Catherine Vogel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Catherine Vogel (* 18. Oktober 1981 in Wuppertal) ist eine deutsche Fernseh- und Radiomoderatorin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben einem Studium der Germanistik und Sozialwissenschaften an der Universität Wuppertal umfasst ihre Ausbildung Schulungen in der Sprecherziehung und Moderation. Zusätzlich zu ersten Erfahrungen in der redaktionellen Tätigkeit war Vogel zunächst als freie Sprecherin für TV- und Radiospots tätig.

Später war sie unter anderem Station-Voice bei planet radio sowie dem Musiksender VIVA. Nach dem Wechsel 2003 zu WDR 1 Live moderierte sie dort verschiedene Sendungen im Tagesprogramm.

2010 moderierte sie zusammen mit Thomas Bug live im WDR Fernsehen die Loveparade.

Seit 2010 ist Vogel WDR-Fernsehmoderatorin der Aktuellen Stunde.

Ab Oktober 2014 moderierte sie die ZDF-Sendung heute nacht bis zu deren Einstellung im Mai 2015.[1][2]

Seit März 2016[3] ist Vogel Mutter einer Tochter.[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Georg Sander: Eine Wuppertalerin präsentiert die “heute”-Nachrichten im ZDF. NJUUZ, 11. Oktober 2014, abgerufen am 29. November 2014.
  2. Birte Hauke: Catherine Vogel über die ersten Wochen als Moderatorin bei „heute nacht“. Westdeutsche Zeitung, 27. November 2014, abgerufen am 29. November 2014.
  3. Twitter-Tweet vom 21. März 2016. 21. März 2016, abgerufen am 28. September 2016.
  4. Twitter-Tweet vom 9. September 2016. 9. September 2016, abgerufen am 28. September 2016.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]