Bernward Janzing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bernward Janzing (* 1965) ist ein freiberuflich arbeitender deutscher Fachjournalist.[1][2]

Unter anderem ist er in den folgenden Themenfeldern tätig: Energiewirtschaft[3] und Energietechnik,[4] erneuerbare Energien,[5] effizienter Umgang mit begrenzten Rohstoffen,[6] nachhaltig orientierte Geldanlagen,[7] Klimaschutz,[8] Mobilität und Verkehr,[9] und Technikgeschichte[10][11]

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Alter von 16 Jahren schrieb Janzing seinen ersten Artikel für eine Lokalzeitung. Für sein Deutsch-Abitur erhielt er den Scheffelpreis. Von 1987 bis 1993 studierte Bernward Janzing (inklusive einem Auslandsjahr in Glasgow) an der Universität Freiburg Geographie, Geologie und Biologie und schloss das Studium als Magister ab. Schon während des Studiums war Janzing als freier Autor tätig.

Dem Studium folgte von 1993 bis 1995 ein Volontariat bei der Badischen Zeitung, zu dem Ausbildungsstationen bei der Deutschen Presse-Agentur (dpa) sowie der Akademie der Bayerischen Presse (ABP) gehörten. Nach Abschluss der Ausbildung begann Janzings freie journalistische Arbeit und gleichzeitig folgten mehrmonatige Stationen unter anderem beim Stern (1995), der taz (1999), Financial Times Deutschland (FTD) (2000), dem Spiegel (2006).[1]

Janzing schrieb bzw. schreibt unter anderem für die Badische Zeitung[12], Die Tageszeitung[13], Die Zeit[14], Frankfurter Rundschau[15], Handelsblatt[16], Heise online[17], New Scientist und Technology Review[1].

„Bernward Janzing hat sich durch seine exzellente Recherche und kompetente Berichterstattung in den Themenbereichen Erneuerbare Energien und Klimaschutz bundesweit einen Namen gemacht. Eigenständigkeit und unabhängiger Journalismus sind seine Markenzeichen.“

Eurosolar: www.eurosolar.de, 9. Oktober 2020 (Verleihung des Deutschen Solarpreises 2010[18] in Speyer)[19]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2001(?), Hrsg.: Commerzbank AG, Zentraler Stab Kommunikation: Solarenergie – mit der Sonne wohnen. Text: Jürgen Leuchtner, Bernward Janzing, Werner Meyer-Larsen. Frankfurt am Main[23]
  • 2002: Baden unter Strom – eine Regionalgeschichte der Elektrifizierung – von der Wasserkraft ins Solarzeitalter. Dold. Vöhrenbach, ISBN 978-3-927677-27-2
  • 2008, mit Dieter Seifried, Martin Rasper: Störfall mit Charme – die Schönauer Stromrebellen im Widerstand gegen die Atomkraft. Wie vor, ISBN 978-3-927677-56-2
  • 2010: Innovationsentwicklung der erneuerbaren Energien. Agentur für Erneuerbare Energien Berlin[24]
  • 2011: Solare Zeiten – die Karriere der Sonnenenergie. Picea-Verlag Freiburg im Breisgau, ISBN 978-3-9814265-0-2
  • 2016: Vision für die Tonne – wie die Atomkraft scheitert – an sich selbst, am Widerstand, an besseren Alternativen. Wie vor, ISBN 978-3-9814265-1-9

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 4. Januar 2014, Badische Zeitung: Kaum Interesse am intelligenten Stromzähler.[25]
  • 14. Juli 2021, wie vor: Warum der Heizenergieverbrauch Deutschlands konstant hoch bleibt.[26]
    • 29. Juli, wie vor: Warum erneuerbare Energiequellen an ihre Grenzen stoßen.[27]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Bernward Janzing: Lebenslauf. In: www.bernward-janzing.de. 2020, abgerufen am 27. Mai 2020.
  2. Katalog der Deutschen Nationalbibliothek. In: portal.dnb.de. 2020, abgerufen am 20. Mai 2020.
  3. Ungleicher Wettstreit: Brennstoffzelle gegen Batterie – EnergiedienstBlog. In: Energiedienst-Blog. 11. März 2020, abgerufen am 6. Juni 2020 (deutsch).
  4. Bernward Janzing: Energie: Batterietechnik: Die neue Vielfalt beim Stromspeichern. In: Handelsblatt. Abgerufen am 6. Juni 2020.
  5. Bernward Janzing: 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Nichts für die Ewigkeit. In: Die Tageszeitung: taz. 1. April 2020, ISSN 0931-9085 (taz.de [abgerufen am 6. Juni 2020]).
  6. Bernward Janzing: „Grünes“ Gold – oder besser gar keines? In: Die Tageszeitung: taz. 6. Juni 2020, ISSN 0931-9085, S. 31 (taz.de [abgerufen am 6. Juni 2020]).
  7. Bernward Janzing: Nachhaltige Anlagen in Zeiten von Corona. In: Die Tageszeitung: taz. 6. Juni 2020, ISSN 0931-9085, S. 30 (taz.de [abgerufen am 6. Juni 2020]).
  8. Bernward Janzing: Düsterer Weltklimabericht: Eine neue Klimaepoche. In: Die Tageszeitung: taz. 15. Oktober 2007, ISSN 0931-9085 (taz.de [abgerufen am 6. Juni 2020]).
  9. Bernward Janzing: Kommentar Klima- und Verkehrspolitik: Prügelknabe Energiewende. In: Die Tageszeitung: taz. 19. Dezember 2018, ISSN 0931-9085 (taz.de [abgerufen am 6. Juni 2020]).
  10. Linachtalsperre. Abgerufen am 7. Juni 2020.
  11. Bernward Janzing - Fachjournalist. Abgerufen am 20. Mai 2020.
  12. Badische Zeitung: Bernward Janzing - Autoren - Badische Zeitung. Abgerufen am 29. Mai 2020.
  13. taz. die tageszeitung: Artikel von Bernward Janzing - taz.de. Abgerufen am 29. Mai 2020.
  14. Bernward Janzing. In: Die Zeit. 2020, abgerufen am 30. Mai 2020.
  15. Windkraft ist das Arbeitstier. 6. Juli 2007, abgerufen am 3. Juni 2020.
  16. Weitere Artikel dieses Autors. Von Bernward Janzing. In: Handelsblatt. 2020, abgerufen am 30. Mai 2020.
  17. Technology Review: Bernward Janzing. In: www.heise.de. Abgerufen am 30. Mai 2020.
  18. a b Michael Ziegler: Deutscher Solarpreis vergeben - Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt. In: www.photovoltaik-guide.de. 11. Oktober 2010, abgerufen am 6. Juni 2020.
  19. Deutscher Solarpreis 2010. (PDF; 4,0 MB) Bernward Janzing / Baden-Württemberg – Medien. In: Eurosolar. 6. Oktober 2010, abgerufen am 6. Juni 2020.
  20. Deutsche Umwelthilfe e.V.: 2009. Abgerufen am 31. Mai 2020.
  21. Freiburg-Dreisamtal.de: Solar, Solarenergie, Photovoltaik,Solartechnik im Schwarzwald. Abgerufen am 29. Mai 2020.
  22. Preis & Preisträger - Journalisten Preise. Abgerufen am 31. Mai 2020.
  23. Jürgen Leuchtner, Bernward Janzing, Werner Meyer-Larsen: Solarenergie – mit der Sonne wohnen. Commerzbank, Zentraler Stab Kommunikation, Frankfurt am Main 2001 (dnb.de [abgerufen am 5. Juni 2020]).
  24. Bernward Janzing: Innovationsentwicklung der erneuerbaren Energien (= Renews Spezial). Stand: Juni 2010 Auflage. Agentur für Erneuerbare Energien, Berlin 2010 (dnb.de [abgerufen am 6. Juni 2020]).
  25. Badische Zeitung: Kaum Interesse am intelligenten Stromzähler - Wirtschaft - Badische Zeitung. Abgerufen am 1. August 2021.
  26. Badische Zeitung: Warum der Heizenergieverbrauch Deutschlands konstant hoch bleibt - Wirtschaft - Badische Zeitung. Abgerufen am 1. August 2021.
  27. Badische Zeitung: Warum erneuerbare Energiequellen an ihre Grenzen stoßen - Wirtschaft - Badische Zeitung. Abgerufen am 1. August 2021.