Gllogovica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gllogovicë/Gllogovica1
Glogovica/Глоговица2
Gllogovica führt kein Wappen
Gllogovica (Kosovo)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Kosovo3
Bezirk: Pristina
Gemeinde: Pristina
Koordinaten: 42° 43′ N, 21° 27′ OKoordinaten: 42° 43′ 8″ N, 21° 26′ 59″ O
Höhe: 848 m ü. A.
Einwohner: 74 (2011)
Telefonvorwahl: +383 (0) 38
Kfz-Kennzeichen: 01
1 albanisch (unbestimmte / bestimmte Form),
2 serbisch (lateinische / kyrillische Schreibweise)
3 Die Unabhängigkeit des Kosovo ist umstritten. Serbien betrachtet das Land weiterhin als serbische Provinz.

Gllogovica (albanisch auch Gllogovicë, serbisch Глоговица/Glogovica) ist ein Dorf im Kosovo. Gllogovica gehört zur Gemeinde Pristina. Um Gllogovica liegen die Dörfer Hajkobilla und Dabishec. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Grenze zu Serbien.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1948 449
1953 481
1961 549
1971 610
1981 558
1991 627
2011 74

Die Volkszählung in der Republik Kosovo aus dem Jahr 2011 ergab, dass in dem Dorf Gllogovica 74 Menschen wohnten, allesamt Albaner.[1]

Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Nähe von Gllogovica befindet sich die M-9 die in Richtung Pristina oder zur Grenze Serbiens verläuft.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tim Bespyatov: Ethnic composition of Kosovo 2011 bei pop-stat.mashke.org, abgerufen am 7. Mai 2017