Diskussion:Renault Kangoo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Renault Kangoo“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an: Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit oder --~~~~.

Hinweise

Kangoo mit Akku-elektrischem Antrieb und eingebautem Notstromerzeuger[Quelltext bearbeiten]

Zu dieser Überschrift würde ich mich über Einzelheiten sehr freuen. In dieser Ausstattungs-Kombination ist das nämlich ein guter Schritt in die automobile Zukunft. Mit verbesserter Akku-Technik (z.B. nano-safe von altairnano) sind voraussichtlich in Kürze auch ohne Notstromerzeuger 200 oder sogar 300 km Reichweite zu realisieren. Für diese auf uns zukommende Revolution in der Antriebs-Technik sehe ich den Elektro-Kangoo als Vorläufer.


Frage: Wo wird ausserhalb der Presse die Bezeichnung Hochdachkombi verwendet?
Google sagt:
Kangoo + Hochdachkombi -> 9 Treffer
Kangoo + Kastenwagen -> ~4500 Treffer
Ich persönlich kenne keinen Hochdachkombifahrer, jedoch einige Kastenwagenfahrer.
Obwohl, richtig treffend wäre dann eher Kompaktkastenwagen... Xeper 13:37, 15. Jun 2004 (CEST)

Nachtrag: Auf den WWW-Seiten von Renault, Citroen & Peogeot kommt 'Hochdachkombi' jedenfalls nicht vor... Xeper 13:51, 15. Jun 2004 (CEST)

Kastenwagen haben hinten keine Fenster, schau mal bei mobile.de etc

Habe ich gemacht: mobile.de kennt die Kategorie 'Hochdachkombi' jedenfalls nicht & unter Kangoo + Kastenwagen in der Rubrik 'Nutzfahrzeuge' habe ich einige mit Fenstern hinten gefunden. Xeper 08:46, 21. Jun 2004 (CEST)

Vorlage PKW-Modell[Quelltext bearbeiten]

Habe soeben versucht, die Vorlage Vorlage:PKW-Modell auf den Kangoo-Artikel anzuwenden. Bitte um Vorschäge wie es besser geht, da ich prinzipiell mit den zwei Vorlagen direkt nebeneinander selber unglücklich bin. Vielleicht wäre eine Aufteilung des Artikels mit Kapiteln für jede Modellphase am besten? (Das würde ich in nächster Zeit probieren!) --Nucleolus 15:14, 2. Mär 2006 (CET)

Weblink[Quelltext bearbeiten]

Der Link zu www.myKangoo.de wurde entfernt mit der Begründung Foren nicht erwünscht. Ich zitiere aus der Regelseite zu Weblinks: "Diskussionsforen und dergleichen werden diesem Zweck in der Regel nicht gerecht." www.mykangoo.de besteht nicht nur aus einem Forum sondern bietet viele technische Tipps im eigenen Wiki. Ich meine daher, dass hier "in der Regel nicht" nicht zutrifft und daher der Link zulässig ist. Ich bin für die Wiederaufnahme des Links.

--Martin Gensch 11:39, 18. Mär 2006 (CET)

Nachdem ich mir auf den Regelseiten die Diskussionen zu Weblinks durchgelesen habe bin ich der Meinung, dass die Mehrheit der Diskutierenden für vernünftige Weblinks sind. Ich habe daher einige Weblinks wieder eingefügt.

-- Martin Gensch 20:06, 18. Mär 2006 (CET)

Hmm, Foren-Links sind in der Tat meist kritisch... jann man evtl direkt auf's mykangoo-Wiki verlinken? Das sollte ja kein Problem mit WP:WEB geben... --Xeper 10:47, 8. Nov. 2007 (CET)
die internen Links der Fanseiten ändern sich leider von Zeit zu Zeit, daher sind die jeweiligen Einstiegsseiten verlinkt.

-- Martin Gensch 13:06, 14. Feb. 2008 (CET)

Bitte hier die Löschung der Weblinks begründen und nicht einfach immer löschen!

-- Martin Gensch

Ach übrigens :)[Quelltext bearbeiten]

Es gibt jetzt:

Kangoo
Dieser Benutzer fährt einen Renault Kangoo.

Einzubinden mit: {{Benutzer:Xeper/Box/Kangoo}} Das hat die Wikipedia auf jeden Fall noch gebraucht... :) --Xeper 22:09, 19. Jul 2006 (CEST)

DGS Studie über Plug-in Hybridautos[Quelltext bearbeiten]

Die November 2007 vorgestellte Studie der DGS Deutschen Gesellschaft für Solarenergie basiert wesentlich auf den Cleanova II Renault Kangoo Plug in Hybird. Studie über Plug-in Hybridautos

--Pege.founder 14:36, 11. Nov. 2007 (CET)

Alizé(e)[Quelltext bearbeiten]

Aaalso, da scheint es ja unterschiedliche Meinungen zu geben.

Meine Argumentationskette für Alizé ohne ée:

  • Auf der französischen Renault-Seite wird diese Schreibweise genutzt [1]
  • In den Werkscodes steht es auch ohne ée [2]
  • Ich nehme an, das das Sondermodell nach dem Passatwind [3] [4] und nicht nach der Sängerin [5] benannt wurde (die nur ein "e" mehr hat weil sie ein Mädchen ist ;) )

Da sehe ich als Fazit zwei Möglichkeiten: In Österreich heißt das Sondermodell anders als anderswo und ist nicht nach dem Passatwind sondern einer korsischen Sängerin benannt oder es hat sich ein Druckfehler in die österr. Modellübersicht geschlichen... Vielleicht läßt sich das ja irgendwie ohne Edit-War klären ;) --Xeper 19:15, 13. Dez. 2007 (CET)


Mich wundert ja, dass Dich nur der Alizée stört. Ich denke nämlich nicht, dass es die anderen Sondermodelle wie Oasis, Ice, for you, etc. überhaupt außerhalb Österreichs gibt/gab. Wie schon gesagt geht es hier nur um die österreichischen Sondermodelle...

Klar gibt es europaweite Sondermodelle, aber die meisten machen die jeweiligen Importeure selbst! Genauso wie die Modelle in Deutschland meist ganz komische Namen haben, sie aber in Resteuropa genau so wie in Frankreich heissen. Beispielsweise heisst bei fast allen Renaults die zweite Ausstattungslinie "Expression" - nur in Deutschland nicht. Sollen wir das dann auch standardisieren? Bist Du denn so ein großer Fan der Sängerin, dass es Dich so stört? --Mausmaus 16:24, 16. Jan. 2008 (CET)

Hmmm, "stören" ist nicht das richtige Wort... Mich wundert halt die Tatsache das in dem österreichschen Prospekt das Sondermodell einen anderen - und nach meinem Verständnis weniger sinnvollen - Namen zu haben scheint als z.B. in Frankreich. Im Französischen gibt es halt nur das Substantiv Alizé & nachdem hat Renault in Frankreich anscheinend auch das Sondermodell in Frankreich benannt. Warum jetzt in Ö ein "e" mehr am Namen hängt ist für mich halt nicht nachvollziehbar ;) Die anderen genannte Sondermodelle (Oasis, Ice etc.) haben halt Namen die nicht diese Merkwürdigkeit haben (heissen ja nicht Oasihs oder Ijs). Vielleicht findet ja der österr. Importeur Alizée ganz toll? ;) --Xeper 23:43, 16. Jan. 2008 (CET)

Abschnitt mit Copyright-Hinweis...[Quelltext bearbeiten]

Dieser Absatz hat einen Copyright-Hinweis:

"Ab 2003 hatte Renault mit dem Kangoo Elect'road ein Akku-elektrisch nach dem Prinzip des "Serial-Hybrid" angetriebenes Elektroauto im Sortiment, das zusätzlich zur Reichweitenerhöhung (Range Extender, abgekürzt: RE) mit einem kleinen Otto-Motor-getriebenen Generator ausgestattet war. Die Produktion wurde Ende 2005 nach 500 Exemplaren eingestellt.(© SN/APA) "

Kann der Autor evtl. klären, worauf sich der bezieht? Falls es der Inhalt des Abschnitts ist müsste der raus... --Xeper 16:37, 18. Feb. 2008 (CET)

Weblink 2[Quelltext bearbeiten]

Der Link zur offiziellen Homepage führt auf eine JSP-Errorseite.

Fehler wurde gehoben Yes check.svg Ok --Crazy1880 15:46, 17. Sep. 2008 (CEST)

Warum sollen die Bilder des Transporters keine Bereicherung sein ? Immerhin ist das doch auch eine verbreitete Variante der Baureihe die sich zudem in vielen Punkten von der PKW-Version unterscheidet.

Vorgängermodell[Quelltext bearbeiten]

In der Infobox wird als Vorgängermodell der Renault Rapid genannt, während in der Einleitung auf den Renault 4 verwiesen wird. In den entsprechenden Artikeln wird jedoch klargestellt, das der Kangoo dem Rapid folgt. Habe das in der Einleitung geändert. -- Redfranko 22:49, 15. Dez. 2009 (CET)

Nur NEBEN und HINTER "Kangoo" habe ich in diesem Artikel die Unterbezeichnung "Rapid" verschoben, um klar vom Vorgängermodell (des Kastenwagens) Renault Rapid zu unterscheiden. --Helium4 07:45, 23. Jan. 2012 (CET)

3 Längenvarianten[Quelltext bearbeiten]

Die drei Längenvarianten des Kangoo II sind nun - mit je etwa 38 cm Unterschied - rund 3,8 / 4,2 / 4,6 m lang.

Zuletzt (2011) eingeführt wurde das kürzeste Modell (3,8 m), als Pkw "be pop" und als Lkw "Kangoo Rapid Compact" http://www.renault.com/en/vehicules/renault/pages/kangoo-be-bop.aspx und http://renault-preislisten.de/fileadmin/user_upload/Preislisten_Kangoo_LKW_1101.pdf

Im Artikel (Bildunterschriften) habe ich das häufigste Modell mittlerer Länge als "Kurz" und das längere (Kangoo (II) Rapid Maxi) als "Lang" bezeichnet.

Beim Pkw passt meine Bezeichnung "Kangoo Kurz" gut, da die noch kürzere Version ja als "be pop" bezeichnet wird und auch anders designt ist.

Beim Lkw meint mein umgangssprachliches, prägnantes "Kurz" eigentlich die (seit 2011) mittlere Länge. Wäre vielleicht "Mittellang" oder "Mittel" oder "Normale Länge" klarer?

Nur den Lkw Kangoo Rapid Maxi gibt es mit Doppelkabine (also zwei Sitzreihen). Maxi gibt es nicht mit Leiterklappe.

Der Begrif "Kastenwagen" ist unscharf, da es das "Nutzfahrzeug/V.U./Lkw" Renault Kangoo ja auch rundum verglast gibt. http://renault-preislisten.de/fileadmin/user_upload/Broschuere_Kangoo_Rapid_NFZ_111215.pdf --Helium4 09:08, 23. Jan. 2012 (CET)