Eckhart Tolle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eckhart Tolle (2003)

Eckhart Tolle (* 16. Februar 1948 in Lünen als Ulrich Leonard Tolle[1]) ist ein Autor spiritueller Bücher. Er stammt ursprünglich aus Deutschland und lebt in Vancouver, Kanada. Eines seiner bekanntesten Werke ist Jetzt! Die Kraft der Gegenwart. Ein Leitfaden zum spirituellen Erwachen (englischer Titel The Power of Now: A Guide to Spiritual Enlightenment) aus dem Jahr 1997.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eckhart Tolle wurde in Deutschland geboren, wuchs aber ab dem 13. Lebensjahr bei seinem Vater in Spanien auf. Mit 19 Jahren zog er nach England. Nach eigenen Angaben schloss er ein Studium an der Universität London ab und war an der University of Cambridge in Forschung und Supervision tätig.[2]

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er hat bisher vier Bücher veröffentlicht. Das erste, The Power of Now, erreichte 2002 Platz 1 der Bestsellerliste der New York Times und wurde bis 2008 in 33 Sprachen übersetzt.

Künstlerische Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Ruben Fleischers Science-Fiction-Film Venom (2018) ist eine Ausgabe von Tolles Buch The Power of Now auf dem Nachttisch der Hauptfigur Eddie Brock (gespielt von Tom Hardy) zu sehen. Er hört das Hörbuch, um zu meditieren, nachdem er von dem titelgebenden Symbionten befallen wurde. Der Roman Allegro Pastell (2020) des deutschen Schriftstellers Leif Randt beginnt mit einem Zitat von Tolle.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme und Tondokumente[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jetzt! Die Kraft der Gegenwart. Kamphausen, Bielefeld 2008, ISBN 978-3-93349-671-3 (Als Lesung des Autors auf 8 CDs).
  • Die Transformation des Bewusstseins. (Als DVD oder Video).
  • Freiheit von Gedanken. (Als DVD oder Video).
  • Torwege zum Jetzt. CD Die drei Techniken zu höherem Bewusstsein.
  • Freiheit von Gedanken. Kamphausen, Bielefeld 2015, ISBN 978-3-95883-050-9 (3 Audio-CDs des Vortrags in Fürstenfeldbruck vom 9. Mai).
  • Es ist immer Jetzt! Kamphausen, Bielefeld 2013, ISBN 978-3-89901-741-0 (5 CDs Audios der Vorträge in Zürich und Bern vom 11. und 15. Mai).
  • Finde die Stille in Dir Kamphausen, Bielefeld 2014, ISBN 978-3-89901-968-1 (6 Audio-CDs).
  • Leben aus der Fülle des Seins, Kamphausen, Bielefeld 2008, ISBN 978-3-89901-133-3 (1 DVD-Video, bzw. 2 CDs Audio des Vortrages in Berlin am 15. September 2007).
  • Eine neue Erde: Bewusstseinssprung anstelle von Selbstzerstörung (Als Lesung des Autors auf 9 CDs).
  • Entdecke deine Bestimmung im Leben, Kamphausen, Bielefeld 2009, ISBN 978-3-89901-206-4 (1 DVD eines Vortrags in California, 2008 mit deutschen Untertiteln).
  • Leben im Jetzt – aber wie? Teil 1 und 2, Kamphausen, Bielefeld 2010, 1 DVD-Video (ISBN 978-3-89901-384-9) bzw. 2 Audio-CDs (ISBN 978-3-89901-431-0) der Vorträge in Karlsruhe (26. Oktober 2010) und 1 DVD-Video (ISBN 978-3-89901-385-6) bzw. 2 Audio-CDs (ISBN 978-3-89901-432-7) in Hannover (28. Oktober 2010).
  • Warum es wichtig ist, anders zu sein: Der legendäre Dialog mit Wayne W. Dyer, 1 DVD-Video mit deutscher Tonspur und Buch zum Gespräch auf Hawaii (29. Oktober 2011).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Beate Rottgardt: Amerikas Guru stammt aus Lünen. In: Ruhr Nachrichten, 27. Mai 2008.
  2. Jetzt!: die Kraft der Gegenwart (Google Books)