Chainarong Tathong

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chainarong Tathong
Chainarong Tathong.jpg
Chainarong Tathong (2017)
Personalia
Geburtstag 31. Januar 1987
Geburtsort SisaketThailand
Größe 175 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2007–2008 BBCU FC
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2012 BBCU FC 78 (23)
2012–2016 Muangthong United 8 0(2)
2013–2004 → Army United (Leihe) 26 0(9)
2015 → Osotspa Samut Prakan (Leihe) 24 0(3)
2016 → BEC-Tero Sasana (Leihe) 4 0(1)
2016 → PTT Rayong FC (Leihe) 10 0(7)
2017– Pattaya United 19 0(3)
2018 → PTT Rayong FC (Leihe) 21 0(7)
2019 Simork FC 0 0(0)
2019 Navy FC 15 0(3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2014 Thailand 3 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 10. Oktober 2019

Chainarong Tathong (Thai: ชัยณรงค์ ทาทอง; * 31. Januar 1987 in Sisaket) ist ein thailändischer Fußballspieler, der aktuell in der zweithöchsten thailändischen Liga, der Thai League 2, beim Navy FC spielt.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine fußballerische Laufbahn begann 2007 in Bangkok beim Jugendteam von BBCU F.C. Hier spielte er zwei Jahre, bevor er 2009 vom Jugendteam in die Seniorenmannschaft wechselte. Für BBCU F.C. spielte er 78 Mal und schoss 23 Tore. 2012 wechselte er zu Muangthong United. Für Muangthong United lief er acht Mal auf und schoss zwei Tore. 2013 wurde er an Army United ausgeliehen. Hier spielte er 26 Mal und schoss neun Tore. 2015 erfolgte eine Leihe zu Osotspa Samut Prakan, dem heutigen Viertligisten Jumpasri United FC. Für Osotspa spielte er 24 Mal und traf drei Mal das Tor. 2016 wurde er zu BEC-Tero Sasana ausgeliehen. Für den Thai League-Club spielte er vier Mal und schoss ein Tor. Nach der Hinserie erfolgte eine weitere Ausleihe an den Zweitlisten PTT Rayong. Für PTT lief er in der Rückserie zehn Mal auf und schoss sieben Tore. 2017 unterschrieb er einen Vertrag bei Pattaya United, die in der ersten Liga Thailands, der Thai League, spielen. Hier erzielte er drei Tore in 19 Spielen. 2018 wurde er wieder an PTT Rayong ausgeliehen. Für PTT lief er 21 Mal auf und schoss sieben Tore. Er war maßgeblich am Aufstieg des Vereins von der Zweiten Liga in die Erste Liga beteiligt. Nach der Saison schloss er sich den Drittligisten Simork FC an. Der Verein spielt in der dritten Liga, der Thai League 3 – Lower Region. Der Verein ist in Suphanburi beheimatet und ist das sog. Reserveteam von Suphanburi FC. Nachdem der Verein gesperrt wurde unterschrieb er zur Rückserie 2019 einen Vertrag in Sattahip beim Zweitligisten Navy FC.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2014 bestritt Tathong drei Partien für die thailändische Fußballnationalmannschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkung zu thailändischen Namen: Dieser Artikel spricht Personen mit ihrem Vornamen an.