Diskussion:Helgoland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 10. August 2010 der Artikel des Tages.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Helgoland“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 120 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Abgebildete Kupferscheibe[Quelltext bearbeiten]

Das Museum Helgoland bittet um Hinweis wer das Bild der Kupferscheibe eingestellt hat, in wessen Besitz diese Scheibe ist und ob es sich wirklich um eine "Helgoländer Kupferscheibe" handelt. Es ist keine Scheibe aus dem Besitz des Museums. (nicht signierter Beitrag von 84.130.34.40 (Diskussion) 15:43, 13. Mär. 2018 (CET))

Das Bild wurde am 12. Juni 2015 um 13:28 Uhr MEZ / 14:28 Uhr MESZ von einem anonymen Benutzer mit der IP-Nummer 88.77.174.136 in den Artikel eingestellt. Zwei Tage später wurde es von Meunier an die jetzige Stelle im Abschnitt Mittelalter verschoben.
Die Bilddatei befindet sich auf Commons unter c:File:Copper-barren hg.jpg. Sie wurde erstellt am 26. Dezember 2008 um 1:43 Uhr MEZ von einem Benutzer mit dem Namen Hgrobe (Dr. Hannes Grobe). Die Textbeschreibung zu der Bilddatei lautet: “Copper bar from mining during medival age on Heligoland; found by divers in the coastal waters of the island.” Dabei wird verwiesen auf eine Publikation Die Kupferverhüttung auf Helgoland von Horst D. Schulz, Kiel, 1981 (pdf; 2 MB). --BurghardRichter (Diskussion) 22:02, 13. Mär. 2018 (CET)
Ich habe Hannes Grobe auf seiner Benutzer-Diskussionsseite gebeten, die Anfrage des Museums Helgoland zu beantworten. --BurghardRichter (Diskussion) 22:46, 13. Mär. 2018 (CET)
Bei der abgebildeten Scheibe handelt es sich um eine originalgetreue Replik einer Scheibe, die ich 1979 im Rahmen eines Forschungsprojektes vor Helgoland gefunden habe (s. Publikationen von Schulz). Das Original befindet sich im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven. Hannes Grobe (Diskussion) 13:36, 15. Mär. 2018 (CET)
Die Angelegenheit ist erledigt, das Museum Helgoland dankt für die Mithilfe. (nicht signierter Beitrag von 84.130.34.40 (Diskussion) 14:37, 17. Mär. 2018 (CET))

Postkarten[Quelltext bearbeiten]

Momentan sind zwei ähnliche Postkarten im Artikel abgebildet, nämlich

Helgoland, Postkarte, 1900
Helgoland auf einer Postkarte, ca. 1890 bis 1900

Dies erscheint mir suboptimal, eine gute Lösung fällt mir aber justament nicht ein. --Vanellus (Diskussion) 14:44, 17. Mär. 2018 (CET)

zur Etymologie Helgolands "Umformung durch Gelehrte" versus "gelehrte Konstruktion"[Quelltext bearbeiten]

eine gelehrte Konstruktion ist keine Umformung durch Gelehrte (=Wissenschaftler). Letztere haben es nicht nötig Tatsachen zu verdrehen und Tatsachenverdreher können zwar auch lehren aber nicht jeder Lehrer ist ein Gelehrter.

da steht fälschlicherweise:

"Hinter dieses Ergebnis ging 2008 Heike Grahn-Hoek zurück, die von einer ursprünglichen Bezeichnung der Insel als Heiliges Land ausgeht und eine Umformung durch Gelehrte im 16. Jahrhundert."

Richtig ist, im zitierten Buch steht wörtlich "Aus Heiligland [...] wurde im 16. Jh. Helgoland aufgrund einer gelehrten Konstruktion, die den berühmten Namen Helgi/Helgo aus der nordischen Mythologie im Namen der ,Heiligen Insel´ erkennen wollte. Grahn-Hoek gibt hierfür 5 Quellen an, nachzulesen hier:

https://books.google.de/books?id=_PzVcma-vHgC&pg=PA451&dq=#v=onepage&q&f=false

Seite 480 --2003:F2:83C2:E901:D051:8E1D:6B5C:4667 12:00, 22. Jun. 2018 (CEST)

Lied der Deutschen[Quelltext bearbeiten]

Gibt es für „fröhliches Besäufnis“ (In der Helgoländer Urschrift gab es eine Variante zur dritten Strophe: Stoßet an und ruft einstimmig: Hoch das deutsche Vaterland!, zurückgehend auf ein überliefertes „fröhliches Besäufnis“.) einen Beleg??? --Agnete (Diskussion) 09:33, 16. Jul. 2018 (CEST)


Nach meiner Erinnerung habe ich diese beiden Worte einmal auf Wikipedia formuliert, mein Satz wurde aber oft umgeändert, dass nur noch diese zwei Worte überblieben. Ich bin dabei den ganzen Abschnitt zu überarbeiten und stark zu ergänzen. Inhaltlich stimmt das, aber die Formulierung jetzt in Anführungszeichen ist etwas unglücklich. --Meunier (Diskussion) 10:11, 16. Jul. 2018 (CEST)

Ende Geschichtsabschnitt, Verweis auf Tourismus[Quelltext bearbeiten]

Ich scheitere gerade daran den Verweis auf den Tourismus richtig zusetzten, hier:

Nach dem Wiederaufbau entwickelten sich der Fremdenverkehr und der Kurbetrieb zu wichtigen Wirtschaftszweigen; Näheres im Abschnitt Tourismus. Helgoland erhielt 1962 die staatliche Anerkennung als Nordseeheilbad.

Bislang verwies er nur auf sich selbst, war auch nicht schön ist. Wenn jemand das besser machen könnte, jetzt verweist er gerade gar nicht als Ergebnis meines Pfuschens. Ich lösche ihn sonst ganz.--Meunier (Diskussion) 12:07, 19. Jul. 2018 (CEST)

Hallo Meunier, Zunächst einmal vielen Dank für deine umfangreichen Erweiterungen im Geschichtsabschnitt!
Das von dir angesprochene Problem der Abschnittsverlinkung ergibt sich daraus, dass es im Artikel zwei Unterabschnitte mit dem Titel Tourismus gibt, einen im Abschnitt Geschichte und einen im Abschnitt Wirtschaft und Infrastruktur. In solch einem Fall führt eine Abschnittsverlinkung, egal ob von innerhalb oder von ausserhalb des Artikels, immer auf den ersten Unterabschnitt dieses Namens. Man kann das Problem vermutlich durch das Setzen eines „Ankers“ lösen. Ich bin dir gerne dabei behilflich, wenn du es wünschst. Ich halte das allerdings nicht für die optimale Lösung. Wenn in einem Abschnitt Tourismus explizit auf einen anderen Abschnitt verwiesen wird, der ebenfalls Tourismus heisst, so erzeugt das nur Verwirrung. Der Leser wird denken: „Was soll das? Dies ist doch schon der Abschnitt Tourismus!“ Besser wäre es, einen der beiden Unterabschnitte umzubenennen oder vielleicht auch einen von ihnen ganz aufzulösen, d.h. seinen Inhalt in den vorhergehenden oder den übergeordneten (Unter-)Abschnitt einzubeziehen. --BurghardRichter (Diskussion) 14:25, 19. Jul. 2018 (CEST)
Vielen Dank für den Dank, ich werde den Absatz löschen, auch noch den anderen, der nur aus einem Satz besteht. Ich achte bei meinem Umarbeitungen darauf, dass ich möglichst nichts lösche von der Arbeit meiner Vorgänger.--Meunier (Diskussion) 12:52, 20. Jul. 2018 (CEST)