Eberhard Schuy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Eberhard Schuy (* 7. November 1955 in Wiesbaden) ist ein deutscher Werbe- und Industriefotograf. Der weitestgehende Verzicht auf digitale Bildbearbeitung sowie sehr reduzierte Darstellungen sind charakteristische Ausdrucksmittel seiner Arbeit.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 1972 bis 1975 absolvierte Eberhard Schuy eine Ausbildung zum Fotografen bei Wim Cox in Köln. Im Anschluss arbeitete Schuy als Studioleiter bei der Kölner Werbeagentur Zetweka. Im Jahr 1981 wechselte er zum Werbeassistenten für Fotografie bei der Linde AG Köln. Seit 1984 arbeitet der Fotograf selbstständig in seinem Kölner Studio für nationale und internationale Kunden. Von 1996 bis 2000 arbeitete Schuy im Meisterprüfungsausschuss der Handwerkskammer Köln mit. An der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd war Schuy von 2008 bis 2010 als Gastdozent im Rahmen der jährlich stattfindenden Laborwoche tätig.

Werk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der auf Produkte spezialisierte Fotograf hat viele Techniken der analogen in die digitale Fotografie übernommen. Sehr reduziert und mit klar strukturierten Bildaufbauten stellt Schuy Objekte häufig in ungewohntem, neuem Kontext dar, oft mit dynamischen Bildelementen.

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Objektfotografie: im Detail: Bilder, Sets und Erklärungen, Addison-Wesley, ISBN 978-3-8273-2885-4 (deutsch, polnisch, chinesisch 2010)
  • Objektfotografie: Grundlagen für Einsteiger, Markt+Technik Verlag, ISBN 978-3-8272-4772-8, 2012
  • Objektfotografie: Von der Sachaufnahme zur inszenierten Produktfotografie, Dpunkt.verlag, ISBN 978-3-86490-200-0, (deutsch, französisch 2014)
  • stilllifealbum 03 - the workbook for art buyers (Beitrag 2015)
  • Produktfotografie Ratgeber (eBook 2016)
  • Der Photograph 10/2014 - Titelstory in Österreichs Profi-Fotomagazin (Magazin 2014)
  • Praxistraining Fotografie: Objekte im Detail - Live am Set mit Eberhard Schuy (Video)
  • Praxistraining Fotografie: Available Light - Vorhandenes Licht + einige Hilfsmittel = hervorragende Bilder (Video)
  • Photoshop-Praxis für Fotografen: Objektretusche Die Kunst, das Produkt zum „Hero“ zu machen (Video)
  • Photoshop-Special: Bewegte Bilder - So kommen Fotos in Bewegung (Video)
  • Einführung in die Objektfotografie. Bonn: Addison-Wesley 2009. ISBN 3-82732885-3 (DVD)
  • Praxistraining Fotografie: Still-Life on Location - Objekte im Blickpunkt (Video)
  • Der ideale Workflow für Fotoshootings Rebekka Strauß und Eberhard Schuy (Video)
  • Praxistraining Fotografie: Studio, Ausrüstung und Lichtformer - Feb.-März 2014 (Video)
  • Praxistraining Fotografie: Set-Aufbau und Lichtgestaltung im Studio Objekte, Materialien und Personen ideal darstellen (Video)
  • Der Foto-Freitag - jeden Freitag eine neue Folge - Bild & Gestaltung - Techniken und Ideen für Fotografen (Video)
  • Canon Feb. 2015 - exploring my work with the Canon 5D S (Video)
  • Wie Produktbilder entstehen - Idee, Konzept, Umsetzung Video-Kurs

Einzelausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016: Werbefotografie von Eberhard Schuy, Nanjing, China

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eberhard Schuy: Objektfotografie: Von der Sachaufnahme zur inszenierten Produktfotografie: Heidelberg: dpunkt.verlag 2014, ISBN 978-3-86490-200-0
  • Eberhard Schuy: Objektfotografie: Grundlagen für Einsteiger: München: PEARSON Deutschland 2012, ISBN 978-3-8272-4772-8