Diskussion:Attac

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Attac“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte freitags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 180 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 5 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?
Eine mögliche Redundanz der Artikel Attac und Attac-Ratschlag wurde von März 2007 bis Juli 2007 diskutiert (zugehörige Redundanzdiskussion). Bitte beachte dies vor der Anlage einer neuen Redundanzdiskussion.

Gruendungszeitpunkt[Quelltext bearbeiten]

Ist zwar nur Kleinkram, aber der Gruendungszeitpunkt sollte im Artikel doch einheitlich genannt werden. Fand die Gruendung nun am 3. Juni oder im Dezember 1998 statt?? Bitte um Klaerung! Kristian (nicht signierter Beitrag von 194.144.21.184 (Diskussion) 09:23, 7. Jul 2010 (CEST))

Abschnitt Allgemeine Kritik und Antisemitismusvorwürfe[Quelltext bearbeiten]

M.E. ist der gesamte Abschnitt zur Kritik an attac mehr als fragwürdig und sollte als solches markiert werden bzw. für weitere Bearbeitung erstmal offline genommen werden.

Ein Großteil des allgemeinen Kritikabschnitts besteht zur Zeit aus der Aussage Tobins, "die jüngsten Proteste (...) ziemlich widersprüchlich und uneinheitlich" zu finden. Welche "jüngsten Proteste" dabei überhaupt genau gemeint sind, wird noch nicht mal kurz benannt. Im Übrigen ist fragwürdig, ob irgendwelche "uneinheitlichen" Proteste irgendwann vor ewigen Zeiten eine "allgemeine Kritik" an Attac dargestellen, wie es hier im Wikipedia-Artikel präsentiert wird. -> Das sollte raus, oder es müsste zumindest kurz darauf eingegangen werden, inwiefern diese Aussage zu spezifischen Protesten als exemplarisch für allgemeine Probleme von / Kritik an attac angesehen werden können.

Im selben Zitat gibt Tobin zu, "die "Details der Attac-Vorschläge" zur Tobin-Steuer nicht genau zu kennen bzw. nicht zu wissen, ob die ominösen "jüngsten Proteste" überhaupt die Position von "Attac widerspiegelt" oder nicht. Es kann doch nicht angehen, dass wir hier als "allgemeine Kritik" an einer Organisation etwas präsentieren, was eingestandenermaßen mit Attac selbst ggf. überhaupt nichts zu tun hat.

Richtig hanebüchen wird es dann im Unterabschnitt "Antisemitismuskontroverse", wo z.B. Kritik an der Palästina-Politik Israels mal einfach mit "Antisemitismus" gleichgesetzt wird und die Meinung präsentiert wird, dass Kritik an Finanzkapital per se irgendwie antisemitisch und gegen "geldgierige Juden" gerichtet sei - was niemand von Attac je so gesagt hat sondern nur von einem zitierten Kritiker so unterstellt wird. So, wie der Abschnitt aufgebaut ist, wirkt es, als ob an diesen Unterstellungen schon irgendwas dran sei und eine Konferenz von Attac zum Thema "Blinde Flecken" in der Globalisierungskritik irgendwie ein Eingeständnis dessen gewesen sei, was so überhaupt nicht zutrifft.

Neben den Inhalten und dem Aufbau des Paragrafen stellt sich die Frage, weshalb Antisemitismusvorwürfe überhaupt einen eigenen Abschnitt bekommen - und zwar noch nicht mal als einer von vielen eigenen Abschnitten/ eines von vielen Dingen, für die attac schon kritisiert wurde, sondern als alleiniges Thema mit eigenem Abschnitt! Das wirkt, als habe Attac ein besonderes Problem mit Antisemitismus und als sei dies objektiv ein bzw. der alleinige Hauptkritikpunkt an Attac, was so überhaupt nicht der Fall ist.

-> Dieser Abschnitt muss entweder raus, oder sollte dringend weniger unterstellend und tendentiös geschrieben werden(siehe oben) sowie vor allem auch noch mit anderen Abschnitten zu Kritikpunkten ergänzt werden.

In der jetzigen Form stelt sich der gesamte Kritikteil zwar mit Quellenangaben etc. auf den ersten Blick als seriös und objektiv dar, besteht aber zusamengefasst aus den Aussagen: "Attac ist irgendwie gut gemeint aber Bullshit, basierend auf Aussagen zu Attac die eingestandenermaßen mit Attac vielleicht gar nichts zu tun haben, und außerdem hat Attac wohl ein fettes Antisemitismusproblem, was wir bei Wikipedia hier mal nicht nur aufgrund fadenscheiniger Aussagen behaupten, sondern völlig ungerechtfertigterweise auch noch als DEN alleinigen Hauptkritikpunkt an Attac darstellen."

Das ist vollkommen tendentiös und hat mit einer neutralen Darstellung einer kritischen Auseinandersetzung mit Attac überhaupt gar nichts zu tun.(nicht signierter Beitrag von 78.49.226.245 (Diskussion)) 12:07, 20. Jul. 2017

Inzwischen ist diese Kritik schon 15 Jahre alt. Gibt es nichts Aktuelleres. --Edeler von Janzweitdraußen (Diskussion) 15:40, 28. Feb. 2019 (CET)

rechtsstreit um die gemeinnützigkeit[Quelltext bearbeiten]

das aktuelle thema habe ich ausgeführt und in einen eigenen abschnitt verschoben. den aspekt der einschränkung zivilgesellschaftlichen engagements konnte ich erst durch 2 sätze am ende anreißen. es gibt aber wohl eine aktuelle diskussion um eine ausweitung steuerbegünstigter zwecke, wie eine campact-kampagne belegt. detaillierte forderungen unter www.zivilgesellschaft-ist-gemeinnuetzig.de. wer kennt zitierfähige presseartikel zu dieser diskussion? vielleicht sollte das dann auch (oder ausführlicher) unter Gemeinnützigkeit und Abgabenordnung erwähnt werden. --Jwollbold (Diskussion) 16:24, 1. Mär. 2019 (CET)

E-W um prominent platziertes Bild vom G8-Gipfel 2017[Quelltext bearbeiten]

Da mir beim Verwerfen der letzten unter IP vorgenommenen Textänderung [1] Tohma zuvor kam, hinterlasse ich hier meinen fürs Verwerfen vorgesehenen Kommentar: Das Bild selbst ist m.E. nicht zu bemängeln, auch nicht hinsichtl. der mitabgeb. Pers. (Bildnisrecht b. Versamml.), jedoch die Einbindung per WP:AI (Textbez. etc.). Da ich gerade auf dem Sprung bin, bleibt es leider bei den ganzen Abkürzungen, die der Zeichenbeschränkung des Kommentarfeldes geschuldet sind. Kurzum: Bitte den E-W einstellen und wenn erst einen Konsens für die Bildeinfügung erzielen, danke. --Verzettelung (Diskussion) 14:19, 6. Mär. 2019 (CET)

Verstehe ich nicht, warum soll der Spruch "Die Welt ist keine Ware" nicht zur Illustration des Artikels über Attac beitragen? --Rita2008 (Diskussion) 18:55, 5. Apr. 2019 (CEST)
Wie schon mal erwähnt, entsprechend beschneiden.--Tohma (Diskussion) 19:14, 5. Apr. 2019 (CEST)
Finde ich nicht, kannst Du das bitte ausführlicher erklären? --Rita2008 (Diskussion) 18:38, 6. Apr. 2019 (CEST)
Bevor du dich mit dem Beschneiden übernimmst, entsprechend WP:AI begründen.--Tohma (Diskussion) 18:40, 6. Apr. 2019 (CEST)
Naja zumindest Inhaltlicher Bezug und Relevanz sind gegeben. Vielleicht kann ja hier jemand begründen, was gegen das Bild spricht.--Rita2008 (Diskussion) 19:02, 6. Apr. 2019 (CEST)

Ausgliederung attac-Deutschland und attac-Österreich[Quelltext bearbeiten]

Ich plädiere stark dafür den Artikel durch eine Ausgliederung von attac Deutschland und attac Österreich zu entlasten. Es gibt soviel Deutschlandspezifisches zu attac zu sagen und die aus Frankreich kommende Mutterbewegung unterscheidet sich auch inhaltlich und durch die Themensetzung vom Frankfurter Organisations-Büro und den deutschen Ragionalgruppen. Wie geht man sowas an? --European-integration (Diskussion) 10:29, 16. Apr. 2019 (CEST)