Deutsche Adipositas-Gesellschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsche Adipositas-Gesellschaft
(DAG)
Zweck: Förderung der Adipositas-Forschung
Vorsitz: Matthias Blüher (Präsident)[1]
Gründungsdatum: 1984[2]
Sitz: München
Website: www.adipositas-gesellschaft.de

Die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) ist eine 1984 gegründete Vereinigung von Wissenschaftlern und therapeutisch tätigen Experten, die sich dem Krankheitsbild der Adipositas in besonderer Weise annehmen. Seit Jahren bemüht sie sich darum, mit wissenschaftlichen Stellungnahmen in der Öffentlichkeit auf die wachsende gesundheitspolitische Bedeutung der Adipositas hinzuweisen. Jährlich wird eine wissenschaftliche Tagung abgehalten. Die DAG ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften.

Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut Satzung sind die Ziele der Gesellschaft:

  • Förderung der Adipositasforschung einschließlich der Unterstützung junger Wissenschaftler
  • Förderung der wissenschaftlichen Diskussion und Weiterbildung auf dem Gebiet der Adipositas
  • Entwicklung von Konzepten und Leitlinien zur Prävention, Diagnose und Therapie der Adipositas.

Arbeitsgemeinschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter (AGA) besteht seit 1998 und widmet sich der Diagnostik, Therapie und Prävention der Adipositas im Kindes- und Jugendalter.[3] Derzeit ist dies die einzige Arbeitsgemeinschaft.

Leitlinien zur Behandlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die DAG entwickelte in Zusammenarbeit mit den kollegialen Fachgesellschaften Deutsche Diabetes-Gesellschaft, Deutsche Gesellschaft für Ernährung und Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin Adipositas-Leitlinien zur Behandlung der Adipositas.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.adipositas-gesellschaft.de/index.php?id=97
  2. http://www.adipositas-gesellschaft.de/index.php?id=109
  3. http://www.adipositas-gesellschaft.de/index.php?id=99
  4. Adipositas-Leitlinien (PDF)