Benutzer Diskussion:Hanshandlampe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Burg Hallenburg[Quelltext bearbeiten]

Hallo Hanshandlampe ... habe gerade Deine Berichtigungen an der Hallenburg mitbekommen und da kann ich gleich drauf antworten: Bei den Artikeln sollen möglichst keine Vermutungen sondern belegbare Fakten gebracht werden, natürlich ist das in vielen Artikeln schwer, wo die Quellenlage so dürftig ist, wie bei mittelalterlichen Burgen. Die meisten Fakten betreffen Baulichkeiten und Ereignisse der Burggeschichte. Ich hatte bei der Zerstörung vermutlich 1212 in vermutlich nach 1210 geändert - da dieser Feldzug gegen die Raubnester nicht mit einer Liste aller zerstörten Burgen bequellt ist, kann man das so stehen lassen. Noch eine Bitte - wenn es keine Mühe bereitet - wären ein paar deutlichere Bilder willkommen - das finstere Mittelalter ist ja nun schon lange vorbei - mglw. gibt es mal einen sonnigen Tag um die Ruine besser abzulichten? Gruß --Metilsteiner 13:06, 15. Mai 2010 (CEST)

Hallo Metilsteiner! Nach deinen Argumentationen müßten wir also die Erbauungszeit ganz offen lassen. Selbst das Datum 1212 ist unsicher, da wir aktuell bezweifeln, dass die Hallenburg tatsächlich sich unter den von Kaiser Otto IV. zerstörten Schlösser befand. Daher ist das Wort vermutlich ausschlaggebend und das hattest du entfernt! Beim Burgtyp bin ich mir nicht sicher, da die Grenzen verschwimmen! In der Fachliteratur wird dazu keine Angabe gemacht. Bienert spricht davon, dass die Burg auf einem Bergsporn steht (deshalb Spornburg?). Ich hatte die Bilder damals extra im Stil finsteres Mittelalter machen lassen bzw. gab die Jahreszeit nicht mehr her. Ich bin leider erst wieder Ende des Jahres in Steinbach, so kann ich (dieses Jahr) nichts daran ändern. Auf Wikmedia Commons gibt es noch ein paar weitere Bilder! --hanshandlampe 14:54, 15. Mai 2010 (CEST)

WP:Kleine Änderung[Quelltext bearbeiten]

Wenn du deine Ergänzung Weblink zur Personenseite bei der Deutschen Digitalen Bibliothek hinzugefügt als kleine Änderung kennzeichnen würdest, würde das meine Beo entlasten. --Goesseln (Diskussion) 23:48, 19. Aug. 2015 (CEST)

Kein Problem, das mache ich beim nächsten Mal! --Michael Büchner (Diskussion) 23:50, 19. Aug. 2015 (CEST)

Hessische Kulturdenkmäler in der DDB[Quelltext bearbeiten]

Hallo Michael,

ich frage einfach mal: kannst du mir eine CSV-Tabelle zukommen lassen, in der für alle hessischen Kulturdenkmäler die DDB-ID mit der denkXweb-ID verknüpft ist? Letzteres ist die Nummer, die in dem Link Objekt beim Datengeber anzeigen als eindeutiger Bezeichner verwendet wird (z.B. http://denkxweb.denkmalpflege-hessen.de/cgi-bin/view.pl?obj=53074&v=1 hier). Dann kann ich das in die hessischen Kulturdenkmallisten „reinschaufeln“.

Wenn ich das über die API selbst ziehen kann, dann kann ich mir die Liste natürlich auch selbst holen, allerdings ist für mich aus der Beschreibung der API nicht klar, ob mir diese Daten dort zur Verfügung stehen und ob ich da 10000+ Anfragen stellen darf ohne sofort wieder rausgeworfen zu werden. Viele Grüße,--Cirdan ± 12:37, 20. Aug. 2015 (CEST)

Also ich kann Dir zwei Möglichkeiten anbieten:
  1. Die DDB-IB berechnet sich aus der Provider-Id und der Provider-Item-Id folgendermaßen: BASE32(SHA1(<provider-id><provider-item-id>)). Die ProviderId von der Hessischen Denkmalpflege ist 00002136. Im Fall von Deinem Beispiel oben mit der ItemId 53074 wäre das SHA1(0000213653074) = f6984a6efaba81069dd52b1f71826bd531b290c2 und BASE32(f6984a6efaba81069dd52b1f71826bd531b290c2) = 62MEU3X2XKAQNHOVFMPXDATL2UY3FEGC.
  2. Ich kann Dir gern eine BEACON-Datei erstellen, die die gewünscht Konkordanz enthält!
Achja, Anfragen an die DDB-API sind nicht limitiert, allerdings können Datengeber ihre Daten blacklisten. --Michael Büchner (Diskussion) 13:06, 20. Aug. 2015 (CEST)
Vielen Dank, das hilft mir weiter. Ich war jetzt doch neugierig und habe mir einen Key besorgt. Es sieht so aus, als könnte ich alle benötigten Daten über die API holen. Da ich sowieso die Provider-IDs habe, kann ich jetzt direkt die einzelnen Items abfragen.--Cirdan ± 13:42, 20. Aug. 2015 (CEST)
Die BEACON kannst Du hier herunterladen. Folgendes mögliches Vorgehen:
--Michael Büchner (Diskussion) 14:20, 20. Aug. 2015 (CEST)
Hallo Michael, vielen Dank für die BEACON-Datei. Dann muss ich die nicht selbst aufbauen.
Im Moment versuche ich, dass der DenkmalBot die IDs wie von dir beschrieben erzeugt und dann per API nachschaut, ob es den Eintrag tatsächlich gibt und ggf. die Koordinaten holt. Das ist für den derzeitigen Workflow des Skripts am besten, allerdings finde ich so natürlich nicht heraus, welche Denkmäler wir hier noch nicht haben. Das werde ich dann in einem zweiten Schritt mit deiner BEACON machen.
Viele Grüße,--Cirdan ± 16:36, 20. Aug. 2015 (CEST)

Weißt du zufälligerweise, wer bei der DDB der Ansprechpartner für Geokoordinaten ist bzw. wo man Fehler melden kann? Bei den hessischen Kulturdenkmälern sind die Datensätze inkonsistent, die UMT-Koordinaten unter ["ProvidedCHO"]["spatial"] weichen um bis zu 0.016 von den Dezimalkoordinaten in ["Place"] ab. Die Abweichung ist von Denkmalliste zu Denkmalliste verschieden, in sich aber konsistent. Es ist mir auch nicht klar, welcher der Datensätze jeweils korrekt ist, das scheint von Liste zu Liste unterschiedlich zu sein. Wenn du mich in die richtige Richtung schicken könntest, wäre ich dir dankbar.--Cirdan ± 19:20, 20. Aug. 2015 (CEST)

Hallo, Cirdan. Ich bin Stephan Bartholmei, ein Kollege von Michael, und - neben anderen - mit den Geokoordinaten befasst. Wir führen bei der Transformation der Mittelpunktskoordinaten der hessischen Denkmäler von Gauß-Krüger (DHDN90) nach WGS84 bisher eine Gridshift-Korrektur nach dem HeTa2010 ("Hesseneinheitlicher Transformationsansatz") durch - wahrscheinlich passiert das nicht für beide Koordinatenpaare, wodurch die systematische Abweichung erklärbar wäre. Ich stecke gerade nicht 100%ig im Thema, außerdem ändert sich momentan etwas bei unserer Datenlieferung, so dass ich hierzu noch einmal Rücksprache halten werde. Melde mich Anfang nächster Woche hier nochmal, ansonsten findest Du meine Mail-Adresse auch auf der DDB-Seite unter Kontakt->Koordination. Wikistief (Diskussion) 10:08, 21. Aug. 2015 (CEST)
@Wikistief: Danke für die Rückmeldung. Mir scheint es so, als wäre da teilweise bei der Konvertierung etwas systematisch schief gelaufen. Wenn ich die DDB gegen Koordinaten checke, die Benutzer hier per Hand ermittelt und eingetragen haben, ergibt sich in vielen Fällen eine recht systematische Abweichung, die teilweise mehreren 100 Metern auf der Karte entspricht. Diese Abweichung ist für eine Denkmalliste jeweils ungefähr gleich, d.h. es scheint so, als wäre da beim Datenliefern für bestimmte Regionen etwas nicht sauber umgerechnet worden. (In anderen Worten: die DDB ist in sich und dann zusätzlich noch mit den bisher ermittelten Koordinaten inkonsistent.) Eine Systematik konnte ich nicht erkennen, außer, dass die Differenz DDB-Artikel in allen Fällen, die ich direkt angeschaut habe, negativ ist (sofern sie vorliegt) und im Bereich um 0,01 in der Breite und bedeutend weniger in der Länge beträgt. Das kann natürlich sehr viele Ursachen haben. Weißt du, wie das Landesdenkmalamt die Koordinaten ermittelt hat?--Cirdan ± 18:20, 1. Sep. 2015 (CEST)
@Wikistief, Hanshandlampe: Weil gerade hier zum ersten Mal der Fall aufgetreten ist, dass die Informationen in der DDB falsch bzw. jedenfalls unvollständig sind: Besteht eurerseits Interesse, das irgendwo zu sammeln? Man könnte regelmäßig automatisch einen Abgleich zwischen DDB und Wikipedia machen, dann müsste sich aber natürlich das Landesamt oder ein ähnlich qualifizierter Ansprechpartner damit auseinandersetzen.--Cirdan ± 14:04, 5. Sep. 2015 (CEST)
@Cirdan: Bitte entschuldige, dass ich mich krankheits- und arbeitslast-bedingt erst jetzt wieder melde. Bist Du am Wochenende zufällig auf der WikiCon in Dresden? Dann könnten wir uns persönlich austauschen. Ansonsten melde ich mich bald hier wieder. An einem Datenabgleich sind wir in jedem Fall interessiert; wir sollten uns vorher über die verwendeten Georeferenzsysteme und die bei der Umrechnung drohenden Stolperfallen abstimmen. Wir bekommen z.B. von der Landesdenkmalpflege Mittelpunktskoordinaten und in den von Dir verlinkten Beispielen sind die Pins auf der OSM-Karte am Straßenrand gesetzt.Trotzdem sehe ich z.B. im Fachwerkhaus Offheim keine signifikante Abweichung zwischen den WGS84-Werten, die im Rahmen der Genauigkeit (5 gültige Stellen hinter dem Komma)mit Euren Werten übereinstimmen. Die bei uns in <edm:Place ns3:about="PHSQVJYIMRBJP7EQVO7RJ2G3FBEWWZHQ"> <wgs84_pos:lat>50.41768096598548</wgs84_pos:lat> <wgs84_pos:long>8.060791994033371</wgs84_pos:long> </edm:Place> stehenden Werte stimmen gerundet in der 5. Stelle nach dem Komma überein mit den von Dir verlinkten Werten. Könntest Du uns eine csv-Datei oder eine andere leicht zu verarbeitende Liste, aus der die von Dir festgestellte Abweichung klar hervorgeht, schicken? Von den Landesdenkmalämtern weiß ich, dass Sie Ihre Koordinaten von den Landesvermessungsämtern bekommen (also Goldstandard ;-). Wikistief (Diskussion) 16:50, 18. Sep. 2015 (CEST)
@Wikistief: Ja, ich bin in Dresden. Falls du heute schon da bist, sitze ich nachher wieder an der Anmeldung, dann können wir uns verabreden. Sonst laufen wir uns bestimmt auch so über den Weg.--Cirdan ± 17:15, 18. Sep. 2015 (CEST)


Benutzername[Quelltext bearbeiten]

Hallo „Hanshandlampe“,

dein in Deiner Signatur angegebene Realname(?) in Kombination mit Deinen Angaben, dass Du für Dein Institut editierst bzw. Einträge im Sinne dieses Instituts tätigst, erfordert eine Benutzerverifizierung. Sende bitte dem Support-Team (info-de-v@wikimedia.org) unter Verwendung einer offiziellen Absenderadresse von „Hanshandlampe“ eine kurze, formlose E-Mail mit einer Bestätigung, dass dieses Benutzerkonto wirklich von einem Vertreter deiner Organisation betrieben wird. Ungeeignete E-Mail-Adressen sind solche, die bei Freemail-Anbietern angelegt wurden und etwa auf @gmx, @gmail oder @web enden. Weitere Informationen zu diesem Verfahren findest du auf der Seite Wikipedia:Benutzerverifizierung.

Anderenfalls musst du mit der Sperrung deines Benutzerkontos rechnen. Dies geschieht ausschließlich zum Schutz des betroffenen Namens ohne Wertung deiner Person oder deines eigenen Handelns.

Freundliche Grüße --– Doc TaxonDiskussionWiki-MUCWikiliebe?! 13:11, 10. Mai 2016 (CEST)

Kein Problem, die E-Mail ist verschickt! --Michael Büchner (Diskussion) 13:56, 10. Mai 2016 (CEST)
erledigt Erledigt Das Konto wurde verifiziert --Olaf Kosinsky (Diskussion) 14:21, 10. Mai 2016 (CEST)

Problem mit Deiner Datei (01.10.2017)[Quelltext bearbeiten]

Hallo Hanshandlampe,

bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  1. Datei:Diagramm Einwohnerzahlen von Steinbach-Hallenberg.gif - Probleme: Quelle, Urheber
  • Quelle: Hier vermerkst du, wie du zu dieser Datei gekommen bist. Das kann z. B. ein Weblink sein oder – wenn du das Bild selbst gemacht hast – die Angabe „selbst fotografiert“ bzw. „selbst gezeichnet“.
  • Urheber: Der Schöpfer des Werks (z. B. der Fotograf oder der Zeichner). Man wird aber keinesfalls zum Urheber, wenn man bspw. ein Foto von einer Website nur herunterlädt oder ein Gemälde einfach nachzeichnet! Wenn du tatsächlich der Urheber des Werks bist, solltest du entweder deinen Benutzernamen oder deinen bürgerlichen Namen als Urheber angeben. Im letzteren Fall muss allerdings erkennbar sein, dass du (also Hanshandlampe) auch diese Person bist.

Durch Klicken auf „Bearbeiten“ oben auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ. Du kannst aber auch gern hier in diesem Abschnitt antworten, damit dir individuell geholfen wird.

Vielen Dank für deine Unterstützung, Xqbot (Diskussion) 00:52, 1. Okt. 2017 (CEST)

erledigt Erledigt Quelle und Urheber habe ich ergänzt. --Michael Büchner (Diskussion) 11:15, 4. Okt. 2017 (CEST)