Diskussion:Trockenfluss

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trockenfluss[Quelltext bearbeiten]

Moin. Es gab ja nun in den letzten Tagen mehrere parallel Diskussionen zum Thema Trockenfluss, v.a. auf Diskussion:Rivier und im Rahmen der LD hier. Wenn es jetzt Konsens ist, dann sollten wir nun hier einen einleitenden Satz - wie vorhanden - finden, der belegt wird und dann die verschiedenen "Trockenflussysteme" (Rivier, Wadi, Creek etc) hier integrieren. Richtig? --Chtrede (Diskussion) 17:18, 13. Nov. 2017 (CET)

Eben zu diesem Zweck hab ich das Lemma mal "geboren". Aber die Nebenschauplätze ala Kategorie:Rivier in Namibia sind nicht vom Tisch. Das ist und bleibt überflüssig. --Zollwurf (Diskussion) 17:21, 13. Nov. 2017 (CET)
Das entscheidet dann ja der Admin da. Ist aber jetzt erstmal für diesen Artikel auch "egal". Könnte dann eh alles in eine Kategorie:Trockenfluss, meinetwegen nach Kontintent oder so unterschieden, kommen. Ich lasse Dich jetzt erstmal hier arbeiten, damit wir nicht parallel dran sind. --Chtrede (Diskussion) 17:23, 13. Nov. 2017 (CET)
Schon interessant wie sich die Sturheit mancher Wikipedianer doch ins Gute umkehren läßt... :-) --Zollwurf (Diskussion) 17:54, 13. Nov. 2017 (CET)
@Zollwurf: Da du den Artikel schon geboren hast (ein Exbundeskanzler hätte dazu „kränkelnde Frühgeburt“ gesagt): Eine fürsorgliche Mutter würde ihm einen ordentlichen Erstbeleg als deutschsprachiger Begriff liefern :) @CorrectHorseBatteryStaple: Dieser Beleg gibt noch keine Auskunft über den deutschsprachigen Begriff Trockenfluss. --Andropov (Diskussion) 10:10, 14. Nov. 2017 (CET)
Ähm, doch. Der Eintrag ist zwar äußerst knapp, zeigt aber, dass der Begriff in der Geotechnik verwendet wird. Falls du dich am englischen Stichwort stören solltest: Klick den Weblink im Beleg an. --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 10:16, 14. Nov. 2017 (CET)
Sehe ich gerade und sehe meinen Fehler ein. Danke für den Beleg! --Andropov (Diskussion) 10:18, 14. Nov. 2017 (CET)
Das Buch gibt's auch noch in umgekehrt, dort wird dann direkt der deutsche Begriff "Trockenfluss" als Lemma verwendet. Der Inhalt ist aber derselbe, von daher bau ich das jetzt im Artikel nicht um. --CorrectHorseBatteryStaple (Diskussion) 10:21, 14. Nov. 2017 (CET)
Habe ich jetzt eingefügt, weil ich das für dieses Lemma für entscheidend halte. --Andropov (Diskussion) 10:32, 14. Nov. 2017 (CET)

Arroyo[Quelltext bearbeiten]

Was fehlt, ist die Bezeichnung Arroyo im Südwesten der USA, die bei der Entlehnung vom Spanischen ins Englische eine Bedeutungsverengung auf „Trockenfluss“ erfahren hat (siehe Feature Class Definitions des GNIS). -- Olaf Studt (Diskussion) 23:17, 13. Nov. 2017 (CET)

In Diskussion:Rivier #Wikidata und Vernetzung ist ja schon alles gesagt, das habe ich erst jetzt gelesen. -- Olaf Studt (Diskussion) 23:31, 13. Nov. 2017 (CET)

Arroyo in diesem Kontext soll freilich im Beitrag Erwähnung finden. Anders als die "Exkludierer", die nahezu jeder (länderspezifischen) Abart eines trockenfallenden Flusses einen eigenständigen Beitrag andichten, sehe ich einen Abschnitt im Hauptbeitrag Trockenfluss für enzyklopädisch korrekte Vorgehensweise. --Zollwurf (Diskussion) 23:32, 14. Nov. 2017 (CET)