Diskussion:Mafische Minerale

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

in dem artikel über felsische minerale steht, dass felsspat viel sio2 hat, was ist denn nun richtig?

Ich kann da keinen Fehler erkennen. Feldspat ist (relativ gesehen) SiO2-reich, während die hier im Artikel genannten Feldspatvertreter (= Foide) SiO2-arm sind. Vermutlich hast du nur übersehen, daß mal von Feldspäten, mal von Feldspatvertretern die Rede ist. Grüße, --Derhammer Erklärungsbedarf? 18:38, 30. Nov. 2007 (CET)