Dragon Ball Xenoverse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Spielprinzip, Entwicklung: Einiges könnte vom englischen Artikel übernommen werden.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Dragon Ball Xenoverse ist ein Fighting-Computer-Rollenspiel, das von dem japanischen Entwicklerstudio Dimps entwickelt und von Bandai Namco Entertainment 2015 für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One und Microsoft Windows veröffentlicht wurde. Das Spiel wurde auf der Electronic Entertainment Expo (E3) im Jahr 2014 angekündigt.[1] 2016 wurde mit Dragon Ball Xenoverse 2 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und Microsoft Windows ein Nachfolger veröffentlicht, der später auch für Googles Cloud-Gaming-Dienst Google Stadia verfügbar sein soll.

Verkaufszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dragon Ball Xenoverse wurde bis zum 17. März 2015 weltweit insgesamt über 1,5 Millionen Mal verkauft.[2] Im Monat Februar im Jahr 2015 war es nach Dying Light das zweitmeistheruntergeladene Spiel im PlayStation Store.[3] Im April 2015 verkündigte Bandai Namco Entertainment, dass sich Dragon Ball Xenoverse weltweit insgesamt mehr als 2,5 Millionen Mal verkaufen konnte.[4] Bis Februar 2016 wurde es über 3,13 Millionen Mal verkauft.[5] Bis Juli 2018 konnten sich Dragon Ball Xenoverse 1 und 2 weltweit über 10 Millionen Mal verkaufen.[6]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dragon Ball Xenoverse wurde von der Fachpresse gemischt aufgenommen. Auf der Bewertungswebsite Metacritic hält die PlayStation-4-Version des Spiels – basierend auf 50 Bewertungen – einen Metascore von 69 von 100 möglichen Punkten.[7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. E3 2014: Powering Up Dragon Ball Xenoverse to the Next Generation. In: GameSpot. Abgerufen am 26. Oktober 2019 (amerikanisches Englisch).
  2. Dragon Ball Xenoverse Ships 1.5 Million Copies - IGN. Abgerufen am 26. Oktober 2019 (englisch).
  3. Best-Selling PS4, PS3, and PS Vita Games on PSN in February Revealed. In: GameSpot. Abgerufen am 26. Oktober 2019 (amerikanisches Englisch).
  4. William Schwartz: Dragon Ball Xenoverse & Dark Souls II Have Sold Over 2.5 Million Units. 16. April 2015, abgerufen am 26. Oktober 2019 (englisch).
  5. Damian Seeto: Dragon Ball Xenoverse Ships Over 3.13 Million; Sequel Now Looking Likely. 5. Februar 2016, abgerufen am 26. Oktober 2019 (englisch).
  6. Dragon Ball Xenoverse Series Hits 10 Million In Worldwide Shipments And Digital Sales. Abgerufen am 26. Oktober 2019.
  7. Dragon Ball: Xenoverse. In: Metacritic. Abgerufen am 26. Oktober 2019 (englisch).