Emmett J. Scanlan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Emmett J. Scanlan (2011)

Emmett J. Scanlan (* 31. Januar 1979 in Dublin)[1][2] ist ein irischer Schauspieler. Er wurde bekannt durch seine Rolle als Brendan Brady in der preisgekrönten britischen Fernsehserie Hollyoaks.

Zurzeit spielt er in der BBC-Dramaserie The Fall, sowie in der Serie In The Flesh.

2014 ist er im Thriller Breakdown gemeinsam mit Craig Fairbrass, James Cosmo, Bruce Payne, Olivia Grant und Tamer Hassan zu sehen.

Scanlan spielte 2014 ebenfalls in einer Nebenrolle in Guardians of the Galaxy[3] mit.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Scanlan wurde für seine Rolle als Brendan Bray in der Serie Hollyoaks vielfach für verschiedenen Preise in unterschiedlichen Kategorien nominiert, so für die British Soap Awards, die National Television Awards und TV Choice Awards.

Er konnte dabei mehrfach u. a. den British Soap Award gewinnen, 2011 gewann er als Best Actor beim Melbourne Underground Film Festival für seine Darstellung des Charlie Barnum im Film Charlie Casanova[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. RTÉ Television - Hollywood Trials: Emmett Scanlan. RTÉ, abgerufen am 21. September 2014.
  2. Emmett J. Scanlan in der Internet Movie Database (englisch)
  3. a b Emmett J. Scanlan auf Twitter
  4. Irish Film ‘Charlie Casanova’ Wins Three Top Awards At Melbourne Film Festival, iftn.ie. 14. September 2012. Abgerufen am 19. Mai 2013.