Christoph Erb

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christoph Erb (* 1973 in Schwamendingen, Zürich) ist ein Schweizer Jazzmusiker (Tenorsaxophon, Bassklarinette), der in Luzern lebt.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erb spielte in den 2000er Jahren u. a. in der Band des Trompeters Manuel Mengis Gruppe 6 und wirkte bei dessen Album Into The Barn (HatHut Records, 2005) mit. Mit dem Keyboarder Hans-Peter Pfammatter bildete er 2006 das Bandprojekt Lila, in dem ausserdem Flo Stoffner (Gitarre) und Julian Sartorius (Schlagzeug) spielen und mit dem er auch in Deutschland und den Niederlanden tourte.[1] 2007 trat er mit seiner Gruppe erb_gut beim Jazzfestival Schaffhausen mit Peter Schärli auf[2] und gründete er das Label Veto Records.

Erb arbeitete 2010 in Chicago u. a. mit Fred Lonberg-Holm, Jason Roebke und Frank Rosaly, mit denen er das Album Sack (Veto) einspielte. Mit Lonberg-Holm und Josh Berman wirkt er im Trio Bererberg;[3] eine elektroakustische Formation bildet Erb mit den Chicagoer Musikern Jim Baker (Piano) und Michael Zerang (Perkussion).

Preise und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erb gewann 2005 den ZKB Jazzpreis mit seiner Band erb_gut. 2006 erhielt er den Werkpreis der Stadt Luzern, 2009 ein Stipendium von Stadt- und Kanton Luzern für einen Atelieraufenthalt in Chicago.

Diskographische Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Veto (2003)
  • Erb/Baker/Zerang (2012)
  • Adasiewicz - Erb - Roebke: Yuria's Dream (2014) mit Jason Adasiewicz
  • Christoph Erb / Frantz Loriot: Sceneries (Creative Sources, 2016)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Webpräsenz Lila Jazz Quartett mit Konzert- und CD-Besprechungen
  2. Biografie von Peter Schärli auf der Website schaerlimusic.ch, abgerufen am 30. April 2012
  3. Konzertankündigung: ScottClark4tet & Bererberg (Josh Berman, Fred Lonberg-Holm, Christoph Erb) at ForInstance Gallery auf timesdispatch.com, abgerufen am 30. April 2012