Dietrichsdorf (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dietrichsdorf ist der Name folgender Orte:

in Deutschland

in Polen

  • Dietrichsdorf, Kreis Gerdauen, Ostpreußen, seit 1945: Dzietrzychowo, eine Ortschaft im Powiat Bartoszycki, Woiwodschaft Ermland-Masuren
  • Dietrichsdorf, bis 1866 Falenczyn, Kreis Kulm, Westpreußen/Danzig-Westpreußen, seit 1945: Falęcin (Papowo Biskupie), eine Ortschaft im Powiat Chełmiński, Woiwodschaft Kujawien-Pommern
  • Dietrichsdorf, Kreis Neidenburg, Ostpreußen, seit 1945: Wietrzychowo, eine Ortschaft im Powiat Nidzicki, Woiwodschaft Ermland-Masuren
  • Dietrichsdorf, bis 1881 Deutsch Szczepanken, Kreis Strasburg, Westpreußen/Danzig-Westpreußen, seit 1945: Szczepanki (Jabłonowo Pomorskie), eine Ortschaft im Powiat Brodnicki, Woiwodschaft Kujawien-Pommern
  • Dietrichsdorf, bis 1932 Straszewo, Kreis Stuhm, Westpreußen/Danzig-Westpreußen, seit 1945: Straszewo (Ryjewo), eine Ortschaft im Powiat Kwidzyński, Woiwodschaft Pommern