Gaetano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gaetano ist ein italienischer männlicher Vorname.

Etymologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name bedeutet "der aus Gaeta Stammende"; die lateinische Form ist Caietanus. Caieta, die Amme des Aeneas, war eine frühe Namensträgerin und mythische Namensgeberin Gaetas.

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kajetan (deutsch), Tano, Gaetanino, Gaetana, Caetano

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Selige und Heilige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Juan Gaetano (16. Jahrhundert), italienischer Seefahrer und Entdecker
  • Rino Gaetano (1950–1981), italienischer Liedermacher

Beiname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]