Filippo Grandi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filippo Grandi

Filippo Grandi (* 1957 in Mailand) ist ein italienischer UN-Diplomat und Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filippo Grandi studierte Moderne Geschichte an der Universität Mailand und Philosophie an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom. Er wurde mit einer Ehrendoktorwürde der Coventry University ausgezeichnet und war Forscher am Issam Fares Institute for Public Policy and International Affairs der Amerikanischen Universität Beirut. Er ist Honorary Associate am Refugee Studies Centre (RSC) der University of Oxford.[1]

Grandi ist seit über 30 Jahren im Bereich der internationalen Beziehungen tätig, 27 davon für die Vereinten Nationen. Er war von 1988 bis 2004 in verschiedenen Funktionen und Ländern für das UN-Flüchtlingskommissariat (UNHCR) tätig, dann bei der Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Afghanistan (UNAMA), bevor er 2005 stellvertretender Generalkommissar des Hilfswerks der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) wurde, ab 2010 bis März 2014 Generalkommissar. Für UNHCR war Grandi in Afrika, Asien, dem Nahen Osten und in der Genfer Zentrale tätig.[2]

Auf Vorschlag von Uno-Generalsekretär Ban Ki-moon wählte die Generalversammlung Grandi zum Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen.[3] Er folgte auf António Guterres, dessen Amtszeit am 31. Dezember 2015 auslief.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Filippo Grandi – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. University of Oxford: Filippo Grandi, abgerufen am 12. November 2015 (englisch)
  2. Der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (Memento des Originals vom 16. September 2016 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.unhcr.de. unhcr.de. Abgerufen am 15. September 2016
  3. Vereinte Nationen:General Assembly elects Filippo Grandi as next UN High Commissioner for Refugees, 18. November 2015.
  4. Der Spiegel: Nachfolger von Guterres: Italiener Grandi soll neuer Uno-Flüchtlingskommissar werden, 12. November 2015.