CodeMirror

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
CodeMirror

Baboon.svg
Basisdaten

Entwickler Marijn Haverbeke
Aktuelle Version 5.56.0[1]
(20. Juli 2020)
Betriebssystem plattformunabhängig
Programmiersprache JavaScript
Kategorie Texteditor
Lizenz MIT-Lizenz
www.codemirror.net

CodeMirror ist ein JavaScript-Quelltext-Editor. CodeMirror unterstützt Autovervollständigung (XML), Code-Faltung und die Syntaxhervorhebung bei über 100 Formaten.[2][3] Außerdem kann die Tastaturbelegung von vim, emacs und Sublime Text emuliert werden.

CodeMirror wird von den Entwicklerwerkzeugen von Mozilla Firefox und Google Chrome sowie z. B. dem Editor Adobe Brackets und dem Review-System Gerrit verwendet.[4]

Unterstützte Programmiersprachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Release 5.56.0. 20. Juli 2020 (abgerufen am 21. Juli 2020).
  2. Features
  3. Language modes
  4. Real-world uses