Giuseppe Vari

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Giuseppe Vari (* 5. Juni 1916 in Segni; † 1. Oktober 1993 ebenda) war ein italienischer Filmeditor, Drehbuchautor und Regisseur.

Biographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vari begann nach dem Zweiten Weltkrieg als Filmeditor von Dokumentar- und später auch Spielfilmen, wobei er u. a. auch für Federico Fellini und Damiano Damiani arbeitete. Er führte erstmals bei dem Melodram Infame accusa im Jahr 1952 Regie. Es folgten nach weiteren Dramen vor allem Historienfilme und später einige Italowestern und andere gerade modischen Genrefilme. Bei einigen Filmen verwendete er die Pseudonyme Joseph Green, Al Pisani oder auch Joseph Warren.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano, I registi, Gremese 2002, S. 433