Cybex

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cybex
Rechtsform Ltd.
Gründung 2005[1]
Sitz Bayreuth, DeutschlandDeutschland Deutschland
Leitung Martin Pos
Mitarbeiterzahl 500
Umsatz 100 Mio. Euro
Branche Kindersicherheit
Website cybex-online.com

Kindersitz von Cybex

Cybex ist ein Hersteller von Produkten für Kindersicherheit (Autokindersitze, Kinderwagen, Babytragen). Das Unternehmen wurde 2005 von Martin Pos in Hongkong als CYBEX Industrial Ltd. gegründet, wo es auch seinen strategischen Hauptsitz hat. Es steht seit 2014[1] im Besitz des chinesischen Kindersicherheitsherstellers Goodbaby International. Cybex hat Standorte in Hongkong, Kulmbach[2] und Bayreuth[1] und vertreibt seine Produkte international. Im Jahr 2010 beschäftigte das Unternehmen über 100 Mitarbeiter und machte einen Umsatz von 37 Millionen Euro.[3] Im Jahr 2019 ist die Mitarbeiterzahl auf 500 gestiegen.[4]

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Unternehmen stellt Produkte und Systeme für den Transport von Babys und Kindern bis zum Alter von 12 Jahren her:

  • Auto-Kindersitze und Babyschalen
  • Kinderwagen

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c dpa: Cybex baut Forschungszentrum für Kindersitze in Bayreuth. In: Süddeutsche Zeitung. 22. Januar 2018, abgerufen am 22. März 2019.
  2. https://www.meine-auto.info/ratgeber/hersteller-firmen/kindersitz-hersteller.html
  3. Dominik Ehrentraut: Alles außer spießig – Cybex will Eltern gut aussehen lassen. In: Die Welt. 26. November 2010, abgerufen am 22. März 2019.
  4. Cybex investiert Millionen in die Sicherheit. In: Frankenpost. 11. April 2019, abgerufen am 12. Juni 2019.