Daxing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daxing
大兴区

Stadtbezirk von Peking
Lage von Daxing in Peking
Koordinaten 39° 43′ 58″ N, 116° 20′ 23″ OKoordinaten: 39° 43′ 58″ N, 116° 20′ 23″ O
Fläche 1036 km²
Einwohner 1.365.112 (2010)
Bevölkerungsdichte 1318 Einwohner/km²
Quelle: Geohive

Der Stadtbezirk Daxing (大兴区; Pinyin: Dàxīng Qū) ist ein Stadtbezirk im Süden der regierungsunmittelbaren Stadt Peking in der Volksrepublik China. Er hat eine Fläche von 1036 km². Bei Volkszählungen wurden 1990 in Daxin 523.597 Einwohner gezählt, 671.444 im Jahr 2000, und 1.365.112 im Jahr 2010.[1]

Der Stadtbezirk ist Standort des Flughafens Peking-Daxing, der im September 2019 eröffnet wurde. Baubeginn war 2014. Der neue Flughafen wurde gebaut, um den den bisherigen Flughafen Peking zu entlasten[2].

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Daten des National Bureau of Statistics, China, bei Geohive (Memento vom 24. September 2015 im Internet Archive) Daten des National Bureau of Statistics, China, bei Geohive
  2. Peking baut Megaflughafen. 15. Januar 2013, abgerufen am 2. Februar 2013.