Eleventh Hour – Einsatz in letzter Sekunde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher TitelEleventh Hour – Einsatz in letzter Sekunde
OriginaltitelEleventh Hour
Eleventh Hour – Einsatz in letzter Sekunde Logo.jpg
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2008–2009
Produktions-
unternehmen
Jerry Bruckheimer Television,
Granada Television International,
Warner Bros. Television
Länge45 Minuten
Pilot: 90 Minuten
Episoden18 in 1 Staffel
GenreMystery, Krimi
TitelmusikEleventh Hour ThemeHarry Gregson-Williams
IdeeStephen Gallagher
MusikGraeme Revell
Erstausstrahlung9. Oktober 2008 (USA) auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
19. September 2009 auf Kabel eins
Besetzung
Synchronisation

Eleventh Hour – Einsatz in letzter Sekunde (Originaltitel: Eleventh Hour) ist eine US-amerikanische Mystery- und Krimiserie, die in den USA von CBS ausgestrahlt wurde. Die Hauptrollen spielen Rufus Sewell, der als Biophysiker für die Bundespolizei FBI Fälle aufklärt, und Marley Shelton, die ihm als FBI-Agentin zur Seite gestellt wird.

Die Serie wurde nur eine Staffel ausgestrahlt. Sie basiert auf der gleichnamigen britischen ITV-Miniserie aus dem Jahr 2006 mit Patrick Stewart und Ashley Jensen in den Hauptrollen.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Serie geht es um Dr. Jacob Hood, einen brillanten Biophysiker, der für das FBI arbeitet und Verbrechen aufklärt, die im Namen der Wissenschaft begangen wurden. Der Chef des FBI, Frank Fuller, der zugleich ein guter Freund von Hood ist, heuert Hood nach dem Krebstod seiner Frau an. Hood soll die zunehmende missbräuchliche Verwendung von wissenschaftlichen Erkenntnissen recherchieren. Die daraus resultierenden Straftaten konnten bislang nicht aufgeklärt werden. Das Spektrum reicht dabei von Klonen bis zu Wunderheilungen. Bei den Ermittlungen taucht immer wieder ein Arzt mit dem Spitznamen „Gepetto“ auf. Seit Jahren versucht Dr. Hood Gepetto ausfindig zu machen, da er dessen Beteiligung beim Klonen von Menschen vermutet.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dr. Jacob Hood (Rufus Sewell) (Folge 1-18)

Er ist die Hauptfigur von Eleventh Hour und ein Biophysiker, der als wissenschaftlicher Berater dem FBI hilft Fälle, die einen wissenschaftlichen Hintergrund haben, zu lösen.

FBI Special Agent Rachel Young (Marley Shelton) (Folge 1-18)

die FBI-Agentin ist als Bodyguard Dr. Hood zur Seite gestellt. Sie soll auf Hood aufpassen und ihn im Ernstfall auch unter Einsatz ihres Lebens beschützen.

FBI Special Agent Felix Lee (Omar Benson Miller) (Folge 14-18)

Ab Folge 14 ergänzt Felix Lee das Team, ein Nachwuchsagent des FBI. Anfangs nur als Praktikant bei den Ermittlungen dabei, ist er ganz begierig darauf, dauerhaft das Team zu unterstützen. Später ist er für die Recherchen zuständig, während Hood und Young vor Ort ermitteln.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ursprüngliche ITV-Version hatte eine Laufzeit von vier 90-minütigen Episoden. Die Pilot-Episode hatte mit einem Budget von vier Millionen Dollar den höchsten der gesamten Staffel die anderen Episoden kosteten etwa zwei Millionen Dollar.

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigte Staaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In den USA wurde die Serie von CBS ausgestrahlt.

Zeit Staffelbeginn Staffelfinale TV Saison Platz Zuschauer
Donnerstags 22:00Uhr 9. Oktober 2008 2. April 2009 2008–2009 #22 12 Millionen

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Deutschland lief die Erstausstrahlung der Serie von September 2009 bis Januar 2010 auf Kabel eins. Ein Jahr später wurde die komplette 1. Staffel auf Kabel eins wiederholt. Anfang 2013 wird die Serie freitags um 23.15 Uhr nochmals wiederholt.

Zeit Staffelbeginn Staffelfinale TV Saison Zuschauer
Samstags 21:15Uhr 19. September 2009 24. Januar 2010 2008–2009 1,22 Millionen [1]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
ges.
Nr. Deutscher Titel Original Titel Deutsche Erstausstrahlung
(auf Kabel eins)
Erstausstrahlung USA
(auf CBS)
1 1 Auferstehung Resurrection 19. September 2009 9. Oktober 2008
2 2 Herztod Cardiac 26. September 2009 16. Oktober 2008
3 3 Tödliche Früchte Agro 3. Oktober 2009 23. Oktober 2008
4 4 Savant Savant 10. Oktober 2009 30. Oktober 2008
5 5 Das Virus Containment 17. Oktober 2009 6. November 2008
6 6 Gefroren Frozen 24. Oktober 2009 13. November 2008
7 7 Aggression Surge 31. Oktober 2009 20. November 2008
8 8 Titanen Titans 7. November 2009 4. Dezember 2008
9 9 Fleisch Flesh 14. November 2009 11. Dezember 2008
10 10 H2O H2O 21. November 2009 15. Januar 2009
11 11 Wunder Miracle 28. November 2009 22. Januar 2009
12 12 Für alle Ewigkeit Eternal 5. Dezember 2009 29. Januar 2009
13 13 Pinocchio Pinocchio 12. Dezember 2009 12. Februar 2009
14 14 Minamata Minamata 19. Dezember 2009 19. Februar 2009
15 15 Elektro Electro 2. Dezember 2010 26. Februar 2009
16 16 Untergrund Subway 9. Januar 2010 5. März 2009
17 17 Geruch Olfactus 16. Januar 2010 12. März 2009
18 18 Medea Medea 23. Januar 2010 2. April 2009

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. DWDl.de - kabel eins: "Eleventh Hour" verabschiedet sich unbemerkt