Diskussion:Schach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 16. Januar 2005 und am 7. Mai 2009 der Artikel des Tages.

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Schach“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte montags automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 50 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Archiv.

Unsauberkeit bei den Grundbegriffen[Quelltext bearbeiten]

  a b c d e f g h  
8 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 8
7 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 7
6 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess klt45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 6
5 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess rlt45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess kdt45.svg Chess --t45.svg 5
4 Chess --t45.svg Chess bdt45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 4
3 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 3
2 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 2
1 Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg Chess --t45.svg 1
  a b c d e f g h  

Der schwarze König steht im Schach, obwohl er (gemäß Artikel) nicht bedroht ist.

Vorlage:Schachbrett/Wartung/Neu

Im Abschnitt Grundbegriffe und Spielziel gibt es eine Unsauberkeit/Unvollständigkeit, die bereinigt werden sollte. Dort steht: Könnte eine Schachfigur im nächsten Zug geschlagen werden, so ist sie bedroht … Ist einer der Könige bedroht, spricht man davon, dass er im Schach steht. In der nebenstehenden Stellung könnte der weiße Turm den schwarzen König nicht schlagen (weil dann sein eigener König bedroht wäre), der schwarze König ist also nicht bedroht und steht nicht im Schach. Das ist natürlich falsch. In den FIDE-Regeln (Kap. 3.1) ist es besser formuliert (dort heißt es "angreifen" statt "bedrohen"): Eine Figur greift eine gegnerische Figur an, wenn sie auf jenem Feld … schlagen könnte. Eine Figur greift ein Feld an, auch wenn sie am Zug gehindert ist, weil sie anderenfalls den eigenen König im Angriff stehen lassen oder ihn einem Angriff aussetzen würde.

Ich weiß nicht recht, wie man das am besten klarstellt. Jedenfalls scheint es mir keine gute Idee, einfach einen Satz einzufügen wie "Eine Figur bedroht ein Feld auch dann, wenn sie am Zug gehindert ist, weil nach diesem Zug der eigene König bedroht wäre.". --PaulSch (Diskussion) 12:15, 7. Nov. 2017 (CET)

Seit wann ist Schach Sport bzw. also Sport anerkannt ?[Quelltext bearbeiten]

Da das sicher ein längerer Kampf war, wäre mind. eine Jahreszahl wünschenswert, vielleicht sogar die wesentlichen Schritte, handelnden Perosnen/Verbände bzw. auch wissenschaftliche (sportmedizinische) Belege dafür mit Datierung. Danke schon mal für die Ergänzung von Caissa. --84.176.141.52 10:17, 9. Jan. 2018 (CET)

Das wäre eher ein eigener Artikel z. B. "Schach als Sport". Ich muss gestehen, dass ich zuerst gedacht habe, das wäre einfach zu ergänzen und kommt aus der Zeit, als "Sport" allgemein für "Freizeittätigkeit" stand. Das Thema ist aber tiefgründiger, was die nicht-Aufnahme von Schach bei der Gründung des Deutschen Sportbundes bzw. auch die Streichung von Sportfördermitteln in jüngster Zeit zeigt. --GiordanoBruno (Diskussion) 10:30, 9. Jan. 2018 (CET)

Geschlechtertrennung[Quelltext bearbeiten]

In dem Artikel wird leider überhaupt nicht erwähnt, warum es im Schach eine Trennung der Geschlechter gibt. Bei einem Spiel, das vor allem auf kognitiven Fähigkeiten beruht und bei dem die körperliche Konstitution nachrangig ist, erscheint mir diese Trennung doch reichlich antiquiert. --Gruyere (Diskussion) 19:58, 24. Apr. 2018 (CEST)