Katrin Zimmermann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Katrin Zimmermann, auch Kathrin Zimmermann, (* vor 1980) ist eine deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In ihrer Tätigkeit als Synchronsprecherin sprach Katrin Zimmermann seit 1994 schon zahlreiche Rollen, unter anderem die Joyce in Nightwatch – Nachtwache, Goei in der Ecchi-Serie Dragon Girls, die Schwester Onee in Eden of the East, sowie Viletta Nu in der Mecha-Hitserie Code Geass. Zimmermann lieh zudem der mörderischen Roberta in Black Lagoon, Haruka Urashima in der romantischen Komödie Love Hina und dem digitalen Wesen Gatomon in Digimon ihre Stimme. Neben den vielen, verschiedenen Anime-Rollen synchronisierte sie auch schon einige US-amerikanische Schauspielerinnen, wie zum Beispiel Kathryn Hahn, Debra Messing und Marg Helgenberger. Derzeit hört man Zimmermann als Synchronsprecherin von Catherine Dent in der Rolle der Abigail Kelsey in Touch.

Sprechrollen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karin Viard

  • 1997: Ich versteh' nicht, was man an mir findet als Monica
  • 2000: Die Sache mit dem Sex & der Liebe als Eve
  • 2005: Wie in der Hölle als Céline
  • 2008: So ist Paris als Bäckerin
  • 2011: Familientreffen mit Hindernissen als Albertine (erwachsen)

Kathryn Hahn

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]