Cylindropuntia rosea

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cylindropuntia rosea
Cylindropuntia rosea.jpg

Cylindropuntia rosea

Systematik
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Familie: Kakteengewächse (Cactaceae)
Unterfamilie: Opuntioideae
Tribus: Cylindropuntieae
Gattung: Cylindropuntia
Art: Cylindropuntia rosea
Wissenschaftlicher Name
Cylindropuntia rosea
(DC.) Backeb.

Cylindropuntia rosea ist eine Pflanzenart aus der Gattung Cylindropuntia in der Familie der Kakteengewächse (Cactaceae). Das Artepitheton rosea bedeutet ‚(lat. roseus) rosig, rosenrot‘. Englische Trivialnamen sind „Branched Pencil Cholla“ und „Diamond Cholla“.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cylindropuntia rosea wächst strauchig, verzweigt von der Basis her mit aufsteigenden Zweigen und erreicht Wuchshöhen von 20 bis 50 Zentimeter. Auf den graugrünen, zylindrischen, 10 bis 15 Zentimeter langen und 1,6 bis 2,5 Zentimeter im Durchmesser messenden Triebabschnitten befinden sich deutlich erkennbare Höcker. Die großen Areolen stehen 2 bis 3,5 Zentimeter voneinander entfernt. Sie tragen 2 bis 5 Millimeter lange gelbe Glochiden. Die vier bis neun Dornen, gelegentlich ist nur ein einzelner vorhanden, sind nadelig, gelb bis rötlich bis grau und 1 bis 4 Zentimeter lang. Ihre papierigen, gelblichen Scheiden bedecken die Dornen nicht vollständig.

Die rosafarbenen Blüten weisen Längen von 3,8 bis 4 Zentimeter auf. Die verkehrt konischen bis verkehrt eiförmigen, gelben Früchte sind bedornt und deutlich gehöckert. Sie sind 1,6 bis 1,8 Zentimeter lang und weisen Durchmesser von 1,1 bis 1,4 Zentimeter auf.

Verbreitung, Systematik und Gefährdung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cylindropuntia rosea ist in den mexikanischen Bundesstaaten Hidalgo, México, Puebla und Tlaxcala verbreitet.

Die Erstbeschreibung als Opuntia rosea von Augustin-Pyrame de Candolle wurde 1828 veröffentlicht.[1] Curt Backeberg stellte die Art 1958 in die Gattung Cylindropuntia.[2]

In der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN wird die Art als „Data Deficient (DD)“, d. h. mit keinen ausreichenden Daten geführt.[3]

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Prodromus systematis naturalis regni vegetabilis. Band 3, 1828, S. 471 (online).
  2. Die Cactaceae. Bamd 1, 1958, S. 197.
  3. Cylindropuntia rosea in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2014.1. Eingestellt von: Arias, S. & Hernández, H.M., 2013. Abgerufen im 16. Juni 2014

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Cylindropuntia rosea – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien