Fernmeldeturm Mainzer Berg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fernmeldeturm Mainzer Berg
Fernsehturm Mainzer Berg (Dieburg) (2).jpg
Basisdaten
Ort: Mainzer Berg bei Dieburg
Land: Hessen
Staat: Deutschland
Höhenlage: 220 m ü. NN
Verwendung: Fernmeldeturm, Rundfunksender
Zugänglichkeit: Sendeturm öffentlich nicht zugänglich
Besitzer: Deutsche Funkturm
Turmdaten
Baustoffe: Beton, Stahlbeton
Gesamthöhe: 90,5 m
Daten der Sendeanlage
Wellenbereich: UKW-Sender
Rundfunk: UKW-Rundfunk
Sendetyp: Richtfunk
Positionskarte
Fernmeldeturm Mainzer Berg (Hessen)
Fernmeldeturm Mainzer Berg
Fernmeldeturm Mainzer Berg
Koordinaten: 49° 54′ 18,2″ N, 8° 46′ 25″ O

Der Fernmeldeturm Mainzer Berg befindet sich auf dem Mainzer Berg, einem 227 m ü. NN gelegenen, bewaldeten Hügel auf der Gemarkung der südhessischen Stadt Dieburg. Es handelt sich bei der Bauausführung um einen Typenturm FMT 10,[1] der von der Bauunternehmung Held & Francke errichtet wurde.[2]

Sendeanlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Analoges Radio (UKW)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Antennendiagramm sind im Falle gerichteter Strahlung die Hauptstrahlrichtungen in Grad angegeben.

Frequenz 
(MHz)
Programm RDS PS RDS PI Regionalisierung ERP 
(kW)
Antennendiagramm
rund (ND)/gerichtet (D)
Polarisation
horizontal (H)/vertikal (V)
90,1 planet more music radio _planet_ D369 1 D (220–110°, 140°, 190°) H
99,5 Radio Bob RADIOBOB D46A 0,2 D (80–110°) H
104,7 harmony.fm harmony_ 1364 0,2 D (190–210°, 240–310°) H

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Patzwald Typentürme
  2. Held & Francke