Funny World

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Funny World
Ort Kappel-Grafenhausen, Deutschland
Eröffnung 1999
Fläche 4 ha[1]
Website Funny World
Funny World (Deutschland)
Funny World
Funny World
Lage des Parks

Koordinaten: 48° 17′ 38″ N, 7° 43′ 57″ O

Funny-World ist ein Freizeitpark in Kappel-Grafenhausen direkt an der elsässischen Grenze.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er liegt in Baden-Württemberg, 7 Minuten vom Europa-Park Rust entfernt, verbunden mit einer kostenlosen Auto- und Personenfähre von Rhinau im Elsass nach Kappel-Grafenhausen. Direkt neben dem Freizeitpark liegt auch eines der größten Naturschutzgebiete in Baden-Württemberg, Taubergießen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Park wurde im Jahr 1999 von den Brüdern Markus und Michael Schludecker gegründet und verfügt über mehr als 50 Attraktionen. Seit 2009 wird der Namenszusatz Mexikopark verwendet, da die Attraktionen und die Gastronomie seitdem im mexikanischen Stil gestaltet sind.

Zielgruppe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Park ist spezialisiert auf Familien mit Kindern von 2 bis 12 Jahren. Das Konzept des Freizeitparks ist die Selbstbedienung der Fahrgeschäfte. Zur Unterbringung von privaten und geschäftlichen Besuchern wurde die Gaststätte Taubergießen-Tenne renoviert und drei klimatisierten Räume im mexikanischen Hazienda-Stil eingerichtet, die sich für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Privatfeiern, Vereinsfeste sowie Tagungen und Seminare nutzen lassen.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Funny-World gibt sich mexikanisch. Badische Zeitung, abgerufen am 14. Juni 2013.