Eduard Weiß

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eduard Weiß (* 29. Mai 1870; † 22. Juli 1950) war ein deutscher Kommunalpolitiker.

Weiß war von 1. September 1925 bis 3. März 1933 Landrat des Landkreises Starnberg.[1]

Er war Vorsitzender des Bayerischen Sparkassen- und Giroverbandes und Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassenverbandes.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Georg Wenzel: Deutscher Wirtschaftsführer. Lebensgänge deutscher Wirtschaftspersönlichkeiten. Ein Nachschlagebuch über 13000 Wirtschaftspersönlichkeiten unserer Zeit. Hanseatische Verlagsanstalt, Hamburg/Berlin/Leipzig 1929, DNB 948663294.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bezirksamtmänner und Landräte von 1902 bis 2002 in chronologischer Darstellung. Landratsamt Starnberg, abgerufen am 17. Juni 2013.