Ferris State University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ferris State University
Logo
Gründung 1. September 1884
Trägerschaft staatlich
Ort Big Rapids (Michigan)
Präsident David L. Eisler
Studierende 12.578
Hochschulsport Bulldogs (Great Lakes Intercollegiate Athletic Conference)
Website www.ferris.edu

Die Ferris State University ist eine staatliche Universität in Big Rapids im US-Bundesstaat Michigan. Die Hochschule wurde 1884 gegründet. Derzeit sind hier 12.578 Studenten eingeschrieben. Neben dem Hauptcampus in Big Rapids gibt es einen weiteren Campus in Grand Rapids.

Fakultäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Allied Health Sciences
  • Kunst und Design (Kendall College of Art and Design)
  • Künste und Wissenschaften
  • Optometrie
  • Pädagogik und Human Services
  • Pharmazie
  • Wirtschaftswissenschaften

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sportteams der Ferris State University sind die Bulldogs. Die Hochschule ist Mitglied in der Great Lakes Intercollegiate Athletic Conference und das Eishockeyteam Mitglied der Central Collegiate Hockey Association.

Bekannte Angehörige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Professoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Absolventen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ferris State University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 43° 41′ 50,6″ N, 85° 29′ 2″ W