Benutzer Diskussion:Falkenauge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bildlizenz von Bild:Carlos Santana.jpg[Quelltext bearbeiten]

Hallo Falkenauge, vielen Dank für das Hochladen deiner Bilder.
Leider fehlen noch einige Angaben auf der Bildbeschreibungsseite. Um Verletzungen des Urheberrechts zu vermeiden, werden derartige Bilder nach zwei Wochen gelöscht.
Bevor du die für den Verbleib des Bildes nötigen Informationen ergänzt, lies dir bitte zuerst die „Lizenzierung für Anfänger“ durch. Benutze dann bitte die Vorlage aus dem Kasten unten links, die du kopieren, über „Seite bearbeiten“ in die Bildbeschreibung einfügen und dann ausfüllen kannst. Unter diese Bildbeschreibung setzte bitte eine passende Lizenzvorlage aus Wikipedia:Lizenzvorlagen für Bilder. Falls du Probleme mit diesem Verfahren hast, kannst du gerne auf Wikipedia:Fragen zur Wikipedia nachfragen.

{{Information
|Description=
|Source=
|Author=
|Date=
|Permission=
|other_versions=
|Notes=
}}
  • Description: Was stellt das Bild dar?
  • Source: Woher stammt das Bild? (ggf. URL oder "selbst fotografiert")
  • Author: Wer hat es erstellt? (ggf. mit 3 Tilden ~~~ signieren)
  • Date: Wann ist das Bild entstanden und/oder erstveröffentlicht?
  • Permission - nur bei fremden Bildern, ansonsten frei lassen: Wie lautet der genaue Text (möglichst ein Zitat), in dem der Rechteinhaber die Erlaubnis für eine freie Lizenz erteilt?
  • other_versions - nur, wenn andere Versionen hochgeladen wurden, ansonsten frei lassen: Wie lautet der Name für eine andere Version dieser Datei, die ebenfalls hochgeladen wurde?
  • Notes - nur, wenn du noch etwas angemerken willst, ansonsten frei lassen: Platz für sonstige Anmerkungen (bitte kurz halten)

Solltest du nun der Meinung sein, dass das Bild von dir irrtümlich hochgeladen wurde, so füge bitte einfach {{Löschen}} Dieses Bild wurde irrtümlich von mir hochgeladen --~~~~ in die Bildbeschreibung ein.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung. --fexx 01:15, 27. Feb 2005 (CET)

Hallo Falkenauge, bin durch Zufall bei Fexx auf Deine Bildanfrage gestoßen und habe da auch einen Satz zu geschrieben. Dieses Bild hat aber leider keine Lizenz, die für die deutsche Wikipedia zugelassen ist. Es muss schon von Jaud unter die GNU FDL gestellt werden. Gruß, Rainer 14:57, 6. Mär 2005 (CET)

Hallo Rainer! Danke für die Infos! Werde die Info noch Ergänzen und ich hoffe, dann ist es OK. Wie kann dann das Bild wieder "freigegeben" werden? Gruß: Falkenauge Falkenauge 16:15, 6. Mär 2005 (CET)
Das Problem ist, daß du schreibst, daß das Bild "innerhalb der WP genutzt werden darf". Das ist aber so nicht mit der GFDL vereinbar, da Bilder der GFDL auch außerhalb der WP für jeden Zweck benutzt werden dürfen (Mit einschränkungen natürlich) --Leipnizkeks 16:30, 6. Mär 2005 (CET)
Wenn die Fotos von Dir sind und Du das eindeutig hinschreibst und die GNU FDL als gültig angibst, wird der Antragsteller des Löschantrags den auch wieder rausnehmen. Eine Angabe wie "im Rahmen der Wikipedia" widerspricht allerdings der GNU FDL und ist ein zwingender Löschgrund. Rainer 16:41, 6. Mär 2005 (CET)

Photo "Carlos Santana" (von Fexx hierher kopiert)[Quelltext bearbeiten]

Bzgl. dem Photo "Carlos Santana": Verliere ich nicht bei der Angabe "GNU FDL" sämtliche Rechte an dem Bild? Benutzer:Falkenauge

Du verlierst keine Rechte am Bild. Du erlaubst lediglich anderen, es in der von Dir hochgeladenen Form nach der GNU FDL weiterzuverwenden. Das Urheberrecht ist davon unberührt. Rainer 14:52, 6. Mär 2005 (CET)
Hi! Danke für die Info. Ich habe folgenden Satz "Die Lizenz gestattet die Vervielfältigung, Verbreitung und auch die Veränderung des Werkes" in der GNU FDL eben anders aufgefasst und zwar so, dass ich jedem die Verbreitung meines Photos erlaube - egal in welchen Umfang: gewerblich oder nicht! Und dies hatte ich grundsätzlich nicht beabsichtigt.
Sollte es aber so sein wie du schreibst, kann ich dem Photo noch den Zusatz "GNU FDL" hinzufügen.
Entschuldige Fexx, dass wir Deine Benutzerdiskussion verwenden, hat sich so ergeben ... Falkenauge, Du hast den Satz richtig aufgefasst, das Foto, genauer die hochgeladene Bilddatei, darf nach der GNU FDL verändert und auch kommerziell verwendet werden, muss aber weiterhin der GNU FDL unterliegen und der Autor muss genannt bleiben. Du fragtest aber nach Deinen Bildrechten und die sind davon unberührt. Du gibst nicht die Urheberschaft ab (das geht gar nicht) und Du kannst mit dem Originalbild weiterhin tun, was Du willst, falls Du der Fotograf bist (das geht aus der Bildbeschreibung nicht hervor). Rainer 15:22, 6. Mär 2005 (CET)
PS: Bitte setze ~~~~ hinter Deine Beiträge, damit Unterschrift und Zeitstempel erzeugt werden. Und als Tip: Anstatt verschiedene Nutzer individuell nach so etwas zu befragen, kannst Du die Frage auch einmal bei Wikipedia:Ich brauche Hilfe stellen.
Hallo zusammen! OK - werde ich entsprechend berücksichtigen. Bin noch nicht so konfirm mit den diversen "Bestimmungen" ;-) hier. Habe gerade ein Bild bei "Christo" hochgeladen. Ich hoffe, die Bildbeschreibung ist diesesmal so OK und die Santana kann so geändert wieder freigegeben werden. Grüsse! Falkenauge 16:12, 6. Mär 2005 (CET)
Sag mal, Du hast vielleicht Nerven! Bist Du jetzt Hans Peter Schäfer? Ist Dir bekannt, dass Kunstwerke, ganz besonders die von Christo, nicht einfach so fotografiert werden dürfen, außer für private Zwecke? Jetzt mal zum Mitmeißeln: Wenn die Fotos nicht von Dir sind oder der Fotograf der Veröffentlichung unter der GNU FDL nicht ausdrücklich zugestimmt hat, darüber hinaus möglicherweise noch andere Urheberrechte wie von Christo zu berücksichtigen sind, dann darfst Du diese Bilder nicht bei der Wikipedia hochladen! Ich habe langsam den Eindruck, dass Du keine rechte Vorstellung vom Urheberrecht hast. Sonst belege bitte schriftlich, dass sowohl Jaud als auch Schäfer Dir eine Einverständniserklärung zur Veröffentlichung ihrer Werke unter der GNU FDL erteilt haben. Bei Schäfer bedarf es einer zusätzlichen Erklärung von Christo, dass er dem zustimmt. Ansonsten solltest Du eine gute Rechtsschutzversicherung haben. Rainer 16:41, 6. Mär 2005 (CET)
Nachtrag: Ich habe noch mal bei anderen Bildern von Dir nachgesehen. Trifft es zu das Du und Jaud identisch sind? Dann wäre das ja soweit in Ordnung, mal abgesehen von der nicht möglichen Einschränkung auf die Wikipedia – da musst Du Dich dann entscheiden. Rainer 16:48, 6. Mär 2005 (CET)


Jetzt aber mal ganz ganz langsam hier! Und bevor du mit irgendwelchen falschen Anschuldigungen und Unverschämtheiten hier um dich wirfst, solltest du dich erst einmal informieren, von was du redest. Ich habe sehr wohl Ahnung vom Urheberrecht, sonst würde ich hier nicht schreiben. Dass ich keine Ahnung von der be**** Lizenz „GNU-FDL“ habe, habe ich bereits geschrieben (falls dir das Aufgefallen ist). Sonst hätte ich nicht nachgefragt! Und die von dir vorgeschlagene „gute Rechtsschutzversicherung“ werde ich sicherlich nicht brauchen, um Werke von „Jaud“ zu veröffentlichen, zu verbreiten oder sonst was!!! Auch ohne dir dessen schriftliche Erlaubnis vorzulegen (warum auch?).
Von mir aus kannst du nun sämtliche von mir hochgeladene Bilder löschen, zu Löschung vorschlagen oder sonst was machen! Falkenauge 18:28, 6. Mär 2005 (CET)
(Wegen Bearbeitungskonflikt dazwischengeschoben) Ok, klang wahrscheinlich zu unfreundlich. Entschuldige bitte. Es muss aber auf den Bildbeschreibungsseiten nun mal zu erkennen sein, ob die Lizenz angemessen ist. Nachdem ich mir mehrere dieser Seiten angsehen habe, liegt nahe, dass Jaud = Falkenauge ist, muss man aber selbst rausfinden. Und der einschränkende Zusatz macht nunmal die GNU FDL ungültig. Und dann ist da noch das Christo-Bild im Gasometer, wo wieder ein anderer Name auftaucht und es bekannt ist, dass Christo äußerst rigide auf sein Urheberrecht besteht. Das kann mit Deiner anfänglichen Frage zusammen schon den Eindruck erwecken, dass Du da etwas leichtfertig bist. Wenn Du Dich zuerst über die GNU FDL informiert und die Bildbeschreibungsseiten dann entsprechend angelegt hättest, bräuchten wir das ja gar nicht groß zu diskutieren. Ich habe nicht vor, Dich in die Pfanne zu hauen oder Bilder zum Vergnügen zu löschen, es muss einfach nur geklärt werden, wie es denn nun mit den Rechten aussieht – bei zwei Bildern wurde ja schon ein Löschantrag gestellt, bei den anderen ist das noch nicht passiert, weil offenbar noch keiner drüber gestolpert ist, dass die Lizenzangaben ungültig sind. Klär die Sache doch einfach auf, dann ist ja alles in Ordnung. Der Spruch mit der Rechtsschutzversicherung betraf übrigens nur das Christo-Bild, das sicher das problematischste ist. Gruß, Rainer 19:02, 6. Mär 2005 (CET)
Ich mische mich an dieser Stelle mal in die Diskussion ein, um eine weitere Ausartung zu verhindern. Was mir noch nicht gefällt ist die Verwendung von mehreren "Bildbesitzern": uniccom und Jaud Sollte es sich dabei um dich handeln kannst du diese Bilder ohne Probleme in Wikipedia veröffentlichen. Solltest du diese Personen/Bildbesitzer etc. kennen und sie haben ausdrücklich der Veröffentlichung unter der GNU FDL zugestimmt, kannst du die Bilder selbstverständlich auch benutzen.

"Dieses Bild darf im Rahmen des Wikipedia-Projekts kostenlos genutzt werden" Zu diesem Satz kann ich nur sagen, dass alle auf Wikipedia eingestellten Bilder kommerziell genutzt werden dürfen. D.h. es darf jemand dein Bild auf ein T-Shirt drucken und verkaufen, wenn er sich dabei an die Linzenzauflagen der GNU-FDL hält (u.a. Angabe des Urhebers ...) --fexx 18:36, 6. Mär 2005 (CET)

Ich habe die "mehreren Bildbesitzer" bereits geändert und kann dir versichern, dass alle bereits hochgeladenen Bilder von mir persönlich fotografiert wurden. Werde (wenn es noch gewünscht ist ;-) ) noch ein paar weitere Bilder hochladen. Beste Grüsse Falkenauge 18:44, 6. Mär 2005 (CET)
Gut, Du bist also Hans Peter Schäfer alias Jaud? Warum hast Du das nicht gleich gesagt? Dann hätte ich mir das doch alles schenken können. Es gibt hier leider eine Menge Leute, die fröhlich fremde Sachen hochladen, was etwa genauso aussieht, wie Deine bisherigen Hinweise auf den Bildbeschreibungsseiten. Wenn sich das so aufklärt, umso besser, denn die Bilder sind ja erhaltenswert. Bleibt noch das Christo-Problem. Ansonsten ist es natürlich gewünscht, dass Du weiterhin Bilder zur Verfügung stellst, war offensichtlich ein etwas unglücklicher Einstieg von beiden Seiten. Gruß, Rainer 19:02, 6. Mär 2005 (CET)


Akzeptiert und ebenfalls Sorry. Und zum Namen: Jaud reicht mir schon! ;-) Hans Peter Schäfer bin ich nicht. Bei Christo stammt daher nur das Porträt-Foto von den beiden (im Beitrag weiter unten) von mir. Bei den anderen bin ich unschuldig! ;-) Gruß: Falkenauge 20:04, 6. Mär 2005 (CET)

Bildlizenz von Image:Roxette.jpg?[Quelltext bearbeiten]

Hallo, ich muss gestehen, ich bin ein ganz klein wenig verwirrt - das obige Bild ist "nur für Wikimedia" (und damit extrem löschgefährdet!), während Bild:Roxette.jpg unter Gnu-FDL steht. Hast Du die Urheberrechte und kannst das Commons-Bild auch als Gnu-FDL freigeben? Dann können wir das Foto in der deutschen Wikipedia auch hierdurch ersetzen, macht alles etwas übersichtlicher... ;-) --Svencb 9. Jul 2005 00:36 (CEST)

Hi - mir war nicht bewusst, dass das Foto zweimal wo abgespeichert ist (wurde??). Meines Wissens war es nur auf der dt. Plattform gespeichert. Werde versuchen (wenn es klappt, da nicht so bewandtert), das Bild ebenfalls wikimedia-konform freizugeben. Die Bildrechte liegen mir vor. --Falkenauge 19:27, 13. Jul 2005 (CEST)
Alles klar, vielen Dank! Habe die Ersetzung in die Wege geleitet. --Svencb 22:21, 13. Jul 2005 (CEST)
Hallo, leider konnte ich Dich per E-Mail nicht erreichen. Da mich noch eine Nachfrage erreichte, fände ich es sehr nett, wenn Du einen kleinen Erlaubnis-Text per copy&paste in einer E-Mail an "permissions@wikimedia.org" weiterleiten könntest - dann haben wir wirklich sauber und unstrittig dokumentiert, dass das Bild von Dir ist und unter der freien GFDL-Lizenz freigegeben wurde:

Hiermit erkläre ich in Bezug auf das Bild

http://commons.wikimedia.org/wiki/Image:Roxette.jpg

, dass ich der Fotograf oder Inhaber des vollumfänglichen Nutzungsrechts bin. Ich erlaube, das Bild unter der freien Lizenz

GFDL

zu veröffentlichen.

Mir ist bekannt, dass damit in urheberrechtlicher Hinsicht Dritte das Recht haben, das Bild gewerblich zu nutzen und zu verändern.

Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung üblicherweise nicht widerrufen kann und kein Anspruch darauf besteht, dass das Bild dauernd auf der Wikipedia eingestellt wird.

Mir ist bekannt, dass sich die Unterstellung unter eine freie Lizenz nur auf das Urheberrecht bezieht und es mir daher unbenommen ist, aufgrund anderer Gesetze (Persönlichkeitsrecht, Markenrecht usw.) gegen Dritte vorzugehen, die das Bild im Rahmen der freien Lizenz rechtmäßig, auf Grund der anderen Gesetze aber unrechtmäßig nutzen.

DATUM, NAME DES RECHTEINHABERS

Herzlichen Dank nochmal! --Svencb 22:39, 27. Mär. 2007 (CEST)

Hallo - wer hat diesbezüglich nachgefragt? Meine eMail-Adresse ist eigentlich aktiv!! Falkenauge 00:14, 29. Mär. 2007 (CEST)
Guten Morgen! Mich hatte eine Nachfrage bezüglich der Bilder anderer Nutzer erreicht, die ich nach Commons 'verschoben' hatte. Ich wollte Dir über [1] eine Mail schicken, aber das ging leider nicht. Sei's drum - wäre supernett, wenn Du den obigen Textabschnitt kurz in eine Mail kopieren und an "permissions@wikimedia.org" schicken könntest.
Das Bild ist einfach gut und ich hoffe, die kleine Mühe wert! ;-) --Svencb 08:39, 29. Mär. 2007 (CEST)

Neckermann Versicherung[Quelltext bearbeiten]

Hallo Falkenauge!

Die von dir angelegte Seite Neckermann Versicherung wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 22:22, 31. Mai 2015 (CEST)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2015-12-10T09:14:31+00:00)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Falkenauge, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 10:14, 10. Dez. 2015 (CET)

zur kenntnisnahme: [2] --JD {æ} 16:12, 10. Dez. 2015 (CET)
@Feliks: Bitte derartigen Müll sparen. Eine "Sperrung" trage ich wie eine Auszeichnung! Wenn es möglich wäre, würde ich wegen dieser diktatorischen Admins mein Konto komplett löschen! (nicht signierter Beitrag von Falkenauge (Diskussion | Beiträge))
der diktatorische admin macht dich hiermit darauf aufmerksam, dass ein fortführen deines "argumentativen" stils wie zuletzt unweigerlich zu einer längeren schreibsperre führen wird. sollte das nicht in deinem sinne sein, so liegt es an dir, dein vorgehen entsprechend zu ändern. --JD {æ} 23:41, 10. Dez. 2015 (CET)
Und wovor soll ich nun Angst haben? Bitte vorher nachdenken, bevor solche Äußerungen getätigt werden!
Solange nur Inhalte geschrieben werden dürfen, die irgendeinem unbekannten Admin in den ganz persönlichen Kram passen, gehört Wikipedia gelöscht! Hier werden Einzelmeiungen zum Status Quo erhoben und Personen diskreditiert, welche eine andere Meinung vertreten als der Mainstream. Wenn also was geändert werden muss, dann das Verhalten bestimmter Admins! (nicht signierter Beitrag von Falkenauge (Diskussion | Beiträge))
Und was soll der Blödsinn, dass man zu seinen Äußerung Stellung nehmen soll! Wie soll das gehen, wenn Ankläger, Richter und Vollstrecker in einer Person vereint sind. Vor allem, wenn die "Strafe" vor der Anhörung erfolgt. Also erst einmal Sperren, bevor der Beschuldigte was sagen kann. (nicht signierter Beitrag von Falkenauge (Diskussion | Beiträge))
angst zu verbreiten war nicht meine intention; ich weiß auch nicht wirklich, warum das so bei dir ankam. hast du eine konkrete frage, die ich dir beantworten sollte/könnte? wenn ja, dann lass sie mich wissen. --JD {æ} 18:32, 11. Dez. 2015 (CET)