Colroy-la-Grande

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Colroy-la-Grande
Wappen von Colroy-la-Grande
Colroy-la-Grande (Frankreich)
Colroy-la-Grande
Gemeinde Provenchères-et-Colroy
Region Grand Est
Département Vosges
Arrondissement Saint-Dié-des-Vosges
Koordinaten 48° 19′ N, 7° 7′ OKoordinaten: 48° 19′ N, 7° 7′ O
Postleitzahl 88490
Ehemaliger INSEE-Code 88112
Eingemeindung 1. Januar 2016
Status Commune déléguée

Colroy-la-Grande war eine bis 2016 selbständige französische Gemeinde mit zuletzt 535 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Vosges in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen).

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 wurden die Gemeinden Provenchères-sur-Fave und Colroy-la-Grande zu einer Commune nouvelle mit dem Namen Provenchères-et-Colroy zusammengelegt.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Colroy-la-Grande liegt etwa zwölf Kilometer ostnordöstlich von Saint-Dié-des-Vosges.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Colroy-la-Grande – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien