Eric Hoffmann (Fußballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eric Hoffmann
Personalia
Geburtstag 21. Juni 1984
Geburtsort Luxemburg-StadtLuxemburg
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2002 FC Orania Vianden
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2002 FC Orania Vianden
2002–2009 Etzella Ettelbrück 175 (11)
2009–2016 Jeunesse Esch 165 0(8)
2016–2018 FC UNA Strassen 37 0(1)
2018–2019 US Hostert 25 0(1)
2019– FC Lorentzweiler 13 0(1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2002–2015 Luxemburg 89 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 24. Mai 2020

Eric Hoffmann (* 21. Juni 1984 in Luxemburg-Stadt, Luxemburg) ist ein luxemburgischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis 2002 gehörte er der Jugendmannschaft von FC Orania Vianden an. Von 2002 bis 2009 spielte er für Etzella Ettelbrück und von 2009 bis 2016 für Rekordmeister Jeunesse Esch. Von 2016 bis 2018 stand er beim luxemburgischen Erstligisten FC UNA Strassen unter Vertrag und wechselte dann weiter zu Ligakonkurrent US Hostert. Seit dem Sommer 2019 spielt der 89-fache A-Nationalspieler Luxemburgs für Drittligist FC Lorentzweiler in der 1. Division.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Luxemburgischer Meister 2010
  • Luxemburgischer Pokalsieger 2013

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eric Hoffmann in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)