Gingsheim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gingsheim
Wappen von Gingsheim
Gingsheim (Frankreich)
Gingsheim
Gemeinde Wingersheim-les-Quatre-Bans
Region Grand Est
Département Bas-Rhin
Arrondissement Saverne
Koordinaten 48° 43′ N, 7° 35′ OKoordinaten: 48° 43′ N, 7° 35′ O
Postleitzahl 67270
ehemaliger INSEE-Code 67158
Status commune déléguée

Gingsheim ist eine ehemalige französische Gemeinde mit zuletzt 334 Einwohnern (Stand 2013) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est. Die im Elsass gelegene Gemeinde war Mitglied der Communauté de communes du Pays de la Zorn. Sie bildete per 1. Januar 2016 gemeinsam mit Hohatzenheim, Mittelhausen und Wingersheim die Commune nouvelle Wingersheim-les-Quatre-Bans.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2012
Einwohner 231 244 237 282 268 310 318 319

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gingsheim – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]