Eggishorn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eggishorn
Eggishorn von Südwesten

Eggishorn von Südwesten

Höhe 2926 m ü. M. [1]
Lage Kanton Kanton WallisKanton Wallis Wallis SchweizSchweiz Schweiz
Gebirge Berner Alpen
Dominanz 2,05 km → Strahlhorn
Schartenhöhe 562 m ↓ Märjela
Koordinaten 650394 / 142431Koordinaten: 46° 25′ 53″ N, 8° 5′ 39″ O; CH1903: 650394 / 142431
Eggishorn (Berner Alpen)
Eggishorn
Gestein Gneis, Glimmerschiefer

Das Eggishorn ist ein 2926 m ü. M. hoher Gipfel[1] im südöstlichen Teil der Berner Alpen im Wallis (Schweiz) oberhalb von Fiesch. Es liegt innerhalb der 2001 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärten Bergregion Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn. Das Eggishorn bildet mit Fiescherhorli (2893 m) und Bettmerhorn (2872 m) einen nordnordost-südsüdwestlich verlaufenden steil aufragenden Grat, der im Westen zum Aletschgletscher und im Osten zur Fiescheralpe bzw. zum Rhonetal abfällt. Dieser Grat gehört geologisch zur metamorphen Hülle des granitischen Aarmassivs und besteht aus Gneisen und Glimmerschiefern. Durch die tiefgründige Verwitterung liegt das Gestein an der Oberfläche stark zerstückelt als riesiges Schuttgebirge vor, im Inneren wird es durch Permafrost zusammengehalten.

Dem Panorama, welches vom Eggishorn aus zu sehen ist, verdankt der selbst recht unscheinbare Berg die Erschliessung mit einer Bahn und die Bekanntheit; zu sehen sind viele bekannte Berge wie Monte Leone, Monte Rosa, Matterhorn, Weisshorn, Mont Blanc, Aletschhorn, Jungfrau, Mönch, Eiger und Finsteraarhorn sowie der Aletschgletscher.

Luftseilbahn Eggishorn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erreichen lässt sich das Eggishorn mit der 1966 fertiggestellten Luftseilbahn ab Fiesch. Die Bahn ist in zwei Sektionen unterteilt: Fiesch – Fiescheralp/Kühboden und Fiescheralp/Kühboden – Eggishorn. Auf der Sektion Fiesch – Fiescheralp überwindet die Luftseilbahn eine Höhendifferenz von 1146 m und auf der Sektion Fiescheralp/Kühboden – Eggishorn von 655 m. Die Fahrt von der Talstation bis zur Bergstation dauert 15 Minuten. Die Bergstation liegt auf 2866 m ü. M..[1] Von der Station führt ein Weg in 15 Minuten zum Gipfel. Der Betrieb der Bahn wurde im Oktober 2019 wegen Geländeveränderungen bei der Bergstation aufgrund aufgetautem Permafrost aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingestellt.[2]

Panorama vom Gipfel nach Westen über den Aletschgletscher

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Eggishorn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Lagen & Höhen gemäß SwissTopo (Karten der Schweiz)
  2. Betrieb der Pendelbahn Fiescheralp-Eggishorn eingestellt. SWI swissinfo.ch, 5. Oktober 2019.