Emile Mosseri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Emile Mosseri.jpg

Emile Mosseri

Emile Mosseri (* 11. August 1985) ist ein US-amerikanischer Komponist, Pianist, Sänger und Musikproduzent. Im Rahmen der Oscarverleihung 2021 erhielt er für seine Arbeit für Minari – Wo wir Wurzeln schlagen eine Nominierung für die beste Filmmusik.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Emile Mosseri studierte Komposition am Berklee College of Music und ist Mitglied der Gruppe Human Love. Als Komponist, Pianist, Sänger und Produzent konnte sich Mosseri durch einige wenige Arbeiten bereits einen Namen in der Welt der Filmmusik machen. Der erste Film, für den Mosseri die Musik komponierte, war The Last Black Man in San Francisco.[1]

Es folgten Arbeiten für den Film Kajillionaire[2] und die Fernsehserie Homecoming.[3] Ebenso hat er Musik für das Filmdrama Minari – Wo wir Wurzeln schlagen von Lee Isaac Chung komponiert.[4]

Mosseri lebt in Los Angeles.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boston Society of Film Critics Award

British Academy Film Award

Critics’ Choice Movie Award

Oscar

Satellite Awards

Sunset Film Circle Award

  • 2020: Zweitplatzierter in der Kategorie Beste Filmmusik (Minari)[7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Minari. In: thescl.com. Abgerufen am 15. Dezember 2020.
  2. Kajillionaire Composer Emile Mosseri Shares the Origins of New Song “Infinite Love”: Stream. In: newsbreak.com, 24. September 2020.
  3. https://www.newsbreak.com/news/1547738507236/emile-mosseri-tapped-as-composer-of-amazons-homecoming-season-2
  4. Emile Mosseri Scoring Lee Isaac Chung’s 'Minari'. In: filmmusicreporter.com, 13. Dezember 2019.
  5. Manori Ravindran: BAFTA Unveils Film Nominations in Historic Year After Diversity Review: 'Nomadland', 'Rocks' Lead Nominees. In: Variety, 9. März 2021.
  6. Joey Magidson: Nominations Announced For The Satellite Awards! In: hollywoodnews.com, 1. Februar 2021.
  7. Doug Jamieson: Winners of the 2020 Sunset Circle Awards. In: filmotomy.com, 2. Dezember 2020.