Ende (Regierungsbezirk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kabupaten Ende
Ende (Regierungsbezirk)
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Indonesien
Provinz Ost-Nusa Tenggara
Sitz Ende
Fläche 2046,6 km²
Einwohner 258.658 (2009)
Dichte 126 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 ID-NT
Webauftritt www.endekab.go.id (indonesisch)

Koordinaten: 8° 50′ S, 121° 40′ O

Ende ist ein indonesischer Regierungsbezirk (Kabupaten) auf der Insel Flores.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ende gehört zur Provinz Ost-Nusa Tenggara. Hauptort ist die Stadt Ende. Der Regierungsbezirk hat eine Fläche von 2.046,59 km².[1]

Der Regierungsbezirk teilt sich in 21 Distrikte (Kecamatan) mit 191 Desas und 23 Kelurahans.[1] Der jüngste Distrikt ist Lepembusu Kelisoke, der erst 2011 gegründet wurde.[2]

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ende hat 258.658 Einwohner (Stand: 2009).[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Webseite des Regierungsbezirks Ende: GAMBARAN UMUM KONDISI DAERAH ASPEK GEOGRAFI DAN DEMOGRAFI KARAKTERISTIK LOKASI DAN WILAYAH KABUPATEN ENDE
  2. Kecamatan Lepembusu Kelisoke, 26. Juli 2010
  3. Webseite des Regierungsbezirks Ende: DEMOGRAFI KEPENDUDUKAN