Wikipedia:Fragen zur Wikipedia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:FZW, WP:?
Erdmännchen-Maskottchen bei der Arbeit
Willkommen

Du hast Fragen zur Bearbeitung der Wikipedia und keine Antwort auf Hilfe:FAQ gefunden? Dann bist du hier richtig! Fragen werden nicht per E-Mail beantwortet, sondern nur auf dieser Seite. Bei aktuellen Themen findet sich hier oft schon eine passende Diskussion, die deine Frage beantworten kann. Bitte diskutiere dann dort und lege keinen neuen Abschnitt zum selben Thema an. Unterschreibe deinen Beitrag bitte mit --~~~~ oder durch Anklicken von Insert-signature2.svg.

Min-width 350x1x2 transparent.gif
Ist das die richtige Seite für mich?
english version

Für die Diskussion vieler konkreter Fragen und Anliegen gibt es andere spezielle Seiten:

Inhaltliche Fragen zu einem Artikel kannst du auf der jeweils zugehörigen Diskussionsseite des Artikels stellen.

oder

Abschnitte, deren jüngster Beitrag mehr als vier Tage zurückliegt oder die seit zwei Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} gekennzeichnet sind, werden automatisch archiviert. Möglicherweise findest du auch im Archiv die Antwort auf deine Frage. (Gesamtarchivletzte Woche)


9. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis[Quelltext bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte. Solange das Problem noch existiert sollte dieser Abschnitt nicht archiviert werden -- Mauerquadrant (Diskussion) 08:08, 18. Jun. 2017 (CEST)

Könnte jemand so nett sein und mir erklären, wie es kommt, dass mitunter in Artikeln mit vielen Abschnitten kein Inhaltsverzeichnis existiert (ohne dass sich dafür im Quelltext etwas findet), und ein kleiner Edit erzeugt dann eines. So eben geschehen in diesem Artikel, aber es ist mir schon öfter aufgefallen. Freundlichen Gruß --Andrea014 (Diskussion) 08:50, 9. Jun. 2017 (CEST)

der Artikel hat bei mir vorher [1] und jetzt eines. --Steffen2 (Diskussion) 09:14, 9. Jun. 2017 (CEST)
Das ist interessant. Ich könnte einen screenshot von der Seite ohne Inhaltverzeichnis machen (hab die Seite noch offen), aber sowie ich davon einen Permalink erzeuge, ist das Inhaltsverzeichnis da! Hmmmm. --Andrea014 (Diskussion) 09:28, 9. Jun. 2017 (CEST)
Du hast nicht zufällig in den Einstellungen das Einleitungshelferlein aktiviert und nur die Einleitung zur Bearbeitung geöffnet, oder bearbeitest gerade nur einen einzelnen Abschnitt?
Manchmal, wenn diese weitere Unterabschnitte haben, erzeugt das ein eigenes Inhaltsverzeichnis, ist es nur ein einzelner Abschnitt, so ist natürlich (da mindestens vier Überschriften existieren müssten) kein Verzeichnis sichtbar, es sei denn es stünde dort __INHALTSVERZEICHNIS_ERZWINGEN__ --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:00, 9. Jun. 2017 (CEST)
Nein, Lómelinde, dieses Helferlein ist nicht eingestellt und ich hab auch nicht „nur die Einleitung zur Bearbeitung“ geöffnet. Ich hatte garnix geöffnet. Ich hatte einfach nur die Seite aufgerufen und sah, dass da kein Inhaltsverzeichnis war. Nach meinem Mini-Edit war aber eines da. Btw: leider hab ich in vorausgehenden Fällen diesen Code zum Erzwingen eines Inhaltsverzeichnisses eingefügt. Das hat dann zwar funktioniert, ist aber doch Unfug und, wie jetzt gemerkt, hätte ein kleiner Edit genügt. Leider weiß ich nicht mehr, wo ich das gemacht hatte und hoffe, dass Andere den Unfug wieder entfernen, wenn er ihnen über den Weg läuft. Lieben Gruß --Andrea014 (Diskussion) 10:22, 9. Jun. 2017 (CEST)
Versuch es beim nächsten mal einfach mal mit einem Neuladen der Seite oder →Seite purgen, wenn dir das insbesondere bei recht umfangreichen Seiten auffällt, könnte es ja sein, dass die Seite nicht richtig geladen wurde, weil sie beispielsweise viele Vorlagen enthält oder was weiß ich. Kannst du ja mal testen. Ich würde jedenfalls davon abraten das „Erzwingen“ in Seiten einzufügen, die automatisch ein Inhaltsverzeichnis erzeugen sollten.
Arbeitest du mit Firefox? Vielleicht solltest du den auch mal →zurücksetzen, manchmal hängt sich auch dort etwas auf und verursacht dann scheinbar merkwürdige Effekte. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:35, 9. Jun. 2017 (CEST)
Es gibt hunderte Artikel, wo _TOC_ unnötigerweise enthalten ist (nämlich dann wenn es mehr als drei Überschriften gibt). Da kommt es auf ein paar Fälle hin oder auch nicht an. 129.13.72.198 10:35, 9. Jun. 2017 (CEST)
(BK) Machs doch selber wieder raus ;^) Special:diff/164980510 --Wurgl (Diskussion) 10:36, 9. Jun. 2017 (CEST)
Danke Wurgl für den Hinweis. Hab ich gemacht. Und? Inhaltsverzeichnis bei mir wieder weg! ???  --Andrea014 (Diskussion) 10:56, 9. Jun. 2017 (CEST)
Ja, und technisch ist das auch völlig korrekt, denn die Vorlage:Artikel Jahrzehnt enthält ein NOTOC. 129.13.72.198 10:59, 9. Jun. 2017 (CEST)
Nachdem Du inzwischen das FORCETOC wieder eingefügt hast, obwohl Ló das nicht für sinnvoll hält, habe ich nun doch noch mal auf der Vorlagen-Disk nachgefragt. Freundliche Grüße --Andrea014 (Diskussion) 15:51, 9. Jun. 2017 (CEST)
Da ich das Problem eben auch in zwei Artikeln hatte: Hilfe:Cache#Serverseitigen Cache leeren, wie von Lómelinde vorgeschlagen, hat bei mir geholfen. Also vermutlich ein Problem im Servercache. Gruß --Magiers (Diskussion) 09:29, 13. Jun. 2017 (CEST)
Ich hatte das eben in Eduard Spranger. Mit einem Null-Edit konnte ich das Problem beheben. Bei längeren Artikeln ist ein fehlendes Inhaltsverzeichnis sehr lästig. --Jeansverkäufer (Diskussion) 13:20, 14. Jun. 2017 (CEST)
Häufig erscheint ein Inhaltsverzeichnis nicht, wenn unter den Überschriften keine Leerzeile ist (möglicherweise werden Überschriften ohne Leerzeilen vom Browser (?) nicht als solche erkannt). Ich empfehle daher, unter Überschriften Leerzeilen zu setzen – als Nebeneffekt wird der Quelltext dann auch übersichtlicher. (Alle Artikel, bei denen ich kein Inhaltsverzeichnis trotz mind. 4 Abschnitten gefunden habe, hatten jeweils keine Leerzeilen unter den Überschriften. Ob es nur die erste Überschrift oder „mindestens vier“ betrifft, weiß ich nicht genau.) —Rübenkopf 13:46, 14. Jun. 2017 (CEST)
Es muss sich hier um irgendeinen obskuren Fehler in MediaWiki handeln, den ich jetzt als phab:T168040 gemeldet habe. –Schnark 09:49, 16. Jun. 2017 (CEST)
Die Theorie mit den Leerzeilen kann ich nicht nachvollziehen. -- Mauerquadrant (Diskussion) 11:07, 18. Jun. 2017 (CEST)

16. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Ich habe Angst um Aktenzeichen Xy ungelöst ... Wiki[Quelltext bearbeiten]

Hallo Fragenleser !! Seid neuestem sperrt das ZDF, die Neuen Ausgaben von AZ XY ungelöst... auf YouTube, wegen Urheberrecht. Ich habe Angst das das ZDF auch ältere XY Folgen von 1967 - 2017 sperrt / löscht . Die übersicht aller XY Sendungen, von 1967 bis Heute , ist im Wikipediaartikel zu AZ XY ungelöst..., auch schon seid einigen jahren verschwunden. Ist es Möglich das im Artikel zu AZ XY ungelöst... einige Informationen entfernt werden müssen ,wenn der ZDF das will ? Vorallem das Wiki zu Der XY Preis, ist mir sehr wichtig , ist davon auszugehen das da was wegkommt , wenn der ZDF nun stricktes Urheberrecht über XY ausspricht ? Oder muss ich mir da keine Sorgen machen ? Liebe Grüße

--2003:C4:C3DA:BF84:9181:F068:824B:CB12 21:31, 16. Jun. 2017 (CEST)

Es ist anzunehmen, dass der Artikeltext des Artikels Aktenzeichen XY … ungelöst nicht irgendwo in Netz geklaut ist. Daher kann niemand, auch nicht das ZDF, irgendwelche Änderungen oder Löschungen verlangen. Der Fall liegt hier völlig anders als bei aufgezeichneten und bei YouTube eingestellten Sendungen, an denen das ZDF selbstverständlich sämtliche Rechte hat und ihre Löschung veranlassen kann. Warum die Liste mit den Folgen aus dem Artikel verschwunden ist, weiß ich nicht, halte es aber für sehr unwahrscheinlich, dass das ZDF etwas damit zu tun hat. Solche Listen haben üblicherweise keine Schöpfungshöhe. Möglicherweise wurde sie auch nur aus dem Artikel ausgelagert und existiert noch irgendwo in der Wikipedia. --Gretarsson (Diskussion) 21:41, 16. Jun. 2017 (CEST)
P.S. Ein Blick in die Versionsgeschichte zeigt allerdings, dass eine komplette Folgenliste („1967 bis heute“) nie in dem Artikel vorhanden war, sondern lediglich eine Liste sämtlicher Darsteller, die nur sehr kurz Bestand hatte und in dieser Form ganz sicher verzichtbar ist. --Gretarsson (Diskussion) 22:30, 16. Jun. 2017 (CEST)
Es geht wohl nicht um die Wikipedia, sondern um das xy-wiki, das immer wieder komplett gelöscht wurde. Hintergrund sind dort die massiven Urheberrcechtsverletzungen sowie Verletzungen des Persönlichkeitsrechts. Die 30 Jahre alten Fahndungen nach teilweise ganz oder weitgehend unschuldigen Personen müssen gelöscht bleiben. --Hachinger62 (Diskussion) 23:26, 18. Jun. 2017 (CEST)
Achso, wusste garnicht, dass es sowas gibt. Aber der Fragesteller spricht schon auch vom „Wikipediaartikel zu AZ XY ungelöst...“ (sic) --Gretarsson (Diskussion) 20:59, 20. Jun. 2017 (CEST)

18. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Projektübergreifende Einstellungen[Quelltext bearbeiten]

Wo kann ich globale Einstellungen für meinen Account in allen Sprachversionen konfigurieren.

Konkretes Problem: Ich habe unter Einstellungen -> Benachrichtigungen -> E-Mail-Optionen in dewp Sende mit keine Benachrichtigungen eingestellt. Aus anderen Sprachversionen werden mir trotzdem e-Mails zugeschickt. Lassen sich derartige Einstellungen auch global machen? Falls ja, wie? --Varina (Diskussion) 14:21, 18. Jun. 2017 (CEST)

@Varina:
  • Die Fragestellung ist bekannt.
  • Es ist nicht möglich bzw. nicht wünschenswert oder sinnvoll, alle diese Einstellungen global zu setzen.
  • Grund: Im Heimatwiki, in den Wikis der eigenen Sprache oder häufig besuchten Wikis willst du die einen Werte, in anderen andere Sprachen, anderes Echo-Verhalten.
    • Auf deWikipedia, enWikipedia oder Common willst du keine E-Mail, auf allen anderen schon. Damit du die Sprache lernst, willst du in arabischen Wikis die Oberfläche arabisch, auf allen anderen Wikis immer deutsch.
  • Dies global zu steuern und zu konfigurieren ist schwierig, zumal die Einstellungen im Meta-Wiki auch lokal für das Meta-Wiki gelten.
  • Wenn man es realisieren wollte, müssten zwei Dinge passieren:
    1. Im Meta-Wiki müsste es eine Kopie der Einstellungs-Spezialseite nur für die globalen Vorgaben geben.
      • In dieser muss einzeln markiert werden, was an lokale Wikis erstmal vererbt werden solle, normalerweise nichts.
    2. In jedem einzelnen Wiki würde die bislang zweiwertige Logik zu einer dreiwertigen Logik.
      • Das bedeutet: Momentan gibt es immer nur Checkboxen, und in jeder kann ein Häkchen stehen oder nicht.
      • Dreiwertig bedeutet, dass alle Checkboxen und Häkchen umgewandelt werden müssten in ein Menü mit einem von mehreren Werten:
        1. Nimm lokal nein (wie bisher)
        2. Nimm lokal ja (wie bisher)
        3. Nimm den globalen Wert, wie immer der gerade aussehen würde.
      • Für Texte, etwa die Signatur oder andere nicht-boolesche Daten wäre das Textfeld ebenfalls durch eine Auswahlliste zwischen lokal festem Wert oder aber globalem Wert zu ersetzen.
        • Deine lateinisch geschriebene Signatur auf Meta würde sonst in allen Sprachen und Schriften gelten.
    3. Dieser Eingriff ist so massiv und kompliziert, dass bislang niemand Lust hatte, das für alle Wikis zu programmieren und anzubieten, zumal es wahrscheinlich für alle Benutzer das Leben verkomplizieren würde, jedoch nur wenige solch ein Feature brauchen, weil sie permanent in anderen neuen Wikis wären und sowas täglich neu anpassen müssten.
  • Es gab mal eine Konzeption, sowas mit einem JavaScript-Gadget zu ermöglichen.
    • Ich finde keine angebotene Implementierung; vielleicht blieb es bei einem Plan.
    • Im globalen JavaScript wäre ein JavaScript-Datenobjekt zu definieren, das bestimmte globale Einstellungen vorgibt (etwa: Sprache der Benutzeroberfläche immer deutsch).
      • Es muss aber möglich sein, davon Ausnahmen zu definieren; etwa in arabischen Wikis die Oberfläche arabisch.
      • Signatur englisch; außer in russisch, griechisch, hebräisch.
    • Immer, wenn du ein Wiki besuchst (oder zum ersten Mal besuchst) oder wenn du eine bestimmte Spezialseite öffnest, wird diese globale Definition ausgelesen und deine lokalen Einstellungen in diesem Wiki werden gemäß der spezifizierten Regeln einmalig zugewiesen.
LG --PerfektesChaos 16:26, 20. Jun. 2017 (CEST)

Karten: 1. Annerkennung des intersexuellen Geschlechts, 2. Anerkennung des intersexuellen Geschlechts in den Bundesstaaten der USA[Quelltext bearbeiten]

Ich habe 2 Karten zum Thema Anerkennung des dritten oder intersexuellen Geschlechts erstellt. Eine Weltkarte und eine Karte für die Bundesstaaten der USA. Die wurden bei Wikimedia Commons gelöscht, weil sie nicht dokumentiert sind. Das stimmt aber nicht. Ich habe jede Aussage in einer Tabelle abgefasst und wirklich jede Aussage mit Einzelnachweis versehen. Soll ich die Einzelnachweise in die Beschreibung der Karte einfügen? Wenn ja dann wird die Liste sehr, sehr lang. Soll ich die beiden Karten lokal in der deutschen Wikipedia hochladen? Eure Meinung dazu. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 22:31, 18. Jun. 2017 (CEST)

Auf so einer Datei-Seite bei Commons ist genug Platz. Füg die Belege dort in einem Abschnitt References ö.ä. ein (am besten direkt unter der Bildbeschreibungsbox, nicht erst unter der Lizenz, da wird sie schnell übersehen), dann kann sich keiner mehr beschweren. --Gretarsson (Diskussion) 22:48, 18. Jun. 2017 (CEST)
Na gut ich füge die Einzelnachweise ein wird aber sehr, sehr lang. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 15:25, 19. Jun. 2017 (CEST)
Ich weis bloß noch nicht wie ich die 193 Einzelnachweise zu ordnen soll. Ich habe in einer Länder-Tabelle die Erklärungen damit versehen. Soll eine Länder Liste darunter setzten und dann da zuordnen? Wenn man mehr wissen will einfach mal nachfragen, dann gebe ich den Link zur Unterseite an, wenn es gewünscht wird. --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 20:28, 19. Jun. 2017 (CEST)

19. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Zensur in der Auskunft[Quelltext bearbeiten]

In der Wikipedia:Auskunft kommt es immer wieder vor, dass ein Autor sich ausloggt und dann als IP "Trollerei entfernt", d.h. er spielt sich als Säuberer auf. Es ist typisch in diktatorischen Staaten, dass unliebsame Statements als Trollerei, Volksverhetzung usw. definiert wird, um sie dann zu löschen. Deswegen bekommt man mit solchen Methoden in den USA großen Ärger. Wird das in der deutschen Wikipedia toleriert? Falls nein, was kann man tun? Eine VM gegen eine IP ist albern, der hat am nächsten Tag wieder eine neue IP.

https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:Auskunft&diff=prev&oldid=166456317
https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia:Auskunft&diff=next&oldid=166456223

--2.246.73.142 00:21, 19. Jun. 2017 (CEST)

Du kannst ja einfach zurückzensieren. Ich bin mir nicht sicher ob du wirklich die Meinungsfreiheit der USA (nicht die der en-Wikipedia) mit derjenigen der de-Wikipedia vergleichen willst, aber grunsäztlich kann jeder Benutzer unpassende Beiträge entfernen. Die Frage ist meist eher ob sie unpassend sind. Bei deinen angegebenen Links war jedenfalls nach einer Übersetzung gefragt und "Kriegen wir sowas auch hin". So wirklich brauchbar waren die Beiträge für den Fragesteller wohl nicht, wenn du mich fragst. --DWI (Diskussion) 08:13, 19. Jun. 2017 (CEST)
Das ist richtig die Beiträge waren nicht brauchbar bzw. Unsinn. Das ist ja nicht der Punkt. Der Punkt ist: wenn jeder mit der Begründung "das ist Trollerei" die Beiträge andere Schreiber löschen darf, dann ist das Zensur. Damit kann man mißliebige Meinungen unterdrücken. Wenn ein Team von verschiedenen Leuten (Gremium,Tribunal) sich einigt, dass etwas weg muß, dann ist das etwas ganz anderes. Aber das darf nicht in der Hand eines Einzelnen liegen. --2.246.93.205 08:37, 19. Jun. 2017 (CEST)
Das genaue Gegenteil ist richtig: Wenn eine Institution flächendeckend Informationskontrolle betreiben kann, ist es Zensur. Der Eingriff eines Einzelnen im Rahmen eines Mediums ist Redaktion. In der Wikipedia kommt hinzu, das nichts gelöscht wird, sondern jederzeit einer beliebigen Öffentlichkeit zur Beurteilung vorgelegt werden kann. So wie hier. Der hier wieder-vorgelegte Inhalt wird als Unsinn beurteilt, also war der redaktionelle Eingriff korrekt. Gruß --Logo 08:44, 19. Jun. 2017 (CEST)
Ist das Zensur? In einem Allgemeinem Sinne, ja. Im engeren Sinne versteht man unter Zensur die Kontrolle durch den Staat, was hier nicht vorliegt. Zu Diskussionsseiten haben wir WP:DISK. Dort heißt es erstmal allgemein "Verändere nicht die Diskussionsbeiträge anderer Benutzer: Die Veränderung oder Entfernung von Diskussionsbeiträgen anderer Benutzer auf Artikel- oder Benutzerdiskussionsseiten wird in der Wikipedia meist als äußerst unhöflich angesehen (Ausnahmen siehe unten)." und weiter unten dann: "Sachfremde Texte, die nicht der Artikelverbesserung dienen, können entfernt werden. Ein Hinweis auf diese Konvention im Versionskommentar und/oder auf der Seite kann dabei hilfreich sein."
"wenn jeder mit der Begründung "das ist Trollerei" die Beiträge andere Schreiber löschen darf," und "Aber das darf nicht in der Hand eines Einzelnen liegen." Jeder Einzelne darf sowas entfernen und wenn die Entfernung nicht gerechtfertigt ist, darf das auch jeder Einzelne wieder einfügen. In der Hinsicht unterscheiden sich Artikel und Diskussionen gar nicht. --DWI (Diskussion) 08:52, 19. Jun. 2017 (CEST)

Ich merke schon dass hier in D überhaupt nicht verstanden wird, was ich sagen will. In den USA hat man völlig andere Vorstellungen von Meinungsfreiheit und wie man sie sicherstellt. Das ist z.B. auch der Grund, warum sich Facebook so vehement geweigert hat, irgendwelche Postings zu löschen. Weil immer einer ankommt und sagen kann: das Geschriebene gefällt mir nicht, das verstößt gegen die Grundsätze. Aber den Deutschen scheint dieses Verständnis grundlegend zu fehlen. --2.246.93.205 09:26, 19. Jun. 2017 (CEST)

Ja, wir sind nicht in den USA. Du kannst aber davon ausgehen, dass auch in der englischsprachigen Wikipedia oder auf Commons Sachen gelöscht werden, die nicht zum Thema gehören (damit treffe ich keine Aussage zu den oben verlinkten Textpassagen). Du wolltest aber wissen, was man tun kann - und da gibt es halt nur zwei Möglichkeiten: VM und Text wieder einsetzen. Wenn du beides für sinnlos hältst, gibt es keine Lösung. --Magnus (Diskussion) 09:36, 19. Jun. 2017 (CEST)
Nunja, was willst denn sagen oder erreichen? Ganz oben hast du nur eine einzige Frage gestellt "Wird das [Entfernung von Beiträgen] in der deutschen Wikipedia toleriert?" Antwort: Ja, sofern die Entfernung WP:DISK entspricht wird das toleriert und ist gerade bei Beleidigungen etc. sogar erwünscht. Dann erwähnst du mehrfach die Meinungsfreiheit in den USA. In den USA und in Deutschland hat man unterschiedliche Meinungen zur Meinungsfreiheit. In beiden Ländern ist sie im internationlen Vergleich hoch angesehen und wichtig, aber mir fällt kein Land ein, dass die Meinungsfreiheit so deutlich und stark verteidigt wie die USA. Das spiegelt sich in den jeweiligen Sprachversionen vermutlich wider. Hast du (oder sonst jemand) mit der englischen Wikipedia in der Hinsicht Erfahrungen? --DWI (Diskussion) 09:49, 19. Jun. 2017 (CEST)
(BK) Mein Güte. Erstens wäre der erste Satz deiner Frage überhaupt mal zu belegen. Zweitens gehört das Problem erst mal auf die Auskunfts-Disk, warum machst du hier so eine Welle? Drittens ist das "Zensur!"-Geschrei daneben, weil die Reverts formal begründet waren, und das durchaus nachvollziehbar, wenngleich imho die Löschung in diesem Fall übertrieben war. Oft entfernen sich Antworten in der Auskunft auf das Unverzüglichste von den Fragen, das ist manchmal interessant und manchmal nervig. So isses dort nun mal. Keep cool. --Aalfons (Diskussion) 09:52, 19. Jun. 2017 (CEST)
Zum Thema Vergleich mit den USA: xkcd liefert (aus amerikanischer Perspektive) eine gute Begründung für das hier besprochene Vorgehen, vor allem mit dem Teil "... or host you while you share it". --Katimpe (Diskussion) 16:02, 19. Jun. 2017 (CEST)

Das ist ein Benutzer, der nicht nur am nächsten Tag eine andere IP hat, sondern der - wie immer er das schafft - unter x IPn in x IP-Bereichen auftritt. Mal "säubert" er und bezichtigt dabei andere in der Zusammenfassungszeile als Trolle, mal macht er quasi das genaue Gegenteil, indem er mit PA-geladenen Statements Unsinnsfragen verteidigt, wenn diese von anderen Benutzern als nicht in die Auskunft gehörend kritisiert werden. Er ist unter verschiedenen IPn bereits mehreren Benutzern aufgefallen und manche davon bezeichnen ihn ähnlich der hier besprochenen Zusammenfassungszeile. ;-) Ich gehe übrigens ebenfalls davon aus, dass das ein Benutzer ist, der ein - möglicherweise sogar durchaus seriöses - Benutzerkonto besitzt; doch für seine Aktivitäten in Auskunft und Café ist er nicht eingeloggt. Diesen Benutzer und sein ziemlich schwer berechenbares Verhalten als Beispiel für Zensur oder Nicht-Zensur (unabhängig von der eigentlichen Bedeutung des Wortes) herzunehmen, wird nicht funktionieren. Ein waches Auge auf die Auskunft und insgesamt mehr Disziplin von uns allen in der Auskunft wäre sinnvoller. :-) Und ja, manchmal entfernt man dort etwas, manchmal macht man nur die Schriftart klein und manchmal gerät man selbst ins OffTopic. Habe ich auch schon alles geschafft ... ;-) Solange jedes Wirken begründet werden kann und PA-frei bleibt, halte ich das meistens auch für okay. VG --Apraphul Disk WP:SNZ 16:38, 19. Jun. 2017 (CEST)

Wieso kann ich mit meinen I Pad nicht auf Diskussionsseiten anderer Benutzer schreiben?[Quelltext bearbeiten]

Sitze ich am Computer, steht auf jeder Diskussionsseite oben rechts - Abschnitt hinzufügen.Mit meinem I pad kann ich zwar Artikel bearbeiten, aber keinen Benutzern schreiben. Wer weiss warum?


--89.15.238.177 08:00, 19. Jun. 2017 (CEST)

Hast du das Problem nur auf Benutzer-Dikussionen, oder auch auf anderen Diskussionsseiten. Zum Testen für dich Diskussion:Haus, Wikipedia Diskussion:Fragen zur Wikipedia. --DWI (Diskussion) 08:15, 19. Jun. 2017 (CEST) @ Wir-ing nein auch auf Diskussionsseiten zu Artikeln , kann ich nicht schreiben. Nur Benutzer: Gustav von Aschenbach konnte ich einmal schreiben. ~~----
In der mobilen Ansicht von Wikipedia sind Diskussionsseiten etwas versteckt. Die zu Artikeln findest du unter der jeweiligen Artikelseite als Button "Diskussion", die zu Benutzern auf der Benutzerseite unter dem Benutzernamen als Link "Diskussion". Zur Not gibt's unten auch immer den Link "Desktop", der zur normalen Ansicht führt, die m.E. ohnehin besser ist, auch auf Mobilgeräten und insb. natürlich Tablets. Bei manchen Browsern kann man einstellen, dass die standardmässig geladen wird, Safari zählt aber z.B. wohl nicht dazu. Daneben gibt's noch die Wikipedia-App, da gab's früher in der Tat gar keine Möglichkeit, zur Diskussionsseite zu gelangen, wurde inzwischen aber wohl geändert. --YMS (Diskussion) 09:32, 19. Jun. 2017 (CEST)
Mit der „offiziellen“ App finde ich, zumindest auf meinem Smartphone, keine Möglichkeit, Diskussionsseiten zu besuchen, sei es von Artikeln oder Benutzern (solange ich nicht weiss, wie der Suchbegriff für eine solche Seite lauten muss). Die App scheint nur auf Leser, nicht auf Autoren ausgerichtet zu sein. --Schnabeltassentier (Diskussion) 18:07, 19. Jun. 2017 (CEST)
Zumindest in der Android-Version gibt es ganz unten auf Artikelseiten den Link "Diskussion". Der wird, wie die Versionsgeschichte, dann im normalen Browser geöffnet. Bei Benutzerseiten ist es genauso, allerdings ist der Link da kaputt. Da man ja aber die Versionsgeschichten innerhalb der App gar nicht und Metaseiten nur über die Suche (bzw. einige Vorlagen, wie z.B. den Löschbaustein) zu sehen bekommt, dürfte man sich damit ohnehin auch nur selten auf Benutzerseiten (oder im Wikipedia-App-Jargon: "Artikel") verirren. --YMS (Diskussion) 20:33, 19. Jun. 2017 (CEST)
Ich habe mit Android in der Mobilansicht keinen Diskussionslink, weder unten noch oben. Dafür muss ich erst (unten) auf "Klassische Ansicht" umstellen. Unabhängig davon ist das Bearbeiten auf meinem Smartphone allgemein ziemlich buggy. --Katimpe (Diskussion) 15:24, 20. Jun. 2017 (CEST)

Problem mit Noscript + Interwikilinks[Quelltext bearbeiten]

Wenn ich in St. Michael (Fürth) das Link zur Commonscat anklicke, signalisiert NoScript unter FF 54.0 einen XSS-Attempt. Die Meldung lautet:

[NoScript InjectionChecker] JavaScript Injection in ///wiki/Category:St._Michael_(F%C3%BCrth)?uselang=de
(function anonymous(
) {
Category:St._Michael_(F%C3%BCrth) /* COMMENT_TERMINATOR */
DUMMY_EXPR
})
[NoScript XSS] Sanitized suspicious request. Original URL [https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:St._Michael_(F%C3%BCrth)?uselang=de] requested from [https://de.wikipedia.org/wiki/St._Michael_(F%C3%BCrth)]. Sanitized URL: [https://commons.wikimedia.org/#16746388257496525118].

Statt in der Commonscat lande ich auf der Commons-Hauptseite (URL https://commons.wikimedia.org/#16746388257496525118). -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:02, 19. Jun. 2017 (CEST)

Seltsames Problem. Ich kann diese Seite nur über die Suche in Commons anzeigen. Wenn ich dann in die Zeile mit der URL gehe und einfach die Returntaste drücke, komm ich auch auf die Hauptseite. Problem ist also bei Commons oder in Noscript. --Wurgl (Diskussion) 10:22, 19. Jun. 2017 (CEST)
Folgender Eintrag unter Erweitert > Cross-Site Scripting (XSS) > Ausnahmen vom XSS-Schutz bei NoScript half bei mir: ^https?://[a-z]+\.wiki[mp]edia\.org/w[^@]+$ Grüße TRN 3.svg hugarheimur 10:29, 19. Jun. 2017 (CEST)
Ja, klar. Aber das Problem sollte gar nicht erst existieren und keine Ausnahme vom XSS-Schutz erfordern. Außerdem meine ich, dass das Problem auf Seite der Wikipedia liegt, da eine Eingabe der URL in der Browser-Adresszeile keine XSS-Warnung erzeugt. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:46, 19. Jun. 2017 (CEST)
(BK) Mich irritiert das ?uselang=de. Standardmäßig hängt das nicht an der URL, bei mir weder an- noch abgemeldet. Das muss also von irgendeinem Skript kommen, das dann auch den falschen XSS-Alarm auslöst (was vermutlich nicht passieren würde, wenn jenes Skript gleichzeitig die Klammern URL-kodiert). Aber abgesehen davon führt NoScript eigentlich grundsätzlich zu mehr Komfort-Einbußen als zu Sicherheitsgewinn (rein persönliche Meinung). –Schnark 10:48, 19. Jun. 2017 (CEST)
Das uselang wird von der Vorlage:Commonscat an die URL gehängt, und zwar schon "immer". --YMS (Diskussion) 10:53, 19. Jun. 2017 (CEST)
(BK)Hier ähnlich: St. Josef (Lang-Göns), St. Martin (Klagenfurt am Wörthersee), St. Martin (Memmingen) und St. Martin (Karnberg) Kann es sein, dass ein Punkt in der Url mit nachfolgendem Klammerlemma die Ursache ist? Dann sollte man das Problem bei Noscript benörgeln. --Wurgl (Diskussion) 10:49, 19. Jun. 2017 (CEST)
So wie ich das sehe, wird (siehe Meldung oben) JS in den Request eingefügt, zu welchem Zweck auch immer. NoScript würde dann zu Recht nörgeln. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:56, 19. Jun. 2017 (CEST)
Aber der Fehler mit der Umlenkung tritt nicht auf bei St. Gallen oder bei Haar (bei München), ich konnte den nur reproduzieren wenn ein Punkt und eine nachfolgendes Klammer in der Url war. --Wurgl (Diskussion) 11:05, 19. Jun. 2017 (CEST)
Hm. Wenn ich aber den Punkt kodiere (https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:St%2E_Michael_(F%C3%BCrth)?uselang=de), tritt der Fehler dennoch auf. In dieser URL ist kein Punkt, gefolgt von Klammer. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 11:18, 19. Jun. 2017 (CEST)
@Schnark: Wenn ich den Commonscat-Link unter Weblinks anklicke, wird bei mir auch ?uselang=de angehängt. Das mag damit zusammenhängen, dass ich hier Deutsch als Sprache eingestellt habe und auf Commons Englisch. --Magnus (Diskussion) 10:54, 19. Jun. 2017 (CEST)
Stimmt, unter den Weblinks ist das ?uselang=de vorhanden. Ich habe den Link in der Seitenleiste verwendet und nicht bemerkt, dass es noch einen zweiten Link gibt. –Schnark 11:03, 19. Jun. 2017 (CEST)
NoScript ist bekannt dafür, alle möglichen und unmöglichen Links kaputtzumachen, siehe Archivsuche. Sofern es sich bei den Links um per JavaScript modifizierte Links handelt, ist das Verhalten noch ansatzweise sinnvoll und kann behoben werden, indem das modifizierende Skript gleichzeitig die Klammern URL-escapet. Wenn die Links aber nicht modifiziert wurden, dann ist das schlicht ein Fehler in NoScript (oder, wenn man NoScript als ein Add-On versteht, das nach obskuren und fehlerbehafteten Heuristiken Internetseiten kaputtmachen soll, das erwartete Verhalten). –Schnark 11:19, 19. Jun. 2017 (CEST)
Danke. Weißt Du etwas Besseres? Oder hältst Du es für vertretbar, dass jede besuchte Seite JS ausführen darf? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 11:36, 19. Jun. 2017 (CEST)
Wie es aussieht, ist es tatsächlich eher ein NoScript-Problem, das bei der URL-Umwurschtelung auf der Suche nach JS-Fragementen entsteht. Wenn man in den XSS-Optionen die obige Exception einführt oder die Option "Sanitize cross-site suspicious requests" deaktivert, verschwindet es. Siehe auch [2]. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 11:39, 19. Jun. 2017 (CEST)
JavaScript ist genau wie HTML, CSS und diverse Medienformate ein Kerntechnologie des Webs. Durch das Sandboxing ist eine beliebige Ausführung von JavaScript theoretisch vollkommen sicher. Natürlich kann es in der Praxis durch Programmierfehler zu Sicherheitslücken kommen (und auf Grund der Komplexität von JavaScript eher häufiger als bei den anderen Technologien), aber mit einem aktuellen Browser halte ich das Risiko für vernachlässigbar. Wie ja schon aus meinen obigen Kommentaren ersichtlich sein sollte, war meine Bekanntschaft mit NoScript sehr kurz und sehr negativ. –Schnark 11:50, 19. Jun. 2017 (CEST)
Das hieße dann, XSS und JS Exploits sollten auf einem aktuellen Browser kein Thema sein? Im Ernst? Auch JS-basiertes Fingerprinting kein Problem? Im Übrigen kann ich in den allermeisten Fällen gut ohne aktives JS leben, im Gegenteil erspare ich mir so viel Schnickschnack und Bandbreitenfraß. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 12:26, 19. Jun. 2017 (CEST)
Es exitiert normalerweise bei noscript schon für Wikimedia eine Ausnahme - dieser Standardeintrag matched aber nicht mehr, da er die ehemaligen Adressen "secure.wiki[mp]edia.org" verwendet. Zumindest war das bei meinen System der Fall. Diese Ausnahmeregel geändert in
 ^https?://[a-z]+\.wiki[mp]edia\.org/wiki 
sollte dann passen.--wdwd (Diskussion) 21:46, 20. Jun. 2017 (CEST)

Monobook-Kasten erscheint nur zu 50%[Quelltext bearbeiten]

Hallo,

mein monobook ist auf dem aktuellen Stand (0.99f). Trotzdem erscheint der Kasten oben links nur zu 50%. Mal bleibt der Platz einfach leer. Habe ich auf verschiedenen Rechner, immer mit der aktuellen Chrome-Version. Was kann das sein?

--Curtis Newton 14:26, 19. Jun. 2017 (CEST)

Welchen Kasten meinst du? Hast du einen Screenshot? DestinyFound (Diskussion) 14:42, 19. Jun. 2017 (CEST)
Der hier: http://imgur.com/a/2y4Q4 Wenn ich immer wieder "Zufälliger Artikel" klicke (z.B.) ist der ist mal da und mal nicht und ich kann kein Muster erkennen. Curtis Newton 14:56, 19. Jun. 2017 (CEST)
Diagnose: Jede Menge Zeug installiert. --Magnus (Diskussion) 15:00, 19. Jun. 2017 (CEST)
Und jetzt? Vor nahezu zwei Jahren das letzte mal angefasst und seit einem Monat zickt es. Curtis Newton 15:10, 19. Jun. 2017 (CEST)
Zunächst einmal könntest Du Deine Kopie auf den Stand der Vorlage bringen. Aber wenns denn das ist, wonach es klingt, dann hast Du die Probleme eher seit fast zwei Monaten, da Ende April diverse seit Jahren als veraltet markierte Javascript-Funktionen aus dem Mediawiki-Code entfernt wurden. Lies dir durch: FzW/Archiv/2017/Woche 17#Skripte. — Speravir – 22:37, 19. Jun. 2017 (CEST)
Habe ich gemacht, scheint besser zu sein aber das Problem ist nicht völlig weg. Curtis Newton 14:14, 20. Jun. 2017 (CEST)
Ich nutze Monobook nicht und schon allein deshalb auch nicht das Skript. Auf Verdacht könntest Du Folgendes sowohl in Deine common.js als auch monobook,js einfügen:
  • als allererste Zeile:
mw.loader.using( 'mediawiki.util' ).done(function(){ // nicht löschen, schließende Klammern ganz am Ende
  • als allerletzte Zeile:
}); // nicht löschen, Gegenstück zu "mw.loader.using( 'mediawiki.util' ) ..." ganz oben
Ob es das ist bzw. ob nicht noch mehr Module geladen werden müssten, kann ich dir aber nicht beantworten. Das wäre dann eher ein Frage, die @PDD oder einige andere Script-Experten beantworten können sollten. — Speravir – 23:26, 21. Jun. 2017 (CEST)

20. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Dreispaltigkeit[Quelltext bearbeiten]

Hallo allerseits; möchte in einem Artikel Dreispaltigkeit anlegen für eine listenförmige Aufführung (keine Tabelle). Irgendwo steht’s sicher beschrieben und Beispiele mit Quelltext ließen sich auch finden. Aber, nuja: ich dachte, fragen geht vielleicht schneller ;-). Für zweckdienliche Auskünfte schonmal Dankeschön vorab. --Richard Zietz 10:53, 20. Jun. 2017 (CEST)

Wikipedia:Spaltensatz; „Dreispaltigkeit“ ist ne blöde Idee, weil das auf Mobilgeräten sicher schiefgeht. Was grundsätzlich wohl machbar ist, ist eine Mehrspaltigkeit mit einer Maximalbreite der Spalten. Ist nicht genug Platz für drei Spalten, dann gibts halt nur zwei und so weiter. Was Du machen kannst: direkt vor Deine Liste kommt <div style="{{Spaltenbreite|30em}}"> und direkt danach </div>. Ein Beispiel wäre Süddeutsche Zeitung#Redakteure und Autoren (Auswahl), wobei die Spaltenbreite da schon recht knapp bemessen ist (27em Breite). —MisterSynergy (Diskussion) 11:06, 20. Jun. 2017 (CEST)
Danke für Frage & Antwort! Freundlichen Gruß --Andrea014 (Diskussion) 11:23, 20. Jun. 2017 (CEST)
Hallo, habe mir die hilfreichen Hinweise alle hinter die Löffel geschrieben ;-). Da das Spaltenlayout auch allgemeinoptisch nicht so der Bringer ist (Liste-Bestandteile nur Namen + Jahreszahlen), habe ich mich nunmehr für eine Text-Lösung entschieden. Danke nochmal an alle --Richard Zietz 14:09, 20. Jun. 2017 (CEST)

Wikipedia:Fehlende Artikel - Liste ohne Links aus Navigationsleisten[Quelltext bearbeiten]

Hallo, insbesondere wohl an Benutzer:Boshomi, Benutzer:Umherirrender, Benutzer:Atamari, evtl. auch Benutzer:Kenny McFly (wg. des aktuellen WP:Kurier-Artikels). Die unter Wikipedia:Fehlende Artikel aufgelisteten Artikel sind ja fast ausschließlich Artikel, die über zahlreich angebrachte Navigationsleisten verlinkt sind. Mich würde eine Liste von fehlenden Artikeln interessieren, in der solche Links aus eingesetzten Navigationsleisten nicht mitgezählt werden. Geht das irgendwie? --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 13:31, 20. Jun. 2017 (CEST)

Mit extrem großem Aufwand. Die Datenbank selbst liefert dir nur die gesammelten Links aus einem Artikel, egal ob von eingebundenen Vorlagen oder ob direkt gesetzt. Man müsste daher alle Artikel scannen. --Wurgl (Diskussion) 13:43, 20. Jun. 2017 (CEST)
Meines Wissen: nein. Selbst, das Missing topic tool kann das auch nicht korrekt. Einmal ein Link innerhalb einer Vorlage - wird der rote Link genauso behandelt wie im Artikeltext. --Atamari (Diskussion) 13:51, 20. Jun. 2017 (CEST)
Das Wikipedia:Technik/Labs/Tools/missingtopics-Tool soll ja jetzt in Petscan integriert sein. Stimmt das? Ich weiß nicht, wie ich das dort eintragen soll. Dann könnte man ja händisch unter "verlinkt von" einige Navigationsleisten ausschließen. z.B. so klappt es nicht sich die fehlenden Artikel für die Kategorie:Soziologie anzeigen zu lassen. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 14:07, 20. Jun. 2017 (CEST)
Vielleicht doch, so komme ich der Sache schon näher. --Zulu55 (Diskussion) Unwissen 14:13, 20. Jun. 2017 (CEST)

Kein Inhaltsverzeichnis[Quelltext bearbeiten]

Weiß jemand wieso bei dem Artikel Command & Conquer 3: Tiberium Wars kein Inhaltsverzeichnis angezeigt wird? --GroßerHund (Diskussion) 15:50, 20. Jun. 2017 (CEST)

Schau mal ganz oben auf dieser Seite... --Anton Sevarius (Diskussion) 16:11, 20. Jun. 2017 (CEST)

Artikel Finis Germania[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel wurde aus meiner Sicht in einem Anflug von Newstickeritis angelegt. Dabei wurde der wenige Text aus den Wikipedia-Artikeln Johannes Saltzwedel und Rolf Peter Sieferle, urheberrechtlich fragwürdig, zusammenkopiert. Soll der Artikel in die Löschprüfung oder nimmt sich ein Portal des Artikels an? Fragezeichen. --Goesseln (Diskussion) 18:01, 20. Jun. 2017 (CEST)

Es hat mal jemand umfangreicher und viel wörtlicher aus einem meiner Artikel was neues zusammengestrickt. Man sagte mir damals bei einer der URV-Anlaufstellen hier im Projekt, dass das trotzdem noch okay sei weil es in dem Umfang an Schöpfungshöhe fehle. Ich fürchte, das wird dann auch hier der Fall sein. —MisterSynergy (Diskussion) 19:02, 20. Jun. 2017 (CEST)
ok, das mit dem URV ist auch nur so ein Nebenaspekt, wichtiger wäre mir, einen Freiwilligen zu finden, der sich drum kümmert oder mangels Inhalt halt löschen lässt. --Goesseln (Diskussion) 19:15, 20. Jun. 2017 (CEST)

@ Goesseln: „wichtiger wäre mir, einen Freiwilligen zu finden, der sich drum kümmert“ um was? Artikelschreibstube funktioniert hier leider nicht bzw. nur in Ausnahmefällen... :-( „oder mangels Inhalt halt löschen lässt“: siehe WP:LA, aber den würde bei momentanem Artikelzustand niemand (mehr) stellen bzw. ganz schnell beendet werden. --Schnabeltassentier (Diskussion) 18:04, 22. Jun. 2017 (CEST)

ist ja schon gut, ich kann mich erinnern, dass bei draganddrop auch schon empfindlicher reagiert wurde. Und dass hier keine Schreibstube ist und kein Wünschdirwas, ist auch klar. Also überlassen wir den Artikel mal den Parteiungen, es hat sich ja schon jemand gemeldet, der sich gerne zu Gehör bringen würde, weil ihm das Bißchen schon gegen den Strich geht.
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Goesseln (Diskussion) 19:02, 22. Jun. 2017 (CEST)

Artikel "Gefährliche Abfälle"[Quelltext bearbeiten]

Sollte nicht auch der Skandal bei ENVIO (https://de.wikipedia.org/wiki/Envio_AG) betrachtet werden? Die Frage wurde schon auf der Disk.seite des Artikels gestellt, es gab aber keine Reaktion. Gruß


--79.224.217.52 19:49, 20. Jun. 2017 (CEST)

Falsche Artikelüberschrift?[Quelltext bearbeiten]

Es geht um ein Werk des niederdeutschen Dichters August Hinrichs. In der Werkübersicht im Artikel über ihn lautet das Stück För de Katt, bzw. auf hochdeutsch Für die Katz (beide Titel werden dort genannt).

Nun ist vor ein paar Tagen zu dem Stück ein Artikel unter dem Titel Alles für die Katz angelegt worden. Dieses ist aber nur der Titel den der Bayerische Rundfunk für je eine Fernseh- und Hörspielfassung verwendet hat. Ein Spielfilm von 1940 und eine NDR-Übertragung von 1974 aus dem Ohnsorg-Theater tragen gleichlautend den Titel Für die Katz. Zwei Ebenfalls erwähnte plattdeutsche Hörspiele von Radio Bremen liefen unter dem Titel För de Katt.

In der Handlungsbeschreibung werden übrigens auch nicht die Namen aus demOriginalwerk verwendet, sondern die “bayerischen“ Namen aus der BR-Fassung.

Die Titel Für die Katz und För de Katt sind als WL zum Artikel angelegt worden. 93.211.30.32 20:06, 20. Jun. 2017 (CEST)

21. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

einen Abschnitt aus Artikel A in Artikel B verschieben[Quelltext bearbeiten]

Guten Morgen,

es gibt seit dem 6. November 2003 den Artikel Brand.

@Matthiasb hat zum Artikel 'Brand' gestern u.a. geschrieben unerträgliches Sammelsurium von Artikelfragmenten zu unterschiedlichen Themen, fabuliert von Brandklassen und Brandschutz, ist aber selbst potentieller Löschkandidat. Sollte man zur BKL umbauen bzw. mit Brand (Begriffsklärung) zusammenführen.

Das sehe ich auch so.

Nun wird's konkret: ich möchte den Abschnitt Brand#Verlauf eines Brandes 1:1 in den Artikel 'Gebäudebrand' verschieben. Wie macht man das URV-konform ? Mir fällt nur eine Lösung ein: die Versionsgeschichte des gesamten Artikels Brand in den Artikel Gebäudebrand verschieben und dann aus dem Verschobenen alles rauslöschen, was nicht zum Artikel Gebäudebrand gehört. Frage in die Runde: sehe ich das richtig ? Wenn ja: wo / bei wem beantrage ich einen solchen Versionsgeschichte-Import innerhalb wp.de ?

Gibt es sonst noch etwas zu beachten ? danke im voraus für Feedback --Neun-x (Diskussion) 06:39, 21. Jun. 2017 (CEST)

Wenn du sämtliche Autoren die wesentliches beigetragen haben zu dem Abschnitt in der Zusammenfassungszeile nennen kannst, dann kannst du einkopieren Beispiel. Diese Möglichkeit wird in Hilfe:Artikel zusammenführen ausdrücklich genannt für solche Fälle. --DWI (Diskussion) 09:31, 21. Jun. 2017 (CEST)

Vagheit - Die weitergeleitete URL?[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wikipedia Gemeinde,

auf der Google-Suche nach dem Begriff "Vagheit" taucht bei Google folgende Info Box auf:

vagheit
Webdefinitionen
Mit Vagheit wird eine Eigenschaft von Begriffen, insbesondere von Prädikaten, bezeichnet. Ein Begriff ist vage, ⁕wenn der Begriffsumfang ungenau ist; 
⁕wenn es Objekte gibt, von denen nicht mit Bestimmtheit gesagt werden kann, ob sie zu der Menge von Objekten gehören, die mit diesem Begriff ...
http://de.wikipedia.org/wiki/Vagheit

Anscheinend wird die Seite:http://de.wikipedia.org/wiki/Vagheit auf die Seite:https://de.wikipedia.org/wiki/Unsch%C3%A4rfe_(Sprache) weitergeleitet. Kann mir jemand sogen wie ich auf die alte Seite http://de.wikipedia.org/wiki/Vagheit zugreifen kann? Anscheinend hat Google noch die alte Beschreibung z.B.

Mit Vagheit wird eine Eigenschaft von Begriffen, insbesondere von Prädikaten, bezeichnet

Denn diesen Satz gibt es auf der Seite:https://de.wikipedia.org/wiki/Unsch%C3%A4rfe_(Sprache) nicht!

Kann mir jemand sagen wie ich auf die alte Seite:http://de.wikipedia.org/wiki/Vagheit zugreifen kann?


--HandrikF (Diskussion) 11:18, 21. Jun. 2017 (CEST)

@HandrikF: Wenn Du ins Suchfeld "Vagheit" eingibst, dann landest Du bei der Seite Unschärfe (Sprache), aber ganz oben (direkt unter dem Lemma) steht dann in kleiner Schrift "(Weitergeleitet von Vagheit)". Wenn Du diesen Link "Vagheit" klickst, dann siehst Du die Originalseite. Und wenn Du dort auf den Reiter "Versionsgeschichte" klickst, dann oeffnet sich das hier und Du siehst, wer, was und warum. hth -- Iwesb (Diskussion) 11:35, 21. Jun. 2017 (CEST)
Spezial:weiterleitung/revision/161286574 ist der alte Artikel Vagheit. Die Versionsgeschichten wurden zusammengeführt. Hier die Nahtstelle der beiden Versionsgeschichten. --Diwas (Diskussion) 13:37, 21. Jun. 2017 (CEST)

Danke für die Hinweise und für gute Antworten! hat mir sehr geholfen!! (nicht signierter Beitrag von HandrikF (Diskussion | Beiträge) 14:47, 21. Jun. 2017 (CEST))

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Speravir 04:20, 23. Jun. 2017 (CEST)

Bildverwendungsfrage - Buchumschlag[Quelltext bearbeiten]

Entschuldigt, dass ich so dumm bin. Können wir in de.WP dieses Bild verwenden? thx und Gruß --Logo 12:08, 21. Jun. 2017 (CEST)

Klare Antwort: Fair use ist weder hier noch auf Commons zulässig, daher nein. Man korrigiere mich, wenn sich das geändert haben sollte. --Anton Sevarius (Diskussion) 12:49, 21. Jun. 2017 (CEST)
Völlig korrekt. Das Foto auf dem Cover hat Schöpfungshöhe, ohne eine Freigabe des Urhebers können wir das hier nicht verwenden. Viele Grüße, --emha db 14:10, 21. Jun. 2017 (CEST)

thx. --Logo 22:57, 21. Jun. 2017 (CEST)

Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Logo 22:57, 21. Jun. 2017 (CEST)

Sichtung unmöglich?[Quelltext bearbeiten]

Sct-tmp.jpg

Was ist da beim Artikel Sören Hartmann los? Warum kann ich das nicht sichten? --M@rcela Miniauge2.gif 23:57, 21. Jun. 2017 (CEST)

Ich konnte ihn jetzt sichten. -- Mauerquadrant (Diskussion) 07:13, 22. Jun. 2017 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Doc. H. (Diskussion) 08:38, 22. Jun. 2017 (CEST)

22. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Telefonberatung gewünscht?[Quelltext bearbeiten]

Die Leitung ist jetzt wieder frei unter 0800/945 47 3342 (+49-0800-WIKIPEDIA). Wir freuen uns auf Anrufe mit Fragen zur Wikipedia. Grüße, Conny 17:59, 22. Jun. 2017 (CEST).

bitte? wo finde ich infos hierzu? --JD {æ} 18:03, 22. Jun. 2017 (CEST)
Wikipedia:Telefonberatung. Grüße dir, Conny 18:05, 22. Jun. 2017 (CEST).

Google Umfrage in Artikeln[Quelltext bearbeiten]

Das ist das Letzte. Da werden Millionen gespendet und jetzt gibts neben der weihnachtlichen Bettelkampagne auch noch Umfragen von Google in den Artikeln. --109.40.2.141 18:45, 22. Jun. 2017 (CEST)

Ist mir in keinem der 100+ Artikel, die ich heute besucht habe, aufgefallen. Bitte konkrete Beispiele bzw. Difflinks. --Invisigoth67 (Disk.) 18:47, 22. Jun. 2017 (CEST)
In Gunter Gabriel mit folgendem Hinweis:
Beantworten Sie drei Fragen und helfen Sie so mit, Wikipedia zu verbessern.
Umfrage besuchen Nein danke
Umfragedaten werden von externem Dienstleister bearbeitet. Datenschutz.
wenn man die Umfrage besucht landet man bei [3] --109.40.2.141 18:58, 22. Jun. 2017 (CEST)
Versuch mal ohne Anmeldung--109.40.2.141 19:00, 22. Jun. 2017 (CEST)
Ich sehe da nichts, auch unangemeldet. (unangemeldet mit Windows Explorer, angemeldet mit FF) Hast du das Problem auch auf andren Rechnern? --DWI (Diskussion) 19:02, 22. Jun. 2017 (CEST)
Am PC nicht aber mit dem Smartphone --2003:DE:3E0:123C:8CD0:9CC2:812A:3BCA 19:05, 22. Jun. 2017 (CEST)
mit Crome oder Opera vom Smartphone probiert. Auch andere Artikel haben das. --2003:DE:3E0:123C:8CD0:9CC2:812A:3BCA 19:08, 22. Jun. 2017 (CEST)
Ich sehe das auch (angemeldet, PC, Chrome) -- HilberTraum (d, m) 19:11, 22. Jun. 2017 (CEST)

Spekulation: das hat hiermit zu tun; @Lyzzy. —MisterSynergy (Diskussion) 19:55, 22. Jun. 2017 (CEST)

Es ist egal welchen Browser ich genommen habe oder ob ich mit mobilen Daten oder WLAN von zu Hause mit dem Smartphone die Artikel besuche. Es kommt immer der Umfragekasten. Auf dem PC alles nicht. Ich nehme an Google macht das was sie immer machen. Meine Daten auswerten und sammeln, egal wie ich mit dem Smartphone die Artikel aufsuche. Und die Foundation beauftragt die auch noch. Hätten die nicht selbst eine Umfrage organisieren können? --2003:DE:3E0:123C:8CD0:9CC2:812A:3BCA 21:55, 22. Jun. 2017 (CEST)
Um Ihre Antwort abzuschicken, klicken Sie bitte auf die "[[[NAME_OF_BUTTON]]]"-Schaltfäche am Ende dieser Seite.

Ein grosses Bravo an den verantwortlichen Informatiker! --Leyo 23:47, 22. Jun. 2017 (CEST)

MisterSynergy vermutet richtig, das ist die Umfrage, die gestern angelaufen ist, um die Motivation unserer Leser besser zu verstehen. Der Fehler auf der zweiten Seite des Formulars ist ärgerlich, aber m.E. auch nur das. Ich gebe das gerne weiter. Organisiert wird die Umfrage vom Research-Team der Wikimedia Foundation, das hier wie bei anderen Forschungsprojekten mit externen Forschern zusammenarbeitet. Google organisiert und bestimmt dabei nichts, hat mit der Umfrage jedoch insofern zu tun, als dass die Plattform genutzt wird, wie in der Datenschutzerklärung erläutert. lyzzy (Diskussion) 12:11, 23. Jun. 2017 (CEST)
Die WMF hat eine umfangreiche Entwicklungsabteilung und steht für freies Wissen und freine Inhalte. Es wäre vermutlich für jeden Techniker dort eine Sache von maximal einem halben Tag diese Umfrage transparent und ohne Datenkrake umzusetzen. --Ailura (Diskussion) 13:45, 23. Jun. 2017 (CEST)
Ich möchte bezweifeln, dass das auch nur näherungsweise innerhalb eines halben Tages machbar wäre. Die WMF-Entwicklungsabteilung ist im Übrigen gar nicht so groß, da bleibt schon so ziemlich vieles ziemlich lange liegen. —MisterSynergy (Diskussion) 19:23, 23. Jun. 2017 (CEST)
Für das Geld das Google dafür bekommt hätte man die Leistung (Programmierung) ggf einkaufen können und das auf eigenen Servern betreiben können So - Endlich hat es Google auf diese Weise geschafft auch hier die Nutzer abzusaugen. Sonnst brauchen die ja immer die analytics und sonstige Spielereien. Hier werden Sie ja eingeladen zum abräumen. --109.40.0.141 20:09, 23. Jun. 2017 (CEST)
Google Forms kann jeder kostenlos nutzen, auch kommerzielle Anbieter (was die Wikimedia Foundation ja aber ohnehin nicht ist). Mit dem dafür ausgegebenen Geld hätte sich also genau gar nichts einkaufen können. --YMS (Diskussion) 20:52, 23. Jun. 2017 (CEST)
Ob mit oder ohne Geld - nach meiner Meinung sollte das nicht durch Scripte von Google auf den Wikipedia Seiten stattfinden--109.40.0.141 23:19, 23. Jun. 2017 (CEST)

23. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

Sind Links wie in Straßenbahnmuseum im Artikel erwünscht gemäß WP:WEB? --Schnabeltassentier (Diskussion) 03:15, 23. Jun. 2017 (CEST)

nein. Gemäß Wikipedia:Weblinks sollen sie in einem eigenen Abschnitt "Weblinks" stehen. --tsor (Diskussion) 03:51, 23. Jun. 2017 (CEST)
Und laut Was Wikipedia nicht ist, 7.3 ist Wikipedia keine Linksammlung. Exzessive Linklisten oder Weblinks im Artikeltext sind nicht erwünscht. -- Mauerquadrant (Diskussion) 07:35, 23. Jun. 2017 (CEST)

24. Juni 2017[Quelltext bearbeiten]

Position nach Speichern[Quelltext bearbeiten]

Warum landet man hier eigentlich immer nach dem Speichern einer Abschnittsänderung wieder ganz oben im Artikel? Das kann u. U. gerade bei längeren Artikeln, die man systematisch bearbeiten möchte, recht lästig sein.--Curc (Diskussion) 00:11, 24. Jun. 2017 (CEST)

Das passiert, wenn eine Abschnittsüberschrift mehrfach im Artikel vorkommt. --FriedhelmW (Diskussion) 00:41, 24. Jun. 2017 (CEST)