Fachgewerkschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Fachgewerkschaft oder Spartengewerkschaft ist eine Gewerkschaft, die sich ausschließlich für eine bestimmte Berufsgruppe zuständig fühlt. In der Regel decken Gewerkschaften sonst alle Berufsgruppen in bestimmten Branchen ab (Branchenprinzip). Manche Fachgewerkschaften vertreten Funktionseliten.

Beispiele:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]