Ditonellapiaga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ditonellapiaga (* 1997 als Margherita Carducci in Rom) ist eine italienische Popsängerin und Songwriterin.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ditonellapiaga näherte sich der Musik über das Theater. Weitere Erfahrungen sammelte sie bei Jam Sessions in Lokalen in der italienischen Hauptstadt.[1] Ihre erste Single Parli veröffentlichte sie 2019. Schließlich arbeitete sie mit dem Label Dischi Belli zusammen und brachte 2021 ihre Debüt-EP Morsi heraus, im Vertrieb von BMG. Bald darauf folgte auch eine Remix-EP. Ihr Cover des Liedes Per un’ora d’amore von Matia Bazar war Teil des Soundtracks des Films Anni da cane von Fabio Mollo.[2] Ende 2021 veröffentlichte sie zusammen mit Fulminacci das Lied Non ti perdo mai.[3] Im selben Jahr wurde ihre Teilnahme am Sanremo-Festival 2022 bekanntgegeben, an der Seite von Donatella Rettore.[4]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EPs

  • Morsi (Dischi Belli / BMG; 2021)
  • Morsi Remix (Dischi Belli / BMG; 2021)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mattia Barro: Ditonellapiaga ti prende a ‘Morsi’. In: Rolling Stone Italia. 24. April 2021, abgerufen am 4. Dezember 2021 (italienisch).
  2. Ditonellapiaga è una rivelazione. In: Rockol.it. 1. Dezember 2021, abgerufen am 5. Dezember 2021 (italienisch).
  3. In attesa dell’album di debutto Ditonellapiaga lancia “Non ti perdo mai” con Fulminacci. In: All Music Italia. 24. November 2021, abgerufen am 5. Dezember 2021 (italienisch).
  4. Annunciati i BIG del Festival di Sanremo 2022. Rai, 4. Dezember 2021, abgerufen am 5. Dezember 2021 (italienisch).