Diskussion:Liste der häufigsten Familiennamen in Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Liste der häufigsten Familiennamen in Deutschland“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 60 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Sauer[Quelltext bearbeiten]

Ist im Rheinland auch ein Bezug auf das Adelsgeschlecht von Herren von Scheidt genannt Weschpfennig vom Saurenbach, vormals Saurius. -- Michael S. Berg (Diskussion) 20:05, 11. Jun. 2017 (CEST)

Homophonen Einträge[Quelltext bearbeiten]

Da öfter darauf Bezug genommen wird, wäre eine zweite Liste mit homophonen Einträgen wünschenswert, in der z.B. alle Meier/Maier/Mair..., Schmied/Schmidt/Schmid..., Brand/t... usw. zusammengefasst sind, da es ja etymologisch dieselbe Quelle ist, nur in unterschiedlicher (damals noch nicht existenter Recht-)Schreibung. Das wäre klarer und ehrlicher und würde viele Verweise sparen. --84.176.131.94 10:28, 28. Jul. 2017 (CEST)

Quelle für Rangliste[Quelltext bearbeiten]

Aus den Literaturangaben geht leider nicht hervor, auf welche Quelle sich die Rangliste der Häufigkeiten bezieht. Wer weiß mehr? Sollte im Artikel auf jeden Fall kenntlich sein. --Merkasso (Diskussion) 19:08, 20. Aug. 2018 (CEST)

Doch, aus Fußnote 1. Allerdings scheinen sich die Zahlen in der Zwischenzeit ein wenig geändert zu haben. --j.budissin+/- 11:33, 21. Aug. 2018 (CEST)