Benutzer Diskussion:Wikiwal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte dienstags, samstags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 30 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 4 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Saalkirche bzw. Querkirche[Quelltext bearbeiten]

Lieber Wikiwal, vielen Dank für das aufmerksame Lesen. Die Literatur-Seitenzahlen habe ich soeben ergänzt. Zum Betreff-Thema: Die Saalkirche ist der unspezifische und übergeordnete Begriff, die Querkirche ist eine Sonderform der Saalkirche. Siehe Artikel Saalkirche / Besondere Formen / Qerschiffiger Saal: "Saalkirchen sind in der Regel der Länge nach ausgerichtet, Altar und Chor befinden sich an einer der schmaleren Seiten und sind im Mittelalter stets nach Osten ausgerichtet (geostet). Seit der Reformation gibt es Predigtkirchen und so genannte querschiffige Saalkirchen, kurz Querkirchen, deren Kanzel und vermehrt dann auch Altarbereich die Längsseite einnimmt." Diese Definition liegt dem ganzen Hauptartikel "Querkirche" zugrunde. Damit ist aber der Begriff "Saalkirche" nicht überflüssig. Ich hoffe auf Dein Verständnis und grüße herzlich --Ulizim (Diskussion) 22:02, 26. Apr. 2019 (CEST)

Lieber Ulizim, bitte immer da antworten, wo die Diskussion begonnen wurde, damit Frage und Antwort nicht auseinandergerissen werden. Die obige Definition stammt von Dir und ist deshalb kein Beweis. Vorher stand nicht im Artikel Saalkirche, dass die Querkirche eine Sonderform der Saalkirche ist. Ganz im Gegenteil: Einleitend heißt es zur Saalkirche: "Neben der Hallenkirche, der Basilika, dem Zentralbau und der Querkirche ist sie einer der Grundtypen des Kirchenbaus." Gruß, --Wikiwal (Diskussion) 01:08, 27. Apr. 2019 (CEST)

Lieber Wikiwal, meine Definitions-Präzisierung vom 1. Januar 2019 ist, da sie von mir stammt, streng genommen natürlich kein Beweis. Bitte werte jedoch die von mir entdeckte, aufgearbeitete, kritisch verglichene und dann als Einzelnachweis oder Literaturangabe in Querkirche samt Verlinkungen eingestellte Fachliteratur als Beweis. Mit einer kleinen Ausnahme liegt mir diese Fachliteratur komplett im Original (und/oder als Download) vor - und hier auch die wichtige einschlägige Dissertation von K. Ellwardt über die Querkirchen im hessischen Raum. Die Definitions-Präzisierung hat sich als notwendig erwiesen, da erst in jüngster Zeit die "außer-hessischen" Querkirchen in den Blick gekommen (und noch weiter aufzuspüren) sind und dadurch innerhalb der protestantischen Kirchbau-Forschung das Thema "Querkirche" samt reformationsgeschichtlicher und -theologischer Wurzeln und Bedeutung wichtig wurde und wird. Vor allem meine württembergischen (aber auch einige andere) Querkirchen-"Funde" beruhen auf weitgehend eigener Anschauung und/oder Direktkontakt mit den Zuständigen vor Ort (Kirchengemeinden, Kirchenrenovierungs-Architekten) im Laufe der vergangenen fast sieben Jahre. Freundliche Grüße --Ulizim (Diskussion) 09:48, 27. Apr. 2019 (CEST)

Kersting[Quelltext bearbeiten]

Ein neuer Artikel über Kersting (Caspar Melchior Vorenweg) wäre mal interessant :-) LG--Ἀστερίσκος (Diskussion) 20:51, 3. Mai 2019 (CEST)

Jo. Habe gerade erstmal Vorenweg ausgebaut. Gruß, --Wikiwal (Diskussion) 00:55, 4. Mai 2019 (CEST)
Hey, du bist aber ein früher Vogel :-) Danke für den Ausbau und LG--Ἀστερίσκος (Diskussion) 08:48, 4. Mai 2019 (CEST)
Vide --Ἀστερίσκος (Diskussion) 10:38, 4. Mai 2019 (CEST)
Vidi, --Wikiwal (Diskussion) 10:48, 4. Mai 2019 (CEST)

Danke[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wikiwal, danke für deine Beiträge/Ergänzungen/Bearbeitungen zu Bronzetaufbecken und zu der Familie Klinghe! Ein Tipp: Bei derartigen Taufbecken, die mit einem Reliefzyklus geziert sind, gibt es vorne, hinten, rechts und links, das ist in der Regel besser als die Himmelsrichtung, denn das Becken kann ja auch mal verdreht werden. Die Christusdarstellung (meist Cruzifixus, gelegentlich Taufe im Jordan oder Maiestas) ist immer vorne. Davon ausgehend ist die Zählrichtung linksherum (bis auf sehr seltene Ausnahmen, z. B. Kiel), so dass an erster Stelle Petrus als erster der Apostel steht. Diese Zählrichtung ist belegt durch die vielen Becken, auf denen Szenen aus der Vita Jesu dargestellt sind, die eine zeitliche, logische Abfolge bilden. Wees bedankt! --Achim (Diskussion) 21:10, 3. Mai 2019 (CEST)

Danke fürs Danke! Als ich 2011 den Klinghe-Artikel schrieb, hatte ich nicht viel Infos und habe versucht, alle Infos zusammenzukratzen. Danke für den Hinweis mit der Reihenfolge. Wenn Du magst, kannst Du das gerne anpassen. De groeten, --Wikiwal (Diskussion) 01:00, 4. Mai 2019 (CEST)

Kontaktaufnahme[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wikiwal, gibt es eine Möglichkeit direkt mit Ihnen aufzunehmen? Es geht um eine Anfrage für eine Publikation.

Beste Grüße Schopie Schopie (Diskussion) 22:18, 8. Mai 2019 (CEST)

Hallo Schopie, links oben steht"E-Mail an diesen Benutzer senden". Dorthin können Mails gesandt werden. Gruß, --Wikiwal (Diskussion) 22:35, 8. Mai 2019 (CEST)
Ich hatte keine Mailadresse in meinem Account hinterlegt. Das musste ich zuerst einmal herausfinden. Gruß --Schopie
Ich melde mich über die zugesandte Mailadresse. Gruß, --Wikiwal (Diskussion) 11:20, 9. Mai 2019 (CEST)

Sünna[Quelltext bearbeiten]

Hallo Wikiwal, ist die Orgel in der Dorfkirche Sünna heute auch dem Johann Eberhard Dauphin zuzuordnen? Du schreibst in deinem Artikel von acht Orgeln, aber mit Bezug auf ein 1973 erschienenes Buch. Die Gemeinde bezieht sich hier auf einen Eintrag in einer Hausbibel, die 1973 in Kassel aber möglicherweise nicht zugänglich war. Ist mir heute zufällig über den Bildschirm gelaufen, aber da bin ich zu wenig in der Materie. Eine Ergänzung dieser Orgel im Artikel zum Herrn Dauphin wäre dann vielleicht sinnvoll, wenn das einen neueren Erkenntnisstand wiedergeben würde. Es dankt für Deinen Rat, --2A01:598:A80C:A61D:19E7:A05F:F268:4750 17:41, 9. Mai 2019 (CEST) P.S.: 1998 sind's dann schon etwa zehn, da muss also noch jemand von mehr wissen... (kann ich nicht reinsehen, hab's nur gerade gefunden) --2A01:598:A80C:A61D:19E7:A05F:F268:4750 17:46, 9. Mai 2019 (CEST)

Hallo N.N., vielen Dank für den Hinweis! Bei Uwe Pape (Hrsg.): Lexikon norddeutscher Orgelbauer. Band 1: Thüringen und Umgebung. Pape, Berlin 2009, ISBN 978-3-921140-86-4, ist Sünna noch nicht angeführt.Durch die Dokumentation auf der Homepage der Kirchengemeinde konnte aber offensichtlich der Nachweis erbracht werden. Sehr schön! ich ergänze das in der Werkliste. Die Zahlen sind zwar durch die Angaben "etwas zehn" und "gesichert ... acht" nicht widersprüchlich, könnte ich aber etwas aktualisieren. Gruß, --Wikiwal (Diskussion) 19:37, 9. Mai 2019 (CEST)
Danke für's schnelle Nachsehen und aktualisieren. Die acht gesicherten widersprechen sich in der Tat nicht mit den etwa zehn, meine Idee war halt, das der mit den 'etwa zehn' noch ein wenig mehr als lediglich die Anzahl aufgeschrieben hat. Auf der Website ist übrigens in Bezug auf die Hausbibel Mühlhausen als Geburtsort angegeben, lautmalerisch könnte man dann auch den Wohnort Iba (heutige Version) mit dem angegebenen 'Übe, ampth Rodenborck' als übereinstimmend empfinden. Vielleicht weiß der Pfarrer ja mehr, ich kann auf dem Bild nämlich wenig erkennen, geschweige denn, was lesen :-). --2A01:598:A80C:A61D:19E7:A05F:F268:4750 20:34, 9. Mai 2019 (CEST)
Hab im Kirchenartikel einen Abschnitt ergänzt. Die Identifizierung mit Dauphin ist durch die genannten Orte eindeutig. Dauphin wirkte 1713 bis 1715 in Mühlhausen. Der Eintrag in der Hausbibel besagt nicht, dass er dort geboren wurde. VG, --Wikiwal (Diskussion) 21:22, 9. Mai 2019 (CEST)
Danke, auch dafür. Den Satz 'Orgel von H. Tauphin gebürtig von Mühlhausen itzo aber wohnhaft in Übe' hätte ich aber jetzt doch so gelesen. Oder sollte 'gebürtig' hier für was anderes stehen? Etwa für 'aus Mühlhausen bekannt'? Mal ganz abgesehen von der Tatsache, das es ja da durchaus noch eine ausreichende Auswahl gäbe :-)), auch wenn Thüringen nahe läge.--2A01:598:A80C:A61D:19E7:A05F:F268:4750 21:48, 9. Mai 2019 (CEST)