Cerhovice

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cerhovice
Wappen von Cerhovice
Cerhovice (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Středočeský kraj
Bezirk: Beroun
Geographische Lage: 49° 51′ N, 13° 50′ OKoordinaten: 49° 50′ 59″ N, 13° 50′ 5″ O
Höhe: 411 m n.m.
Einwohner: 1.175 (1. Jan. 2017)[1]
Postleitzahl: 267 61
Verkehr
Straße: Autobahn 5
Struktur
Status: Městys
Ortsteile: 2
Verwaltung
Bürgermeister: Petr Frei (Stand: 2013)
Adresse: nám. Kapitána Kučery 10
267 61 Cerhovice
Gemeindenummer: 531138
Website: www.cerhovice.cz
Lage von Cerhovice im Bezirk Beroun
Karte

Cerhovice (dt. Zerwitz[2][3])ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie liegt 30 Kilometer südöstlich von Beroun an der Autobahn 5 und gehört zum Okres Beroun.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archäologische Funde belegen eine Besiedlung des Gemeindegebietes während der Bronzezeit.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Gemeinde Cerhovice besteht aus den Ortsteilen Cerhovice und Třenici.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche des heiligen Martin auf dem Hauptplatz
  • Grabmal der Familie Röthlingshöfer

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cerhovice – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2017 (PDF; 371 KiB)
  2. Antonín Profous: Místní jména v Čechách : Jejich vznik, původ, význam a změny. Bd. I.- IV.; Prag.
  3. http://digitool.is.cuni.cz:1801/view/action/nmets.do?DOCCHOICE=795704.xml&dvs=1531681385001~302&locale=de_DE&search_terms=&adjacency=&VIEWER_URL=/view/action/nmets.do?&DELIVERY_RULE_ID=3&divType=