Diskussion:Akademie der Wissenschaften und der Literatur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Gründung ist allzu grob Richtung PR geraten. Alfred Döblin der da mit Begeisterung mitwirke war wenig später desillusioniert. Zu den frühen Mitgliedern mindestens unter den Nichtliteraten gehörten eine Reihe von Nazis bis hin Naziverbrechern. Dazu müssten aber die Todesfälle nicht erst seit 2007 gelistet sein und so die Mitglieder wegfallen. Auch hübsch war die Angst vor Verbrechen durch die Akademie als die Gefahr bestand, dass Mainzer Sinti in die Nähe ziehen könnten, die Stadt Mainz hatte das aus Gründen der Sanierung angedacht und die Akademie legte ein Veto ein. Kriminell ging es dafür dann in der Akademie selbst zu, der Geschäftsführer veruntreute sechsstellige Beträge.--Elektrofisch (Diskussion) 08:27, 12. Jun. 2017 (CEST)

Artikel umbenennen[Quelltext bearbeiten]

Die Akademie heißt offiziell: "Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz": http://www.adwmainz.de/index.php?id=4

Bitte den Artikel umbenennen bzw. weiterleiten lassen. Danke --Raymond83 (Diskussion) 19:16, 28. Aug. 2012 (CEST)

Ne, heisst sie nicht. Noch nie. Die Verschiebung war falsch. Marcus Cyron Reden 20:51, 14. Sep. 2016 (CEST)