Geistliche Akademie Plowdiw

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Römisches Theater, dahinter rechts oben die Akademie

Geistliche Akademie für Musik, Tanz und Bildende Kunst Kyrill und Method (bulgarisch Академия за танцово,музикално и изобразително изкуство) ist eine Akademie in Plowdiw, Bulgarien.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Schule wurde 1964 als Tochterakademie der Nationalen Musikakademie „Prof. Pantscho Wladigerow“ gegründet, einer orthodoxen geistlichen Akademie in Sofia. 1972 wurde die Fakultät zu einem unabhängigen Höheren Pädagogischen Institute of Music umgewandelt (bulgarisch Висш музикално-педагогически институт). Der erste Rektor der Schule war Asen Diamandiev. Im Jahr 1975 kam die Ausbildung von Choreographen hinzu.[1]

Struktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Fakultät „Musikerziehung “
  • Fakultät „Folkloremusik und Choreographie“
  • Fakultät „Fine Arts“
  • Institut für Sprach- und Fachausbildung

Bekannte Absolventen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Academy of Music, Dance and Fine Arts – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Academy of Music, Dance and Fine Arts – Plovdiv (englisch)

Koordinaten: 42° 8′ 50″ N, 24° 45′ 2″ O