Carolus Horn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carolus Horn (* 1921 in Wiesbaden; † 1992 in Laubach, Hessen) war ein deutscher Werbegrafiker und -texter.

Einige seiner Werbeslogans wie „Nur Fliegen ist schöner“ (Opel) oder „Alle reden vom Wetter. Wir nicht.“ (Deutsche Bundesbahn) erlangten große Bekanntheit. Heute ist sein Name hauptsächlich mit der Wanderausstellung Wie aus Wolken Spiegeleier werden verknüpft, die mittels seiner Bilder eindrucksvoll und anschaulich den Verlauf der Alzheimerschen Krankheit dokumentiert, an der Horn mit 60 Jahren erkrankte. Die Ausstellung kann bei der Firma Novartis angefordert werden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]