Diskussion:Aralsee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Aralsee“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 365 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 19:08, 26. Nov. 2015 (CET)

Vereisung[Quelltext bearbeiten]

Der nördliche Aralsee scheint im Winter zuzufrieren:

Wahrscheinlich nicht überraschend, allerdings findet sich auch nicht viel zum Klima des Aralsees. --178.2.214.225 10:17, 20. Jun. 2017 (CEST)

als gefährlich eingestuften Link entfernt[Quelltext bearbeiten]

der Weblink:

* Alexandre Sladkevich: [https://getinfo.de/en/search/id/BLSE%3ARN257220422/''Der verschwundene See'']. In [[Geographische Rundschau]] 9/2009, S. 60–64

wurde bei mir auf zwei verschiedenen Systemen von zwei unterschiedlichen Virenscannern als potentiell gefährlich eingestuft. Darüber hinaus scheint es ich um einen nicht frei zugänglichen Link zu handeln: siehe: https://web.archive.org/web/20151208023839/https://getinfo.de/en/search/id/BLSE%3ARN257220422.

Ich werde / habe den Link entfernt. --Molgreen (Diskussion) 06:13, 3. Dez. 2017 (CET)

Estnische Zeitung, Dawydow-Plan und Geschichte allgemein[Quelltext bearbeiten]

Wenn man mit fremden Sprachen Probleme hat, muss man auch mal ein zweites und drittes mal überprüfen. Beim dritten mal hab ich dann festgestellt, dass der folgende Beleg eben doch nicht das enthält, was ich zuvor woanders recherchiert habe. Aber es wäre schade darauf zu verzichten, denn der Artikel kam 2016 raus und berichtete schon von der zweiten Phase des Rettungsplans, der die Uferlinie des nördlichen Aralsees wieder bis nach Aralsk zurückbringen soll. Man wolle im nächsten Jahr (d.h. 2017) mit der Umsetzung beginnen. Das steht hier:

Sollte jemand die Sprache Estnisch besser beherrschen als Google-Translator, dann könnte man auf dieser Grundlage vielleicht was aktualisieren oder ergänzen. Aus dieser Weltregion gibt es ja sonst nicht so vieles, was man verwenden kann. Der Zeitungsartikel handelt offenbar von vielen zukünftigen Plänen und Hoffnungen der Bevölkerung. Alles hängt eben davon ab, ob das Wasser zurückkommt. Vieles ist zwar nicht enzyklopädisch verwertbar, aber etliche konkrete Pläne, deren Finanzierung bereits gesichert ist, könnte man sicher nennen. --Ein fröhlicher Franke (Diskussion H7) 16:34, 5. Jan. 2018 (CET)

PS: Demgegenüber scheint es bis auf gelegentliche Überprüfungen keine konkreten Pläne zu geben, den ursprünglichen Dawydow-Plan doch noch zu verwirklichen. Vielleicht sollte man das irgendwo in einem Geschichtsabschnitt unterbringen. Überhaupt könnte man Gegenwart und Geschichte etwas konsequenter abgrenzen, als das bisher erfolgt ist. --Ein fröhlicher Franke (Diskussion H7) 16:42, 5. Jan. 2018 (CET)