Diskussion:Linux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 3. Mai 2006 und am 25. August 2016 der Artikel des Tages.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Linux“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 100 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.

Hardwareunterstützung/ACPI[Quelltext bearbeiten]

Was soll der Satz "Der Energieverwaltungsstandard ACPI ist sehr kompliziert und auf die Hauptplatine zugeschnitten, sodass eine vollständige Linux-Implementierung nicht einfach ist."?
- was ist schon einfach
- der Standard besteht per se, und ist nicht auf einzelne Hardware zugeschnitten
- eine vollständige Windows-Implementierung wird nicht einfacher sein.--Mideal (Diskussion) 10:21, 24. Jun. 2015 (CEST)

ACPI scheint ein Hauptproblem von Linux zu sein. Das betrifft die Akkulaufzeit und die Standby-Modi. Wenn bei mir mehrere Rechner nicht mehr richtig aufwachen, wir auch kein automatisches Fehlerprotokoll erstellt. Das Thema sollte strukurell genauer dargestellt werden, um den Druck auf die Hardware-Hersteller zu erhöhen, damit das reibungsfrei funktioniert. Oder üben Microsoft + Apple Druck aus, damit das bei Linux nicht richtig läuft? 188.193.208.212 11:04, 11. Jun. 2016 (CEST)

Neuerungen im Kernel 2.6 überflüssig[Quelltext bearbeiten]

Kernel 2.6 (Antike Version von 2001!) ist für den Leser des Übersichtsartikels in dieser Detailtiefe kein Mehrwert und stört den Lesefluss. Hatte das rausgenommen, wurde aber revertiert. Hier also zur Diskussion warum 2.6 (und nicht auch 2.0, 2.7, 2.4) so immanent wichtig war das es in den Übersichtsartikel gehört.

Vorschläge:

  • Alle relevanten Kernelversionsänderungen hier einbauen in eigenen Abschnitt.
  • Diesen Abschnitt löschen

Quark (Diskussion) 08:38, 25. Aug. 2016 (CEST)

Hardwareunterstützung[Quelltext bearbeiten]

"Eine häufige Schwierigkeit beim Einsatz von Linux besteht darin, dass oft keine ausreichende Hardware-Unterstützung gegeben ist. Tatsächlich verfügt Linux zahlenmäßig über mehr mitgelieferte Treiber als vergleichbare Systeme (Microsoft Windows, Mac OS X). Das führt dazu, dass in der Regel nicht einmal eine Treiber-Installation notwendig ist und dass sogar ein Wechsel von Hardware reibungslos möglich ist."

Das ist doch schon sprachlich totaler Unsinn. Im ersten Satz wird etwas behauptet, im zweiten das Gegenteil. Dieses Problem besteht seit langem nicht mehr und nur noch Spielplatz für Hater/Fanboy-Gerödel ... --78.52.12.209 15:54, 13. Mai 2017 (CEST)