Elephant Music

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elephant Music ist eine Musikproduktionsfirma in Flensburg in Schleswig-Holstein. Die Firma produziert Pop-, Rock-, Hip-Hop- und Dancemusik. Der Musikproduktion ist auch ein Verlag, die Elephanten Edition angeschlossen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Die Produktionsfirma besteht aus den Produzenten, Komponisten und Textdichtern Hardy Krech, Mark Nissen und Annett Lorenzen-Krech. Gegründet wurde Elephant Music 1997. Seitdem haben die Flensburger zahlreiche nationale und internationale Erfolge wie diverse Gold- und Platin-Auszeichnungen und Echo-Nominierungen vorzuweisen.

Künstler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter anderem hat Elephant Music folgende Künstler produziert und für sie komponiert:Modern Talking, Passion Fruit, Highland, X-Perience, Nino de Angelo, DJ Ötzi, Schnappi, Dominic Saleh-Zaki, Axel Fischer, Hot Banditoz, Die Zipfelbuben, Cherona, Sven van Thom, Kissin’ Dynamite, Velile und Santiano.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]